Alle Abflughäfen ...
Alle Reiseziele ...
Reisedaten25.10.20-24.10.21
Reisedauer5 Nächte
Reisende2 Erwachsene,0 Kinder

Palma Nova

5 Nächte im Doppelzimmer
Flug und Hotel individuell kombiniert

Wetter Palma Nova

Lufttemperatur: 13°C

Wassertemperatur: 14°C

Last Minute Palma Nova online günstig buchen

Auf einen unvergleichlichen Urlaub kann sich freuen, wer nach Spanien reist. Palma Nova ist mit nichts zu vergleichen. Ob auf der Suche nach dem Erlebnis, interessiert an unbekannten Kulturen oder schlicht zur Erholung: Palma Nova lässt keine Wünsche offen. Die eine oder andere Überraschung in Palma Nova wird miterleben, wer sich die Zeit nimmt, auch einmal abseits der allseits bekannten Pfade zu gehen. Denn oftmals sind es die unscheinbaren Orte, von denen die größte Faszination ausgeht; Orte, an denen die Stimmung so außergewöhnlich ist, dass wir das Gefühl haben, keine Stadt auf der Welt ist wie Palma Nova. Reisende, die schon öfters in Palma Nova waren, berichten von traumhaften Unterkünften für einen unvergleichlichen Urlaub.

Weitere Informationen zu Last Minute nach Palma Nova

In Palma Nova in Spanien wohnen 402.044 Männer, Frauen und Kinder. Die landschaftliche Vielfalt und das kulturelle Angebot sind Besonderheiten der Stadt in der Region Balearen. Städte-Reisende und Stammgäste sind einer Meinung, dass Palma Nova ein besonderer Ort ist. Etliche Gäste machen seit Jahrzehnten hier Ferien. Palma Nova ist für manchen längst zu einer zweiten Heimat geworden. Einen langen Weg nehmen Touristen hierfür gerne auf sich. Sie reisen mit dem Auto an, fahren mit dem Zug nach Palma Nova oder setzen sich einfach in den Flieger. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Palma de Mallorca (PMI). Von hier aus kommt man mit dem öffentlichen Nahverkehr bequem in die City.

Das Palau March Museu sollten alle besichtigen, die sich für Kultur interessieren. Gezeigt werden hier einzigartige Exponate. Die Mannigfaltigkeit der Ausstellungsstücke begeistert Experten und Laien gleichermaßen. Das Palau March Museu ist aber nicht die einzige Attraktion für Kulturkenner. Das Museu d'Art Espanyol Contemporani hält ebenso, was es verspricht. Das sich die Kultureinrichtungen in Palma Nova alle unterscheiden, ist das Besondere. Sie offenbaren bei näherem Hinsehen ihre Individualität, selbst wenn sie zunächst ähnlich anmuten. Damit wird eine Reise nach Palma Nova für alle zum Erlebnis. Ganz gleich, ob man sich für ausgewählte Ausstellungsstücke interessiert oder das komplette Repertoire einzigartiger Kunst anschauen möchte.

Palma Nova ist keinesfalls nur Kulturexperten anzuraten. Es ist für alle etwas dabei, da die Sehenswürdigkeiten vielfältig sind. Das Schloss Bellveder, die Pilar and Joan Miro Foundation auf Mallorca und die Kathedrale Le Seu – diese Attraktionen darf man sich nicht entgehen lassen. Weil jeder diese Attraktionen in Palma Nova kennt und man sich mit vielen Menschen darüber unterhalten kann, sollte man sie zweifelsohne aufsuchen. Es ist gleichwohl empfehlenswert, die Touristenziele außerhalb der Stoßzeiten anzusteuern. Derjenige, der früh morgens oder am späteren Abend dahin geht, erlebt häufig etwas mehr Ruhe und kann die Sehenswürdigkeiten ohne Hektik genießen. Sich allein auf die Empfehlungen aus der Reiseliteratur zu verlassen, wäre ein Fehler, wenn man Palma Nova erleben will. Auch wo man es nicht erwartet, kann man in den Ferien wahre Höhepunkte erleben. Am intensivsten erlebt man Palma Nova, wenn man sich Raum für spontane Unternehmungen gönnt und die vielen Impressionen einfach auf sich einwirken lässt. Das Llotja Gebäude, das Palau March Museu und die Fundacio La Caixa sind Highlights, die sicherlich unvergessen bleiben werden.

Eine Tour durch Palma Nova macht hungrig. Wer in schönem Umfeld speisen möchte, wird nicht enttäuscht, wenn er sich für das Restaurante Toque entscheidet. Man findet auf der Speisekarte eine Vielfalt von Snacks und vollwertigen Speisen. Das Gasthaus ist für Snacks gleichfalls bekannt wie für einzigartige Hauptspeisen. Feinschmeckern werden auch das Restaurant Wine Garage und das Forn de Sant Joan Restaurant gefallen. Die Köche sind Profis am Herd und das Servicepersonal ist extrem aufmerksam. Man wird feststellen, dass schmackhaftes Essen und ein gewisses Lebensgefühl untrennbar zusammengehören, wenn man sich für die typischen Spezialitäten wie Ensaimada oder Sobrasada entscheidet. Das Dinner bei Kerzenschein wird hier gleichermaßen unvergesslich wie das Essen mit Vater und Mutter. Wer nach dem Essen noch ein wenig feiern möchte, für den bietet Palma Nova logischerweise auch einige Alternativen. Der Riu Palace Club, der Paradies Club und der Megapark Club sind für Party People und Nachtschwärmer Anziehungspunkte. Wer das Umfeld besser entdecken möchte, kann sie gleich in der folgenden Karte erforschen. Oder man vergleicht die Reiseangebote nach Spanien ein bisschen weiter unten auf dieser Seite.