Gutscheinbedingungen



1. Gutschein gilt zur Verrechnung von Reiseangeboten, welche auf www.lufthansaholidays.com buchbar sind.


2. Zur Verrechnung muss der 17-stellige Gutscheincode während der Buchung (Zahlungsdetails) eingegeben werden. Sollen mehrere Gutscheincodes für eine Buchung eingelöst werden, ist dies telefonisch möglich unter +49 (0) 234 961 036 26.


3. Ist der Gutscheinwert höher als der Gesamtreisepreis, erhält der Reiseanmelder einen neuen Gutscheincode mit dem Restwert als Guthaben. Dieser kann innerhalb der Gültigkeit für weitere Buchungen verwendet werden.


4. Die Barauszahlung - auch anteilig - ist ausgeschlossen.


5. Das gestalterische Inverbindungbringen des Lufthansa Holidays Markenlogos mit anderen Marken, (Unternehmens-) Kennzeichen, Werktitel oder Namen, z.B. durch Ausdruck auf kundeneigenem Briefpapier, bedarf der schriftlichen Einwilligung der HLX Touristik GmbH.


6. Die Nutzung individueller Gestaltungsmöglichkeiten erfolgt eigenverantwortlich durch den Erwerber. Dieser versichert, durch individuelle Gestaltung keine Rechte Dritter zu verletzten und stellt die HLX Touristik GmbH von diesbezüglichen Ansprüchen Dritter und hiermit verbundenen Aufwendungen (z.B. Rechtsverfolgungskosten) frei.


7. HLX Touristik GmbH übernimmt keine Haftung für den Verlust oder Diebstahl des Gutscheincodes. Zum Schutz vor Missbrauch empfehlen wir, den Gutscheincode für Dritte unzugänglich aufzubewahren, da mit Hilfe des

Gutscheincodes jedermann buchen kann. Im Falle der Weitergabe eines Gutscheincodes besteht die Gefahr, dass auch der Vorbesitzer davon Gebrauch macht.


8. Der Wiederverkauf der Gutscheine über Drittanbieter wie z.B. eBay oder eBay Kleinanzeigen ist nicht gestattet.


9. Bei Fragen wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Gutscheinnummer an service.lhh@hlx.com oder per Telefon an: +49 (0) 234 961 036 26


10. Widerrufsbelehrung für Verbraucher im Sinne des § 13 Bürgerliches Gesetzbuch


Widerrufsrecht

Wenn Sie den Kaufvertrag über den Gutschein zu Zwecken abgeschlossen haben, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, haben Sie das Recht, diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, den Gutschein in Besitz genommen oder den Gutscheincode in elektronischer Form übermittelt erhalten haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben,müssen Sie uns durch eindeutige Erklärung per mit Post versandtem Brief oder Email über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung Ihres Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.Der Widerruf ist zu richten an:

HLX Touristik GmbH

Augustaplatz 8

76530 Baden-Baden/Deutschland

Email: service.lhh@hlx.com


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen haben, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens innerhalb vierzehn Tagen, gerechnet ab dem Tag, an dem Ihre Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist, zu erstatten. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.Eine Rücksendung des Gutscheins ist nicht erforderlich. Wir werden den Gutschein durch Löschen des vergebenen Codes entwerten.


Ende der Widerrufsbelehrung