Schönste Strände – wo der Urlaub am Meer besonders schön ist | Miles & More

Die schönsten Strände: Urlaub wie im Paradies

 

Türkisfarbenes Wasser trifft auf weißen Sand, Palmen rascheln sanft im Wind, die Sonne lacht, der Alltag ist unendlich fern: So sieht ein Traumurlaub am Meer aus. Wir stellen einige der schönsten Strände überhaupt vor – da werden Urlaubsträume wahr!

 

Die schönsten Strände der Welt

 

Die schönsten Strände, da denken die meisten an den Indischen Ozean, vielleicht Brasilien – und ganz bestimmt die Karibik. Zu Recht, denn kaum eine andere Urlaubsregion hat so viele Traumstrände zu bieten wie die tropischen Küsten des Westatlantiks. Unsere Empfehlung: der Seven Mile Beach in Negril auf Jamaika. Anders als der Name vermuten lässt, ist der Strand am Westzipfel Jamaikas nur vier Meilen lang, also etwa sechs Kilometer. Großartig ist er trotzdem: heller Sand, glasklares Wasser, Palmen, lebhafte Abschnitte mit Bars und Hotels und am südlichen Ende stille Flecken mit Top-Plätzen für Schnorchler und Klippenspringer. Vor der Küste liegt der Negril Marine Park, ein geschütztes Korallenriff, das zu fantastischen Tauchgängen verlockt. Ein passendes Hotel auf Jamaika finden Sie in der Miles & More Collection von Lufthansa Holidays.

 

Die schönsten Strände in Holland

 

Wenn Sie im Strandfieber sind, aber kein akutes Fernweh haben, kein Problem. Einige der schönsten Strände Europas liegen direkt vor unserer Haustür – zum Beispiel in den Niederlanden. Zu den schönsten Stränden in Holland zählen die Strände der Insel Texel. Im Grunde ist die gesamte Westküste der westfriesischen Insel ein einziger Strand – er erstreckt sich feinsandig über rund 25 Kilometer, gesäumt von einem breiten Dünengürtel. Hier findet sich selbst in der Hochsaison ein abgeschiedenes Plätzchen zum Entspannen.

 

In den Niederlanden können Sie einen Strandurlaub auch wunderbar mit Stadtausflügen kombinieren. Von Zandvoort mit seinem neun Kilometer langen und flach abfallenden Strand beispielsweise dauert es mit dem Zug nur eine halbe Stunde bis Amsterdam.

 

Die schönsten Strände in Griechenland

 

Einige der schönsten Strände Europas lassen sich mit einer kurzen Flugreise erreichen: Fliegen Sie zu den schönsten Stränden Griechenlands, etwa nach Kos, wo der Psalidi Beach im Norden der Ägäis-Insel mit Badebuchten, Beach-Bars und erstklassigem Wassersportangebot lockt. Einer der schönsten Strände auf Kreta ist der Elafonissi an der Westküste der Insel. Er wirkt wie ein Stückchen Südsee im Mittelmeer: Der Elafonissi hat weißen bis pinkfarbenen Sand, glasklares Wasser und ist umgeben von einer ursprünglichen Dünenlandschaft. Eine große Lagune lädt zum Baden ein. Wer mag, watet oder schwimmt zu einer der vorgelagerten kleinen Inseln und sucht sich dort einen ruhigen Platz im Sand.

Handverlesene Reisen mit extra vielen Prämienmeilen: