Alle Abflughäfen ...
Alle Reiseziele ...
Reisedaten25.04.18-24.04.19
Reisedauer3-7 Nächte
Reisende2 Erwachsene,0 Kinder

Belek

7 Nächte im Doppelzimmer, inkl. Flug
Flug und Hotel individuell kombiniert

Wetter Belek

Lufttemperatur: 11°C

Wassertemperatur: 16°C

Urlaub an der Türkischen Riviera

Der Mensch war seit jeher ein Entdecker. Unbekanntes zu erkunden und Eindrücke von Land und Leuten zu kriegen, vermittelt ein Gefühl der Beglückung und trägt darüber hinaus zur Entspannung bei. Die Türkei ist ideal für alle, die einen fabelhaften Urlaub erleben möchten. Die Stadt Belek lockt Kulturfreunde und Naturverbundene gleichermaßen mit ihren Grünanlagen und Sehenswürdigkeiten. Wer sich einige Insider-Tipps merkt und das passende Hotel wählt, für den wird die Reise zweifelsohne ein Hit.

Hotels Belek

Filter:
48
 Offers
Sort by:
Günstigste
Pro Seite:
10
Karte anzeigen

Zusätzliche Informationen zu Reisen nach Belek

Belek in der Türkei ist das Zuhause von 105.755 Menschen. Die Stadt in der Mittelmeerregion Türkische Riviera ist bei Reisenden aufgrund ihres kulturellen Angebots und der natürlichen Schönheit schon lange wohlbekannt. Ein Jeder, der Belek besucht, hat im Nu das Gefühl, an einem besonderen Fleck angekommen zu sein. Etliche Touristen machen seit Jahrzehnten hier Urlaub. Einige bezeichnen Belek bereits als ihr zweites Zuhause. Um in Belek ihre Ferien zu verbringen, nehmen einige eine äußerst lange Reise auf sich. Sie kommen mit dem Automobil, dem Zug oder dem Flugzeug. Der Flughafen, der Belek am nächsten gelegen ist, ist der Flughafen Antalya. Von hier aus kommt man mit dem öffentlichen Nahverkehr bequem in das Stadtzentrum.

Im nahe gelegenen Antalya gibt es sehr viel zu entdecken, zum Beispiel kulturelle Highlights wie das Archäologische Museum. Kein Reiseführer kommt ohne einen Textabschnitt zur Kultur aus. Die Sachen, die der Mensch selber hervorbringt und gestaltet, zählen der Wortbedeutung nach zur Kultur. Dies kann ein Grund für das große Interesse vieler Reisender an Kulturstätten sein. Dort bewundern sie nicht nur die Ausstellungsstücke, sie befassen sich auch mit den Personen, die diese Ausstellungsstücke hervorgebracht haben. Dort werden einzigartige Exponate ausgestellt, die einen ganz eigenen Blick auf Historie und Gegenwart, auf menschliche Entwicklung und Schaffenskraft möglich machen. Wer sich künstlerisch betätigt, der verbindet mit seinen Arbeiten vielmals ein Statement – deshalb ist Kunst stets auch ein Ausdruck von Persönlichkeit und Einstellung. Beides zu erfahren ist in Belek und Antalya auf unvergleichliche Weise möglich.

Naturfreunde und Freizeitsportler werden die Grünanlage in Antalya gleichermaßen gernhaben. Ein einmaliger Ort für alle, die Stille suchen, ist der Burhanettin Onat Park. Die gewaltigen Bäume sind beeindruckend und machen zugleich deutlich, dass es keiner aufwändigen Gartenbauarchitektur bedarf, damit schöne Plätze zustandekommen. Besonders im Herbst, wenn sich die Blätter verfärben, liegt eine einzigartige Stimmung über der Anlage. Aber die Grünflächen in Antalya sind viel mehr als beschauliche Rückzugsorte für überarbeitete Städter. Treffpunkte und Sportstätten unter freiem Himmel für Jung und Alt sind der Burhanettin Onat Park, der Tophane Park und der Yavuz Özcan Park. An diesem Ort machen verliebte Paare ein Picknick, Familien kommen zum Spielen mit den Kindern und Sportler erfreuen sich an den riesigen Freiflächen, auf denen sie aktiv sein und sich mit anderen vergleichen können.

Wer etliche neue Impressionen sucht, für den bietet sich ein Spaziergang über den Stadtstrand an. Wer ein Andenken kaufen möchte – egal ob nützlich oder unnormal, schlicht oder apart – hat auf den örtlichen Märkten die Möglichkeit dazu Allerlei Möglichkeiten zum Relaxen bieten die Gastronomiebesitzer allen, die nach Stunden in den Geschäften eine Unterbrechung haben müssen. Das Cafe Corner und das Cafe Mado sind berühmt für ihre ausgezeichneten Kuchen und Süßspeisen. Wer es herzhaft liebt, für den ist das Restaurant "7 Mehmet" eine gute Adresse. Die Auswahl ist vielfältig und die Portionen können sich auf jeden Fall sehen lassen. Auch das Restaurant Seraser Fine und das Restaurant Divan Antalya sind sehr empfehlenswert. Neben den bekannten Spezialitäten wie Baklava oder Lammgerichte findet man hier auch ausgefallene Gerichte, die oft wechseln. Es lohnt sich immer, den Ober nach seiner Meinung zu fragen. Wer die nähere Umgebung besser erkunden möchte, kann sie sich sogleich auf der folgenden Karte ansehen. Es besteht auch die Möglichkeit, sich über die Reiseoptionen nach Belek und Antalya hier direkt kundig zu machen.