Alle Abflughäfen ...
Alle Reiseziele ...
Reisedaten17.10.19-16.04.20
Reisedauer3-7 Nächte
Reisende2 Erwachsene,0 Kinder

Prag

3 Nächte im Doppelzimmer
Flug und Hotel individuell kombiniert

Wetter Prag

Lufttemperatur: -1°C

Wassertemperatur: 1°C

Städtereisen Prag

Prag Städtereisen zu planen ist eine tolle Gelegenheit, wieder neue Kraft zu tanken und der täglichen Routine zu entfliehen. Ein absolut umwerfendes Urlaubsziel ist die Tschechische Republik; in diesem Punkt sind sich Reisende aus allen Ecken der Welt einig. Doch besonders Tschechiens Hauptstadt Prag zieht Massen an Besuchern an. Ereignisreiche Tage erleben und ausspannen ist hier hervorragend möglich. Bildungsreisende genießen die kulturelle Vielfalt, während Abenteurer vom umfangreichen Freizeitangebot überzeugt sind. An teils verborgenen Plätzen und in kleinen Cafés kann man für ein paar ruhige Stunden weilen. Die Gelegenheit auf eine gastronomische Reise zwischen Regionalität und Internationalität bieten die verschiedensten Restaurants. Allein deswegen ist eine Städtereise nach Prag ein lohnendes Erlebnis.

Prag Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Für Abenteurer und Erholungssuchende sind Prag Städtereisen das perfekte Erlebnis. Tschechiens Hauptstadt Prag ist für ihre herausragenden Kunstwerke bekannt und ist in der Region Hlavní m?sto Praha gelegen. Dort wohnen 1.246.780 Einwohner. Da der Flughafen Václav Havel Prag (PRG) nahe gelegen ist, verfügt die Destination über eine gute Infrastruktur. Demzufolge ist sie auch für kürzere Reisen interessant. Man sollte nach der Landung als erstes seine Bleibe beziehen. Geboten ist alles von der erschwinglichen Herberge bis zum teuren Appartement. Es ist übrigens möglich ein echtes Schnäppchen beim Übernachten zu machen, wenn man sich frühzeitig schlau macht. Jedoch nicht bloß dank der schönen Pensionen und Hotels sind Städtereisen nach Prag beliebt. Das Freizeitangebot und die Sehenswürdigkeiten sind wahre Touristen-Magneten.

Die beliebtesten Ausflugsziele in und um Prag

Ausflugsziele die man auf einem Städtetrip nach Prag auf keinen Fall versäumen sollte sind das Nationalmuseum und die Nationalgalerie. Wegen ihrer Beliebtheit sind diese Kulturstätten keine wirklichen Geheimtipps mehr. Wer jedoch einmal dort gewesen ist und die Exponate gesehen hat, wird verstehen, warum so viele Menschen an diese Orte pilgern. In Reiseführern und Hochglanzprospekten ist die dort ausgestellte Kunst bereits bestechend, doch live erlebt man erst ihre ganze Schönheit. Diese Erlebnisse sprechen für einen Prag Städtetrip. allerdingss sind sie nicht die einzigen Pluspunkte. Auch einen Besuch wert sind der Kaizlovy Park, der Bezručovy Park und der Havlíčkovy. Je länger man sich hier befindet, je intensiver man die Natur auf sich wirken lässt, umso größer ist die Urlaubsstimmung, die aufkommt. Der Facettenreichtum plus die Mischung aus Natur, Kultur und Unterhaltung sind es, die einen Städtetrip oft so außergewöhnlich machen. Egal ob im Sommer oder Winter – Städtetrips günstig sind immer gefragt. Reisende wünschen sich dabei meist den besten Mix aus Erlebnissen und Erholung. Ein Urlaub darf nicht stressig werden, aber dennoch möchte man die schönsten Höhepunkte bestaunen. Es empfiehlt sich, bei den bedeutendsten Sights anzufangen, da man in aller Regel nicht jede in einem Rutsch abklappern kann. Ganz oben auf der ‚Must See‘-Liste stehen der Veitsdom und die Prager Altstadt. An diesen Orten sollte man auf alle Fälle gewesen sein – alleine schon, da die Verwandschaft diese Sehenswürdigkeiten aus der Urlaubsbroschüre kennt und bestimmt danach fragen wird. Der Lobkowitz Palais ist nicht minder sehenswert. Von den persönlichen Vorlieben hängt es ab, welche Sehenswürdigkeit man sich als Erstes ansieht. Den Prager Zoo, das Rudolfinum und das Nationaltheater sollten günstige Prag Städtetrips zweifelsohne auch enthalten.

Städtetrips Angebote nach Prag sind bei Touristen vor allem wegen der vielen Sights beliebt. Die scheinbar gewöhnlichen Dinge sind es oft, die auf den zweiten Blick sehr faszinierend sind und deshalb zu Insider-Tipps avancieren. Über die Gastronomie kann man das ebenso sagen. Wer gut speisen will, muss hier nicht zwingend den Gourmetführer aus der Tasche ziehen. Den einen oder anderen Passanten nach Tipps zu fragen oder aufmerksam durch die Straßen zu ziehen genügt. Im passenden Gasthaus landet man dann recht schnell. Populär sind z. B. das Restaurant La Degustation und das Restaurant Bellavista. Unbedingt probieren sollte man hier Prager Schinken oder Powidl. Aber nicht nur diese zwei Restaurants werden hochgelobt. Ebenfalls sehr angesehen bei Einheimischen sowie Touristen ist das Restaurant U Kalicha. Noch in einem Club Party machen nach dem Essen? Das ist insbesondere bei jungen Leuten oder Junggebliebenen populär.

Machen Sie das Meiste aus Ihrer Städtereise nach Prag

Die tschechische Hauptstadt Prag, welche oft auch als „Goldene Stadt“ bezeichnet wird, hat so einiges zu bieten. Von der Prager Burg aus eröffnet sich Ihnen ein fantastischer Blick über die Stadt an der Moldau. Es handelt sich dabei um das größte geschlossene Burgareal weltweit. Eine Besichtigung dieser Attraktion aus dem 9. Jahrhundert, sollten Sie sich also auf keinen Fall bei einer Städtereise nach Prag entgehen lassen. Auf dem Weg zurück in die Stadt gehen Sie am besten über die berühmte Karlsbrücke. Mit der Burg im Hintergrund ist sie ein beliebtes Fotomotiv. Auffällig ist außerdem der Altstädter Brückenturm am östlichen Ende der Karlsbrücke. Der zentrale Platz in der Prager Altstadt ist der Altstädter Ring. Hier können Sie das Altstädter Rathaus und die Teynkirche bewundern. Sehenswert ist definitiv auch der Wenzelsplatz in der Prager Neustadt. Benannt ist er nach dem Heiligen Wenzel von Böhmen. Bis 1848 war er als Rossmarkt bekannt. In unmittelbarer Nähe befindet sich das Nationalmuseum.
Doch nicht nur tagsüber gibt es in Prag vieles zu sehen. Das Nachtleben hier ist sehr vielseitig. Sie finden alles von großen Clubs über kleine Pubs bis hin zu Keller- und Terrassen-Bars. Sie sehen also – bei einer Städtereise nach Prag ist in vielerlei Hinsicht für jeden etwas dabei.