Alle Abflughäfen ...
Alle Reiseziele ...
Reisedaten20.06.21-19.06.22
Reisedauer1 Woche
Reisende2 Erwachsene,0 Kinder

Georgioupolis

7 Nächte im Doppelzimmer
Flug und Hotel individuell kombiniert

Wetter Georgioupolis

Lufttemperatur: 23°C

Wassertemperatur: 22°C

Städtereisen Georgioupolis mit Lufthansa Holidays

Griechenland ist der optimale Platz, um sich vom Arbeitsalltag zu entspannen und unvergleichliche Erlebnisse zu haben. Ob zu zweit oder in der Gruppe mit Bekannten: In Georgioupolis kann jeder etwas erleben. Naturverbundene lieben den Park Zorninthos. Für die Einheimischen ist das ein Treffpunkt, um zusammen Sport zu treiben, spazieren zu gehen oder die Ruhe zu genießen. Das Historische Folklor Museum von Rethymno sollte aufsuchen, wer es kulturell mag. Doch auch zum Shoppen und Flanieren ist Georgioupolis eine Reise wert. Zum Verweilen laden zahlreiche Cafés und Speiselokale ein. Wer sich in Georgioupolis auf Entdeckungsreise begibt, findet individuell eingerichtete Gaststätten, tolle Bars und Treffpunkte, die normalerweise nur Insider kennen. Diese Hotspots sind ein absolutes Muss, nachdem man sich im Gasthof seiner Wahl bequem eingerichtet hat.

Mit Lufthansa Holidays Städtereisen Georgioupolis buchen

In Georgioupolis sind 2.483 Menschen daheim. Doch die Stadt in der Region Kreta in Griechenland wird nicht nur von den Einheimischen sehr gemocht. Auch Urlauber kommen immer wieder nach Georgioupolis, weil da für die ganze Verwandtschaft viel geboten wird. Dabei sind es nicht immer die berühmten Attraktionen, die Besucher locken. Meistens sind es eben die unbekannten Orte, die in einer Stadt außergewöhnlich mitreißend sind.

Zu den Ferien gehört für viele Besucher ein Kulturprogramm dazu. Sie reizen die Attraktionen ihres Urlaubsorts mehr als der spannende Krimi, den sie genauso gut zuhause im Bett lesen können. Für Intellektuelle gehört das Archäologische Museum von Rhethymno in Georgioupolis unweigerlich zu den größten Highlights. Die kulturell hochwertigen Exponate und Unikate sind absolut besonders. Aber auch das Historische Folklor Museum von Rethymno braucht sich nicht zu verstecken. Was man plant ist letztlich eine Frage der persönlichen Stimmung und der Interessen. Viele Reisenden kommen für eine komplette Woche nach Georgioupolis – ausreichend Zeit also, um diverse Sehenswürdigkeiten zu bestaunen.

Wer sich erholen möchte, sollte in der Natur spazieren gehen. Der Park Zorninthos bietet gerade früh morgens eine himmlische Ruhe, bevor mittags immer mehr Menschen in die grüne Erholungsoase kommen. Sportbegeisterte schätzen die Anlage als Treffpunkt mit Gleichgesinnten, beispielsweise zum Joggen auf den wunderbar angelegten Wegen. Die gepflegte Grünanlage bietet viele Ecken, in denen es für Gartenliebhaber Besonderes zu sehen gibt. Die besondere Vielfalt ist es, was in Georgioupolis sofort ins Auge sticht. Nahe der City befindlich ist der Park Zorninthos ein Vorzeigebeispiel dafür, dass die Natur Ruhe ausstrahlt. Vom Trubel der Stadt ist hier nämlich überhaupt nichts zu spüren. Für viele Einwohner ist der Park Zorninthos ein Kraftquell inmitten der Herausforderungen des Alltags. Nach dieser Stärkung kann man zu den Attraktionen und Highlights weiterziehen. Dazu zählen das Heilige Kloster von Arkadi, der Venezianische Hafen, der Berg Ida und das Paradise Tauch Zenrum.

Eine Tour durch Georgioupolis macht hungrig. Wer eine Stärkung sucht, wird im Restaurant Pigadi auf keinen Fall enttäuscht. Man findet auf der Speisenkarte eine Vielfältigkeit von Snacks und vollwertigen Gerichten. Alle, die einmal so richtig schlemmen möchten, kommen ebenso auf ihre Kosten wie all jene, die nur eine Kleinigkeit essen möchten. Das Restaurant Alana und das Restaurant En Plo wird Feinschmeckern ebenfalls gefallen. Die Servicequalität in den Gaststätten ist besonders und die Köche verstehen ihr Handwerk. Exquisites Essen und ein gewisses Lebensgefühl gehören unbedingt zusammen. Das wird man speziell dann bemerken, wenn man sich für die typischen Spezialitäten wie Zaziki oder Moussaka entscheidet. Das Nachtessen mit Freunden oder der Verwandtschaft wird genauso unvergesslich wie das Dinner zu zweit. Viel zu bieten hat Georgioupolis für alle, die nach dem Essen noch tanzen möchten. Für Party People und Nachtschwärmer sind der Club Eva Bay, der Fortezza Club und der Pearl Beach Club Anziehungspunkte. Wer das nähere Umfeld besser erkunden möchte, kann sie direkt in der folgenden Karte erforschen. Oder man liest etwas weiter unten die Informationen über Reisemöglichkeiten nach Griechenland.