Alle Abflughäfen ...
Alle Reiseziele ...
Reisedaten14.12.19-13.06.20
Reisedauer3-7 Nächte
Reisende2 Erwachsene,0 Kinder

Ungarn

3 Nächte im Doppelzimmer
Flug und Hotel individuell kombiniert

Wetter Ungarn

Lufttemperatur: -1°C

Wassertemperatur: 1°C

Städtereisen Ungarn

Dem Alltag entkommen und wieder neue Energie tanken? Ungarn Städtereisen sind eine tolle Gelegenheit, genau das zu tun. Reiselustige aus aller Welt stimmen überein: Europa ist ein absolut umwerfendes Reiseziel. Ungarn ist ein Ort, der Massen an Besuchern anzieht. Sie kommen um eine ereignisreiche Zeit zu verbringen und auszuspannen. Globetrotter genießen die kulturelle Vielfalt, während Abenteurer vom umfangreichen Freizeitangebot überzeugt sind. Zum Verweilen für einige angenehme Stunden laden verstecke Plätze und kleine Cafés ein. Wer eine kulinarische Reise zwischen Internationalität und Regionalität erleben möchte möchte, findet dazu in verschiedenen Restaurants die Gelegenheit. Alleine aus diesem Grund ist eine Städtereise nach Ungarn ein lohnendes Erlebnis.

Ungarn Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Ungarn Städtereisen werden immer populärer. Egal ob als Paar, Single oder mit der gesamten Familie: Sie sind perfekt geeignet, um sich zu erholen und Neues zu entdecken. Kennzeichnend für diesen Ort sind eine wunderschöne Landschaft und eine Fülle von Sights. Ungarn ist für die einzigartige Architektur und die Vielzahl an historischen Gebäuden bekannt, befindet sich zum Großteil im Pannonischen Becken und ist umgeben von Österreich, der Slowakei, der Ukraine, Rumänien, Kroatien, Slowenien und Serbien und ist die Heimat von 9.908.798 Menschen. Der Flughafen der der Hauptstadt am nächsten liegt ist der Flughafen Budapest. In kurzer Zeit gelangt man von dort aus zu den erschwinglichsten Pensionen und schicksten Hotels. Egal ob man vorrangig einen Refugium zum Entspannen oder einen Ausgangspunkt für Ausflüge sucht – in Ungarn wird man relativ einfach fündig. Städtereisen nach Ungarn gehören nicht grundlos zu den Top-Empfehlungen von Reiseexperten. Sie sind eine tolle Möglichkeit, um in kurzer Zeit viele Eindrücke zu sammeln, an die man sich auch noch Jahre nach der Reise gerne zurückerinnert.

Wer nach Ungarn reist sollte sich unbedingt auch die Hauptstadt Budapest ansehen:

Das Museum der Bildenden Künste Budapests und das Budapester Ludwig-Museum sind Ausflugsziele, die man auf einer Städtereise nach Ungarn nicht verpassen sollte. Dank ihrer Popularität sind diese Kulturstätten keine wirklichen Geheimtipps mehr. Wer jedoch einmal dort gewesen ist und die Exponate gesehen hat, wird verstehen, warum so viele Menschen an diese Orte pilgern. Die Schönheit ist atemberaubend und die Kunst noch bestechender als in Hochglanzprospekten und Reiseführern, die darüber berichten. Pluspunkte die für eine Ungarn Städtereise sprechen sind allerdings nicht nur diese Erlebnisse. Der Park Széna tér, der Park Klauzál tér und der Park József Attila tér sind auch einen Besuch wert. Je intensiver man Mutter Natur auf sich wirken lässt, je länger man sich hier aufhält, desto größer ist die Urlaubsstimmung, die aufkommt. Aufgrund der Mischung aus Unterhaltung, Natur und Kultur plus des Facettenreichtums ist eine Städtereise oft so außergewöhnlich. Egal ob im Sommer oder Winter – Städtereisen Angebote sind immer gefragt. Dabei wünschen sich Urlauber meist die beste Mischung aus Entspannung und Abenteuer. Sie möchten die sehenswertesten Attraktionen bestaunen, ohne dass die Reise stressig wird. Da man im Regelfall nicht alles an einem einzigen Tag entdecken kann, empfiehlt es sich, bei den bedeutendsten Sights zu beginnen. Ganz oben auf der Liste der Pflicht-Besuche sind der Burgpalast und der Gellértberg. Alleine schon, weil die Verwandschaft gewiss nach diesen Sehenswürdigkeiten fragen wird und sie bereits aus dem Reisekatalog kennt, sollte man diese Orte auf jeden Fall mit eigenem Auge gesehen haben. Nicht minder sehenswert ist die Fischerbastei. Vom persönlichen Geschmack hängt letzten Endes ab, welche Sight man zuerst ansteuert. Indes sollten Städtereisen Angebote nach Ungarn auch die Matthiaskirche, die Freiheitsbrücke und das Parlamentsgebäude enthalten.

Lufthansa Städtereisen nach Ungarn sind bei Urlaubern insbesondere auf Grund der vielen Sights beliebt. Die scheinbar alltäglichen Dinge sind es häufig, die beim genaueren Hinsehen sehr außergewöhnlich sind und deswegen zu Geheim-Tipps avancieren. Auf die Gastronomie trifft das auch zu. Den Gourmetführer aus der Tasche ziehen muss man hier nicht unbedingt, wenn man gut essen will. Es genügt, mit offenen Augen durch die Straßen zu ziehen oder den einen oder anderen um einen Tipp zu bitten. Im richtigen Lokal landet man so ziemlich schnell. Beispielsweise sind das Restaurant Onyx und das Restaurant Sir Lancelot populär. Hier sollte man definitiv Pörkölt oder Fogasch kosten. Aber nicht nur diese beiden Gaststätten werden gepriesen. Das Restaurant Rosé ist auch überaus hoch im Kurs bei den Ortsansässigen sowie Reisenden. Nach dem Essen feiern besonders junge Leute oder Junggebliebene gerne noch in einem Club weiter.

Weil man hier von Kultur bis Partys alles erleben kann sind Lufthansa Städtereisen nach Ungarn so beliebt. Wie die Region genau aussieht, können Städtereisen Ungarn Interessenten auf der Karte unten herausfinden. Tolle Urlaubsangebote für die nächste Reise findet man übrigens noch ein bisschen weiter unten.

Ungarn schönste Reiseziele