Alle Abflughäfen ...
Alle Reiseziele ...
Reisedaten22.08.18-21.08.19
Reisedauer3-7 Nächte
Reisende2 Erwachsene,0 Kinder

Akumal

7 Nächte im Doppelzimmer
Flug und Hotel individuell kombiniert

Wetter Akumal

Lufttemperatur: 29°C

Wassertemperatur: 28°C

Last Minute Akumal günstig buchen

Der Mensch wollte schon immer Neues sehen. Es vermittelt ein Gefühl der Beglückung, Neues zu erkunden und Impressionen von Land und Leuten zu erhalten. Wer im Urlaub Vielfalt erleben möchte, für den ist Mexiko perfekt. In Akumal kann man nicht nur schön einkaufen, die Stadt lädt auch zum Spazieren gehen ein. Mit ihren Grünanlagen und einer Vielzahl an Attraktionen lockt diese Stadt Naturliebhaber und Kulturliebhaber gleichermaßen. Der Club CocoBongo und der Club Grand Bahia Principe Coba sind unter den Nachtschwärmern absolut angesagt. Hier begegnen sich alle, die fröhlich feiern und neue Leute kennenlernen möchten. Und es gibt noch zahlreiche Insider-Tipps wie außergewöhnliche Appartements, die man als Urlauber fraglos kennen sollte.

Last Minute Akumal – weitere Informationen

In Akumal wohnen 1.310 Menschen. Doch diese Stadt in dem Bundesstaat Tulum Municipality in Mexiko ist nicht allein bei den Einheimischen außerordentlich beliebt. Auch Touristen machen in Akumal gerne Ferien, weil es hier ein vielfältiges Angebot für die ganze Familie gibt. Nicht vorrangig sind es die allseits bekannten Attraktionen, die die Besucher locken. Ebendiese Orte der Begegnung, wo man mit interessanten Leuten zusammentrifft und interessante Gespräche erleben kann, sind es, die die Faszination ausmachen.

Für Kulturliebhaber ist das Museo de Arte ungemein zu empfehlen. Einzigartige Exponate werden hier ausgestellt. Der Variantenreichtum der Ausstellung ist für Gäste aus nah und fern eindrucksvoll. Das Museo de Arte ist jedoch nicht die einzige Attraktion für Kulturkenner. Auch das Museo Historico de Akumal ermöglicht den Besuchern einen unvergesslichen Tag. Die Unterschiedlichkeit der Kultureinrichtungen in Akumal macht die Mannigfaltigkeit der Einrichtungen aus. Obschon sie auf den ersten Blick ähnlich erscheinen, offenbaren sie bei näherem Hinsehen ihre Beispiellosigkeit. Das macht eine Urlaubsreise nach Akumal für alle zum Erlebnis. Gleichgültig, ob man sich für wenige Exponate interessiert oder das komplette Repertoire besonderer Kunst bestaunen möchte.

Nicht ausschließlich Kulturspezialisten werden in Akumal viel Freude haben. Die Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele sind so unterschiedlich, dass für alle etwas dabei ist. Das Cenote Santa Cruz, der Akumal Beach und das Aktun Chen – diese Attraktionen darf man sich unter keinen Umständen entgehen lassen. Solche Sehenswürdigkeiten sind kennzeichnend für Akumal und gehören wahrhaft in jedes Reiseprogramm. Es ist aber empfehlenswert, die Attraktionen außerhalb der Stoßzeiten anzusteuern. Etwas weniger Aufregung herrscht früh morgens oder spät abends. Sich ausschließlich auf die Empfehlungen aus der Reiseliteratur zu verlassen, wäre falsch, wenn man Akumal entdecken möchte. Auch wo man nicht mit ihnen rechnet, kann man in den Ferien wahre Highlights erleben. Spontanität, Neugierde und sich einlassen auf den Augenblick – dies ist das Geheimnis für eine besondere Zeit in Akumal. Das Half Moon Bay, die Yal-ku Lagoon und das Centro Ecologico Akumal – diese Highlights werden sicherlich unvergessen bleiben.

Wenn man durch Akumal schlendert, um die Stadt zu erleben, wird man irgendwann hungrig. Wer sich stärken möchte, der wird mitnichten enttäuscht, wenn er in das Tequilaville geht. Da wird eine besondere Vielfalt an Snacks und Hauptgerichten angeboten. Das Restaurant ist für Snacks ebenso bekannt wie für besondere Hauptspeisen. Gourmets werden ebenso das La Lunita und das La Buena Vida gefallen. Die Köche sind bestens in ihrem Fach und die Servicequalität ist unübertroffen. Dass hervorragendes Essen und ein gewisses Lebensgefühl unbedingt zusammengehören wird man besonders dann merken, wenn man sich für die typischen Spezialitäten wie Pescado a la Veracruzana oder Cochinita Pibil entscheidet. Das Dinner bei Kerzenlicht wird dort ebenso phantastisch wie das Essen mit den Eltern. Wer nach dem Essen noch das Tanzbein schwingen will, kann zwischen mehreren Alternativen wählen. Für Party People und Nachtschwärmer sind der Club Grand Bahia Principe Coba, der Club CocoBongo und der Club PLAYA DEL CARMEN Anziehungspunkte. Die folgende Karte zeigt, wie es in der Urlaubsregion aussieht. Oder man schaut sich sogleich ein bisschen weiter unten die Reiseangebote nach Mexiko an.