Alle Abflughäfen ...
Alle Reiseziele ...
Reisedaten07.07.22-06.07.23
Reisedauer5 Nächte
Reisende2 Erwachsene,0 Kinder

Miami Beach

5 Nächte im Doppelzimmer
Flug und Hotel individuell kombiniert

Wetter Miami Beach

Lufttemperatur: 28°C

Wassertemperatur: 30°C

Ihre Reise nach Miami

Auf einen fantastischen Urlaub kann sich freuen, wer in die USA geht. Miami Beach ist einzigartig. Egal ob man sich für das Leben der Einheimischen interessiert oder Neues auffinden möchte: Miami Beach bietet eine der Art starke Abwechslung, dass man immer findet, wonach man sucht. Sobald man einmal die allseits bekannten Touristenpfade verlassen hat merkt man, dass es in Miami Beach eine Vielzahl Geheimtipps zu entdecken gibt. Was uns am meisten fasziniert, sind oft Sachen und Plätze, die auf den ersten Blick alltäglich scheinen; Plätze, an denen man das Lebensgefühl der Menschen wahrnimmt und empfindet, dass Miami Beach anziehend ist. Personen, die schon öfter in Miami Beach waren, erzählen von besonderen Unterkünften für einen einzigartigen Urlaub.

Urlaubsparadies Miami Beach, Florida, USA

In Miami Beach in den USA wohnen 399.457 Männer, Frauen und Kinder. Die landschaftliche Vielfältigkeit und das kulturelle Angebot sind Besonderheiten dieser Stadt in dem Bundesstaat Florida. Am passenden Fleck angekommen zu sein – diese Empfindung haben jene, die Miami Beach besuchen. Viele Besucher kommen öfters im Jahr hierher. Miami Beach ist für viele Gäste lange zu einer zweiten Heimat geworden. Dafür nehmen Touristen vielmals eine lange Reise auf sich. Sie reisen mit dem Auto an, fahren mit der Eisenbahn nach Miami Beach oder setzen sich einfach in das Flugzeug. Der nächste Flughafen ist der Flughafen Miami International (MIA). Mit dem öffentlichen Personennahverkehr kann man vom Flughafen aus in kurzer Zeit ins Stadtzentrum fahren.

Zum Urlaub gehört für viele Urlauber ein Kulturprogramm dazu. Sie wollen nicht nur im Liegestuhl liegen und ein gutes Magazin lesen, sondern in der Umgebung auf Entdeckungsreise gehen. Für Bildungsbürger gehört das Vizcaya Museum in Miami Beach unzweifelhaft zu den wichtigsten Höhepunkten. Die kulturell hochwertigen Exponate und Unikate sind total besonders. Aber auch das Miami Children's Museum muss sich nicht verstecken. Was man unternimmt ist unter dem Strich eine Frage der eigenen Gemütsverfassung und der Präferenzen. Für vielerlei Touristen dauert der Urlaub in Miami Beach mehrere Tage oder Wochen, sodass sie genügend Zeit haben, um vielfältige Sehenswürdigkeiten zu bestaunen.

Alle, die ein bisschen Abstand vom Alltagstrott benötigen, sollten in der Natur spazieren gehen. Ehe mittags stets mehr Einwohner in den Oleta River State Park strömen, bietet die Grünanlage früh morgens eine himmlische Stille. Sportler sehen sich im Park zum Workout, anderen radeln gemächlich den Weg entlang. Tolle Parkbänke und die einzigartige Natur laden zum Entspannen im Grünen ein. Die einzigartige Mannigfaltigkeit ist es, was in Miami Beach unmittelbar ins Auge fällt. Obgleich der Oleta River State Park nicht allzu weit von der Ortsmitte entfernt liegt, laufen die Uhren hier spürbar langsamer. Für viele Menschen ist der Oleta River State Park ein Kraftquell inmitten der Herausforderungen des Alltags. Auf diese Weise gestärkt kann man weiterziehen zu den Sehenswürdigkeiten und Höhepunkten wie zum Beispiel das Barnacle State Historic Site, das Aquarium, die Cuba Tobacco Cigar Co und das Police Hall of Fame Museum.

Eine Tour durch Miami Beach macht hungrig. Wer etwas essen möchte, wird auf keinen Fall enttäuscht, wenn er sich für das Truluck's Restaurant entscheidet. Dort gibt es eine üppige Auswahl verschiedener Snacks und Hauptgerichte. Genussmenschen werden ebenso fasziniert sein, wie diejenigen, die nur wenig Zeit haben zu essen. Das CDL Restaurant und das Tuto's Place Restaurant werden Gourmets auch gefallen. Die Köche sind Experten am Herd und das Servicepersonal ist ausgesprochen aufmerksam. Man wird feststellen, dass schmackhaftes Essen und eine gewisse Lebensart unbedingt zusammengehören, wenn man sich für die typischen Spezialitäten wie Crawfish oder Grits entscheidet. Das Dinner bei Kerzenlicht wird hier gleichermaßen phantastisch wie das Essen mit den Eltern. Verschiedene Alternativen bietet Miami Beach selbstverständlich auch für jene, die nach dem Essen noch Party machen möchten. Der Twist Club, der King of Diamonds Club und der Club 50 sind für Party People und Nachtschwärmer Anziehungspunkte. Wer die nähere Umgebung genauer kennenlernen möchte, kann sie gleich in der folgenden Karte erforschen. Oder man informiert sich etwas weiter unten schnell über andere Reiseangebote in die USA.