Alle Abflughäfen ...
Alle Reiseziele ...
Reisedaten30.11.21-29.11.22
Reisedauer1 Woche
Reisende2 Erwachsene,0 Kinder

Hvar-Stadt

7 Nächte im Doppelzimmer
Flug und Hotel individuell kombiniert

Wetter Hvar-Stadt

Lufttemperatur: 19°C

Wassertemperatur: 17°C

Urlaub auf den Südadriatischen Inseln

Entdecker zu sein, das treibt den Menschen seit jeher an. Es ist erfüllend, Unbekanntes und Eindrücke von Land und Leuten zu sammeln. Für alle, die einen unvergleichlichen Urlaub erleben wollen, ist Kroatien perfekt. Hvar-Stadt bietet neben einer schönen Flaniermeile auch tolle Einkaufsmöglichkeiten. Die Stadt und ihr Hafen sind für die meisten Touristen fesselnd, da es eine Menge an Attraktionen gibt und dadurch für jeden Geschmack etwas geboten wird. Zum auf den Putz hauen sind insbesondere der Club Zimmer Frei und der Carpe Diem Club beliebt. Hier begegnen sich alle, die beglückt feiern und neue Leute kennenlernen möchten. Und es gibt noch etliche Insider-Tipps wie außergewöhnliche Appartements, die man als Urlauber auf jeden Fall kennen sollte.

Zusätzliche Informationen zu Reisen nach Hvar-Stadt

4.251 Personen leben in Hvar-Stadt. Doch nicht allein die Einheimischen fühlen sich in dieser Stadt in der Gespanschaft Split-Dalmatien in Kroatien überaus wohl. Auch Urlauber machen in Hvar-Stadt gerne Ferien, weil es hier ein facettenreiches Freizeitangebot für die komplette Familie gibt. Dabei sind es nicht vorrangig die überall bekannten Sehenswürdigkeiten, die Gäste locken. Nicht selten üben gerade die gewöhnlichen Orte eine besondere Begeisterung aus; jene Orte des Zusammentreffens, wo man mit interessanten Leuten zusammentrifft und erhellende Gespräche erleben kann.

In fast jedem Reiseführer gibt es einen Absatz zur Kultur. Der Wortbedeutung nach beschreibt ‚Kultur‘ die Dinge, die der Mensch eigenhändig gestaltend hervorbringt. Das mag klarmachen, warum viele Reisende in den Ferien kulturelle Einrichtungen frequentieren. An diesen Orten werden Kunst und Künstler eins – man trifft nicht nur auf ein Museumsstück, sondern auf eine Entstehungsgeschichte im kreativen Schaffensprozess. Die dort gezeigten Exponate sind nicht nur künstlerisch kostbar, sie sagen auch etwas aus über die Geschichte und Gegenwart – und über die Schaffenskraft des Einzelnen. Bei flüchtigem Betrachten erscheinen manche Kunstwerke allzu seicht – bei genauem Hinsehen wird indes klar, dass Kunst und Einstellung untrennbar zusammen gehören. In Hvar-Stadt kann man beides auf einzigartige Weise erleben.

Zur Erholung empfiehlt sich ein Spaziergang in der Natur. Der Park Vidova Gora in Bol bietet gerade früh am Morgen eine himmlische Stille, bevor am Nachmittag immer mehr Bewohner in die grüne Oase kommen. Sportbegeisterte mögen die Anlage als Treffpunkt mit Gleichgesinnten, zum Beispiel zum Joggen auf den geschmackvoll angelegten Wegen. Der gepflegte Park bietet vielerlei Ecken, in denen es für Gartenliebhaber Einzigartiges zu erleben gibt. Die Gegensätze sind es, die in Hvar-Stadt so begeistern. Nahe der Innenstadt gelegen ist der Park Vidova Gora in Bol ein Vorzeigebeispiel dafür, dass die Natur Ruhe ausstrahlt. Vom Trubel der Stadt ist hier nämlich überhaupt nichts zu spüren. Der Park Vidova Gora in Bol wirkt wie eine Oase inmitten der Wüste – wie ein Platz, an dem die Menschen zu sich selbst finden und Energie aufnehmen für den Alltag. Auf diese Weise gestärkt kann man weiterziehen zu den Sehenswürdigkeiten und Highlights wie beispielsweise die Festung Španjola oder Fortica, die Insel Gališnik, die zahlreichen Brunnen oder das Arsenal mit dem Theater.

Man bekommt Hunger, wenn man eine Erkundungstour durch Hvar-Stadt macht. Wer eine Stärkung sucht, wird im Zori Restaurant in keinster Weise enttäuscht. Da gibt es eine üppige Auswahl verschiedener Snacks und Hauptgerichte. Das Wirtshaus ist für Snacks gleichfalls bekannt wie für einzigartige Hauptspeisen. Auch das Lambik Restaurant und das Restaurant Fortuna werden Feinschmeckern gefallen. Die Servicequalität in den Lokalen ist vorzüglich und die Köche verstehen ihr Handwerk. Besonders wenn man sich für die typischen Spezialitäten wie Tintenfisch oder Thunfisch entscheidet, wird man merken, dass herausragendes Essen und eine gewisse Lebensart untrennbar zusammengehören. Unter diesen Bedingungen wird das Essen ein unvergessliches Erlebnis. Wer nach dem Essen noch tanzen will, kann zwischen mehreren Alternativen wählen. Der Carpe Diem Club, der Club Nautika und der Club Zimmer Frei sind für Party People und Nachtschwärmer Anziehungspunkte. Die folgende Karte zeigt, wie es in der Urlaubsregion aussieht. Oder man informiert sich etwas weiter unten schnell über andere Reiseangebote nach Kroatien.