Alle Abflughäfen ...
Alle Reiseziele ...
Reisedaten17.10.21-16.10.22
Reisedauer1 Woche
Reisende2 Erwachsene,0 Kinder

Islantilla

7 Nächte im Doppelzimmer
Flug und Hotel individuell kombiniert

Wetter Islantilla

Lufttemperatur: 15°C

Wassertemperatur: 16°C

Urlaub an der Costa de la Luz

Der Mensch ist seit jeher ein Entdecker. Unbekanntes zu entdecken und Impressionen von Land und Leuten zu kriegen, vermittelt ein Gefühl der Beglückung und trägt darüber hinaus zur Erholung bei. Spanien ist all jenen zu empfehlen, die einen fantastischen Urlaub erleben möchten. In Islantilla kann man nicht nur promenieren, auch die Erholungsmöglichkeiten sind hervorragend. Die Parks und Sehenswürdigkeiten der Stadt ziehen Kulturfreunde, Naturliebhaber und Erholungssuchende gleichermaßen an. Zum Party machen sind der Club Zona Carmen und die Disco O2 die erste Wahl. Hier treffen sich alle, die beglückt feiern und neue Leute kennenlernen möchten. Wer sich einige Insider-Tipps merkt und das passende Hotel wählt, für den wird die Reise zweifelsohne ein unvergessliches Erlebnis.

Hotels Islantilla

Filter:
1
Angebot
Sortierung nach:
Beliebteste
Pro Seite:
10
Karte anzeigen

Zusätzliche Informationen zu Reisen nach Islantilla

Islantilla in Spanien liegt in der Region Andalusien. Man kann mit dem Automobil, dem Omnibus oder dem Flugzeug anreisen. Flugreisende landen am Flughafen Jerez de la Frontera. In Islantilla angekommen, muss man sich erst einmal um eine Unterkunft bemühen. Ob man in schlichten Gästehäusern und Pensionen, großzügigen Appartements oder luxuriösen Hotels nächtigen möchte: alles ist denkbar. Es ist empfehlenswert, sich schon vor Reisebeginn einen Plan zu machen, was man in Islantilla miterleben will. Die Stadt hat nämlich viel zu bieten.

Viel zu bieten hat auch die nahe gelegende Stadt Isla Cristina, in der es 21.433 Einwohner gibt. In annähernd jedem Reiseführer gibt es ein Kapitel zur Kultur. Der Wortbedeutung nach beschreibt ‚Kultur‘ die Dinge, die der Mensch selbst gestaltend hervorbringt. Das mag erklären, warum viele Reisende im Urlaub kulturelle Einrichtungen aufsuchen. Dort bewundern sie nicht nur die Ausstellungsstücke, sie beschäftigen sich auch mit den Menschen, die diese Werke hervorgebracht haben. In Isla Cristina gibt es das provinzielle Museum in Huelva und das Karnevalsmuseum. Bei flüchtigem Betrachten scheinen manche Kunstwerke allzu seicht – auf den bei genauem Betrachten wird indes klar, dass Kunst und Einstellung unbedingt zusammen gehören. Beides kann man in Isla Cristina auf beispiellose Weise erfahren.

Mitnichten einzig Kulturfreunde werden in Isla Cristina ihr Vergnügen haben. Die Attraktionen und Ausflugsziele sind so vielfältig, dass für alle etwas dabei ist. Die Liebfrauenkirche, die Kirche "Iglesia Nuestra Señora del Mar" und der Platz Flores – diese Attraktionen darf man sich keinesfalls entgehen lassen. Da jeder diese Sehenswürdigkeiten in Isla Cristina kennt und man sich mit vielen Personen darüber unterhalten kann, sollte man sie zweifelsohne aufsuchen. Es ist aber zu empfehlen, die Sehenswürdigkeiten außerhalb der Stoßzeiten anzusteuern. In Ruhe genießen kann die Attraktionen, wer früh morgens oder am Abend dorthin geht. Wer Isla Cristina erleben möchte, darf sich allerdingss mitnichten ausschließlich auf die Ratschläge aus dem Reiseführer verlassen. Wenn man spontan durch die Gassen schlendert, fallen einem häufig Plätze auf, die eine ganz eigene Schönheit haben – auch wenn sie vielleicht nicht in den Top 10 der Reisetipps zu finden sind. Spontanität, Aufgeschlossenheit und sich einlassen auf den Augenblick – dies ist das Geheimnis für eine unvergleichliche Zeit in Isla Cristina. Unvergessen wird sicherlich der Sandstrand, der Karneval von Isla Cristina und der Fischereihafen bleiben.

Wer gerne etliche neue Impressionen sammeln möchte, für den bietet sich ein Gang über die Straße der Palmen an. Auf der örtlichen Einkaufsstraße findet jeder etwas, der ein Andenken für die Daheimgebliebenen erwerben möchte – egal ob nützlich oder unnormal, schlicht oder besonders. Und wer nach Stunden in den Geschäften eine Auszeit braucht, dem bieten die Gasthäuser verschiedenste Möglichkeiten zu weilen. Das Cafe 21410 und das Cafe Nano sind berühmt für ihre frischen Kuchen und Süßspeisen. Eine gute Anlaufstelle für all jene, die es herzhaft mögen, könnte das Restaurant Meson El Gato sein. Man hat eine Menge Auswahl und die Portionen sind üppig. Das Restaurant Cacheron und das Restaurant Rufino sind auch sehr gelungen. Neben den bekannten Spezialitäten wie Tapas oder Fisch findet man hier auch ausgefallene Gerichte, die regelmäßig wechseln. Es ist immer lohnend, den Ober nach seinem Ratschlag zu fragen. Auf der folgenden Karte kann man sich angucken, was einen im näheren Umfeld erwartet. Welche Reiseoptionen es nach Islantilla und Isla Cristina gibt, kann man hier ohne Mühe erfahren.