Alle Abflughäfen ...
Alle Reiseziele ...
Reisedaten18.01.19-17.01.20
Reisedauer3-7 Nächte
Reisende2 Erwachsene,0 Kinder

Teneriffa

7 Nächte im Doppelzimmer
Flug und Hotel individuell kombiniert

Wetter Teneriffa

Lufttemperatur: 21°C

Wassertemperatur: 20°C

Hotel Teneriffa

In dieser Saison ist es absolut in, eine Reise nach Teneriffa inkl. Hotel zu buchen. Touristen die die Koffer packen wissen die Abwechslung eines Urlaubs zu schätzen. Spanien besticht insbesondere durch seine Schönheit und die Warmherzigkeit der Leute. Die 80 km lange Insel Teneriffa ist ein besonders schönes Reiseziel. Für Begeisterung bei Jung und Alt sorgt deswegen das Buchen eines Hotels in Teneriffa. Wer sich hier treiben lässt wird das schnell merken. In dieser Region wird das Geheimnis von Erholung schnell klar. Es liegt darin, Momente zu erleben, die einem noch lange im Gedächtnis bleiben und die ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. In Teneriffa widerfahren einem solche Momente immer und immer wieder.

Hotel Teneriffa: Zusätzliche Informationen

Sehr beliebt ist das Reservieren von Teneriffa Hotels wegen der vielen Sights und aufgrund der überaus guten Anbindung an das Verkehrsnetz. Der Flughafen Santa Cruz de Tenerife liegt am nächsten. Die 80 km lange Insel Teneriffa befindet sich In der Inselgruppe Kanarische Inseln in Spanien. Hier leben 906.854 Einwohner. Es ist lohnenswert, sich mit den Ortsansässigen zu unterhalten, denn sie wissen, wie die verborgenen Winkel dieser Region am besten erreichbar sind. Außerdem kennen sie auch die Plätze die man ansteuern muss, um regionale Köstlichkeiten zu entdecken und ein besonderes Flair zu erleben. Zu einer unvergleichbaren Erfahrung wird das Beziehen von Hotels in Teneriffa mit diesem Insiderwissen unter Garantie.

Es ist lediglich ein Teil der Reisevorbereitung, ein günstiges Hotel in Teneriffa ausfindig zu machen. Zumindest ein wenig sollte man den restlichen Trip planen, so dass sich das Einchecken in einem Hotel in Teneriffa richtig lohnt. So viel Sehenswertes wie möglich in kurzer Zeit erleben ist nur mit der richtigen Planung machbar. Santa Cruz de Tenerife sollte man im Rahmen eines Urlaubs in Teneriffa auf jeden Fall auch besuchen:

Das Museum de Historia de Tenerife und das Museum Artlandya zählen zu den schönsten Kultureinrichtungen vor Ort. Wer hierher kommt, wird sicherlich auf viele andere Touristen treffen. Dort außerhalb der Stoßzeiten vorbeizugehen ist von daher ratsam, wenn man auf lange Warteschlangen verzichten will. Die einzige Wartezeit während Ihres Trips sollte idealerweise die vor dem Aufzug im Hotel in Teneriffa sein.

Zu den populärsten Sehenswürdigkeiten dieses Reiseziels zählen das Tenerife Auditorium, die Playa de Benijo und die Taganana. Das Kulturzentrum EL Tanque ist ein guter Tipp, den Kenner bei einem Trip nach Teneriffa gerne geben. Sehr beliebt bei Sightseeing Freunden sind jedoch auch die Plaza de Espana und die Kirche San Francisco. Man kann sich einer Führung anschließen oder den Kontakt zu Einheimischen suchen, wenn man mehr über die Geschichte und Besonderheiten der beliebten Ausflugsziele erfahren will. Interessante Details und Hintergründe, die in keinem Reiseführer stehen, kennen sie oft. Der tolle Nebeneffekt: Von Einheimischen bekommt man häufig zusätzliche Tipps, welche Orte man sich nach dem Beziehen seines Hotels in Teneriffa keinesfalls entgehen lassen sollte. Der Park de la Granja, der Park Grania Sanabria und der Park El Quijote gehören mit Sicherheit dazu.

Auf der folgenden Karte finden Sie weitere sehenswerte Orte sowie Hotels, Bars und Flughäfen. Wer wissen will, wie es in Spanien aussieht, kann sich dieses Urlaubsziel dort genauer ansehen. Interessante Angebote für den nächsten Urlaub finden Sie direkt darunter. Diesen können Sie antreten, nachdem Sie die Lust zu Verreisen der Daheimgebliebenen – derjenigen, die noch kein Hotel in Teneriffa gebucht haben – mit wunderschönen Erinnerungsfotos geweckt haben. Vielleicht sind sie ja sogar so angetan, dass sie sofort selbst ein Hotel in Teneriffa buchen möchten?