Alle Abflughäfen ...
Alle Reiseziele ...
Reisedaten18.01.19-17.01.20
Reisedauer3-7 Nächte
Reisende2 Erwachsene,0 Kinder

Wien

3 Nächte im Doppelzimmer
Flug und Hotel individuell kombiniert

Wetter Wien

Lufttemperatur: 1°C

Wassertemperatur: 3°C

Silvester 2018 Wien

Immer wieder verwandelt sich die Innenstadt von Wien zu Silvester in eine Art riesiges Volksfest. Der berühmte Silvesterpfad verbindet verschiedene Plätze und wechselnde Attraktionen, die jedes Jahr aufs Neue für einen großen Andrang sorgen. Mehrere hunderttausend Besucher zählt man hier jährlich, in der Spitze waren es sogar schon rund 800.000. Die vielen Touristen wissen schließlich genau, dass sie an Silvester in Wien etwas ganz Besonderes geboten bekommen. Bei Lufthansa Holidays können Sie für den Start in das neue Jahr Ihren Flug nach Wien und das gewünschte Hotel gleich im Paket buchen.

Silvester Wien: Zusätzliche Informationen

Vermutlich hat jeder schon viele Bilder des Feuerwerks über Wien gesehen. Das besonders beliebte Motiv dafür ist das Riesenrad am Prater, das selbst ein kleines Wahrzeichen der Stadt ist. Ebenso schön anzusehen ist das Feuerwerk aber auch an vielen anderen Orten. Sicher sind auch zu Silvester in Wien 2018/2018 wieder viele Stellen an der Donau beliebt, denn sie bieten eine hervorragende Alternative zum dicht gedrängten Feiern auf den zentralen Plätzen. Wer möglichst viel erleben will, sollte sich aber in die Straßen der Innenstadt begeben.

Den Jahreswechsel in der Hauptstadt Österreichs zu feiern, ist längst kein Geheimtipp mehr. Vielmehr ist die Stadt dafür eine der ganz großen Adressen in Europa geworden. Auf dem Silvesterpfad erwarten sie verschiedene Bühnen mit Live-Musik, dutzende Stände mit Essen und Getränken sowie unterschiedliche Showprogramme. Das Unterhaltungsprogramm beginnt sogar schon am Nachmittag und endet trotzdem erst weit nach Mitternacht. Musikalisch ist das Angebot auf den Bühnen, die zu Silvester in Wien aufgebaut werden, seit eh und je breit gefächert. Seit den Anfängen zu Beginn der 1990er Jahre hat der Silvesterpfad von Filmvorführungen bis hin zu Snowboard-Wettbewerben schon viel geboten. Mit diesem Konzept ist auch für die Zukunft sicher, dass in Wien Silvester nicht langweilig wird.

Bei allen neuen Trends und vielen modernen Partyideen: Wien bleibt auch eine Stadt der Traditionen und der Kultur. Zum Beispiel ist die Aufführung der „Fledermaus“ von Johann Strauß in der Staatsoper für viele Kulturfreunde ein fester Termin zu Silvester in Wien. Geradezu unantastbar ist das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker. Traditionell treffen sich viele Menschen am Vormittag auf dem Rathausplatz, um das Konzert auf Großbildleinwand zu verfolgen. Die zahlreichen festlichen Bälle, die zum Jahreswechsel überall in der Donaumetropole stattfinden, zeugen ebenfalls davon, dass in Wien Silvester mit ganz besonderem Aufwand gefeiert wird. All das trägt bei zur einzigartigen Atmosphäre, die nicht nur zu Silvester Wien für jeden Touristen zum wundervollen Erlebnis macht.

Wenn es die Zeit zulässt, sollten Sie unbedingt noch etwas länger bleiben oder früher anreisen. Es gibt so viele Sehenswürdigkeiten, dass es schade wäre, rund um Neujahr Wien zu verlassen, ohne einige davon genauer gesehen zu haben. Unter den architektonischen Highlights sind beispielsweise der Stephansdom, die Hofburg, die Staatsoper und das Rathaus eine besondere Erwähnung wert. Noch beeindruckender ist ein Besuch im Schloss Schönbrunn mit seinem riesigen Schlosspark. Wenn Sie gerne ganz entspannt etwas von der Stadt sehen möchten, ist vielleicht auch eine Donaurundfahrt das Richtige für Sie. Wenn Sie in Wien Silvester feiern, gibt es also auch vor und nach den Neujahrsfeierlichkeiten sehr viel zu entdecken.

Vom Ausklang des Jahres in Wien bis zum Christmas Shopping in New York: Lufthansa Holidays bringt Sie zu besonderen Anlässen in alle Welt!

Wien schönste Reiseziele