Alle Abflughäfen ...
Alle Reiseziele ...
Reisedaten17.10.19-16.04.20
Reisedauer3-7 Nächte
Reisende2 Erwachsene,0 Kinder

Trianda (Ialysos)

7 Nächte im Doppelzimmer
Flug und Hotel individuell kombiniert

Wetter Trianda (Ialysos)

Lufttemperatur: 21°C

Wassertemperatur: 22°C

Städtereisen Trianda (Ialysos)

Trianda Städtereisen zu buchen ist eine spitzen Gelegenheit, wieder neue Energie zu tanken und dem Alltag zu entkommen. Reiselustige aus der ganzen Welt stimmen in einem Punkt überein: Griechenland ist ein überwältigendes Urlaubsziel. Ein Ort der enorm viele Besucher anzieht ist Trianda. Sie kommen hierhin um sich zu erholen und erlebnisreiche Tage zu erleben. Das große Freizeitangebot und die kulturelle Vielfalt beeindrucken Abenteurer und Globetrotter gleichermaßen. Ein paar angenehme Stunden verweilen kann man an verstecken Plätzen und in schmucken Cafés. Die Gelegenheit auf eine gastronomische Reise zwischen Internationalität und Regionalität zu gehen bieten die unterschiedlichsten Restaurants. Allein aus diesem Grund lohnt sich eine Städtereise nach Trianda.

Trianda (Ialysos) Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Trianda Städtereisen sind das ideale Erlebnis für Entdecker und Erholungsbedürftige. Trianda ist auch bekannt als Ialysos und befindet sich in der Region Südliche Ägais in Griechenland. Dort wohnen und arbeiten 11.473 Einwohner. Da der Flughafen Rhodos nahe gelegen ist, verfügt die Destination über eine gute Infrastruktur. Daher ist sie auch für kürzere Ausflüge attraktiv. Man sollte zunächst einmal in seine Unterkunft einziehen, nachdem man gelandet ist. Kostspieliges Appartement oder doch lieber erschwingliche Herberge? Hier ist alles geboten. Ein wahres Schnäppchen kann man beim Übernachten machen, wenn man sich frühzeitig schlau macht. Städtereisen nach Trianda sind aber nicht nur dank der schönen Hotels und Pensionen beliebt. Die Touristen fühlen sich insbesondere von den Sehenswürdigkeiten und dem große Freizeitangebot angezogen.

Auch für Kulturinteressierte wird eine Städtereise nach Trianda garantiert zum Höhepunkt. In Ausstellungsräumen und Museen werden historische Gegenstände und Exponate gezeigt, die in dieser Form einmalig sind. Zwei Museen, die überaus empfehlenswert sind, sind das Museum Navy of Symi und das Museum Bee. Dort kann man für Stunden durch die verschiedenen Räume spazieren und dabei stets Neues erspähen. Zu bestimmten Zeiten gibt es auch Führungen. Hierbei kann man sehr viele wissenswerte Details zur Historie und zum Ursprung der Ausstellungsstücke erfahren. Von kulturellen Ausflügen geprägt sein muss eine Trianda Städtereise allerdingss nicht. Auch Naturfreunde können hier und im Umkreis jede Menge erleben. Die richtigen Anlaufstellen, wenn man Pflanzen bestaunen und grandios relaxen möchte, sind der Park Dimokratias, der Park Xeniou Dios und der Park Andrea Papandreou. Hobbysportler genießen hier ihren Alltagsausgleich, Verliebte ziehen sich in romantische Ecken zurück und Familien machen ein Picknick. Wenn man diese Parks einmal gesehen hat, weiß man, weshalb die Kombi Städtereise und Trianda so empfehlenswert ist.

Alle, die auf der Suche nach Städtereisen Angebote sind, werden gewiss von einer Trianda Reise nicht enttäuscht. So gewaltig ist die Fülle an Sehenswürdigkeiten, dass man einen Tag schon gut nutzen muss, um jede zu erforschen, die es zu entdecken gibt. Aus so einigen Reisekatalogen sind der Agathi Beach und die Akropolis von Lindos wohlbekannt. allerdingss sind diese beliebten Ausflugsziele noch schöner, wenn man sie in echt sieht. Ein Muss sind jedoch nicht bloß diese beiden Highlights. Auslassen sollt man auch unter keinen Umständen den Plakia Beach. Dass Städtereisen Angebote nach Trianda nicht vollständig sind, wenn man nicht die St. Pauls Bay und die Kirche von Panagia gesehen hat, sagen einem viele Ortsansässige. Schwer zu sagen, ob sie Recht haben, da auch der Wasser-Park von Faliraki unfassbar sehenswert ist. Die Entscheidung ist bei so vielen Sights wirklich schwierig.

In erster Linie wegen der zahlreichen Sights sind bei Reisenden Lufthansa Städtereisen nach Trianda populär. Da man Besonderes häufig erst bei genauem Hinsehen sieht, avancieren einige scheinbar alltägliche Orte und Plätze erst auf den zweiten Blick zu Geheimtipps. Das trifft auch auf die Gastronomie zu. Wer gut speisen möchte, muss hier nicht zwingend den Gourmet-Führer aus der Tasche ziehen. Es genügt, aufmerksam durch die Straßen zu gehen oder den einen oder anderen um einen Tipp zu bitten. So landet man recht rasch im passenden Lokal. Das Rodos Palladium und das Restaurant Socratous sind z. B. populär. Zaziki oder Moussaka sollte man hier definitiv bestellen. Doch nicht nur diese zwei Gaststätten werden hochgelobt. Ebenfalls überaus hoch im Kurs bei den Ortsansässigen sowie Urlaubern ist das Restaurant Mavrikos. Gerade junge Leute oder Junggebliebene feiern nach dem Dinner gerne noch in einem Club weiter.

Beliebt sind Lufthansa Städtereisen nach Trianda nicht bloß, weil man von Kultur bis Partys alles erleben kann. Auf der Umgebungs-Karte der Region unten können Städtereisen Trianda Interessenten sehen, wie es dort genau aussieht. Noch ein Stückchen weiter unten gibt es zudem tolle Urlaubsangebote für die nächste Reise.