Alle Abflughäfen ...
Alle Reiseziele ...
Reisedaten27.04.18-26.04.19
Reisedauer3-7 Nächte
Reisende2 Erwachsene,0 Kinder

Afytos

7 Nächte im Doppelzimmer, inkl. Flug
Flug und Hotel individuell kombiniert

Wetter Afytos

Lufttemperatur: 17°C

Wassertemperatur: 20°C

Urlaub in Chalkidiki

Griechenland ist der perfekte Ort, um sich vom Alltag zu entspannen und einzigartige Erlebnisse zu haben. Ob alleinreisend oder mit der ganzen Familie: In Afytos kommt jeder auf seine Kosten. Naturfreunde lieben den Forest Park. Für die Einheimischen ist das ein Treffpunkt, um zusammen Sport zu treiben, spazieren zu gehen oder die Stille zu genießen. Wer es kulturell liebt, sollte auf jeden Fall das Old Acropolis Museum in Athen besuchen. Ein Erlebnis ist es, in Afytos durch die Gassen zu gehen und in den Boutiquen einzukaufen. Zum Aufhalten laden zahlreiche Cafés und Restaurants ein. Wer sich in Afytos auf Entdeckungsreise begibt, findet individuell eingerichtete Gaststätten, besondere Bars und Treffpunkte, die normalerweise nur Insider kennen. Auf jeden Fall gesehen haben muss man diese Anziehungspunkte, nachdem man es sich im Hotel seiner Wahl bequem eingerichtet hat.

Zusätzliche Informationen zu Reisen nach Afytos

Das Zuhause von 1.227 Menschen ist Afytos in Griechenland. Das Dorf in der Region Chalkidiki überzeugt durch seine Vielfältigkeit an kulturellen Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten, seine landschaftliche Schönheit und die Offenheit der Leute. Am passenden Fleck angekommen zu sein – diese Empfindung haben jene, die Afytos besuchen. Etliche Gäste kommen öfter im Jahr hierher. Afytos ist für viele Besucher längst zu einer zweiten Heimat geworden. Hierfür nehmen Reisende vielmals eine lange Reise auf sich. Sie reisen mit dem PKW an, fahren mit der Bahn nach Afytos oder setzen sich einfach in den Flieger. Der Flughafen Thessaloniki liegt am nächsten.

Für Kulturinteressierte ist das Folklore Museum äußerst zu empfehlen. Besondere Exponate werden hier geboten. Was Kulturinteressierte aus nah und fern fasziniert ist die Vielzahl der Exponate. Das Folklore Museum ist jedoch nicht die einzige Sehenswürdigkeit für Kulturliebhaber. Einen fantastischen Tag haben Kulturinteressierte auch im Old Acropolis Museum in Athen. Dass sich die Kultureinrichtungen in Afytos alle unterscheiden, ist das Unverhoffte. Wenngleich die Unterschiede nicht jederzeit auf den ersten Blick wahrnehmbar sind, zeigen die Kultureinrichtungen ihre Einzigartigkeit spätestens bei näherem Betrachten. Deshalb ist eine Reise nach Afytos allen zu empfehlen. Hierbei ist es egal, ob man allein ausgewählte Exponate bewundern oder ganz und gar in die Welt der Kunst abtauchen möchte.

Wer sich entspannen möchte, sollte in der Natur Spazieren gehen. Der Forest Park ist berühmt dafür, dass hier insbesondere früh morgens eine außergewöhnliche Ruhe herrscht, ehe es im Tagesverlauf immer belebter wird. Sportbegeisterte mögen die Anlage als Treffpunkt mit Gleichgesinnten, etwa zum Joggen auf den ästhetisch angelegten Wegen. Schöne Parkbänke und die einzigartige Natur laden zum Erholen im Grünen ein. Es ist der Kontrast, der begeistert. Für viele Bewohner ist der Forest Park ein Kraftquell inmitten der Herausforderungen des Alltags. So gestärkt kann man weiterziehen zu den Attraktionen und Highlights wie die aus Naturstein errichtete Dorfkirche, die Aussicht über das Kanastreo Cape, die Altstadt und das Daysailing.

Eine Erkundungstour durch Afytos macht hungrig. Wer sich stärken möchte, der wird nicht enttäuscht, wenn er in das Restaurant Christos geht. Da wird eine abwechslungsreiche Vielfältigkeit an Snacks und Hauptgerichten angeboten. Alle, die einmal so richtig schlemmen wollen, kommen ebenso auf ihre Kosten wie die Gäste, die nur eine Kleinigkeit essen möchten. Mögen werden Gourmets ebenso das Restaurant Sousourada und das Ta Bakaliarakia tou Pirati. Die Köche sind hervorragend in ihrem Fach und die Servicequalität ist hervorragend. Gerade wenn man sich für die traditionellen Spezialitäten wie Píttes oder Gýros entscheidet, wird man feststellen, dass gutes Essen und ein gewisses Lebensgefühl unbedingt zusammengehören. Dann wird das Dinner zu zweit ebenso phantastisch wie das Nachtessen mit Freunden oder der Familie. Eine Menge zu bieten hat Afytos für diejenigen, die nach dem Essen noch das Tanzbein schwingen möchten. Der Beachbar Club Xióvi, der Sani Beach Club in Halkidiki und der Club Stigma in Pefkochori sind Anziehungspunkte für Party People und Nachtschwärmer. Wer die Umgebung besser entdecken möchte, kann sie sofort in der folgenden Karte erforschen. Oder man informiert sich etwas weiter unten direkt über andere Reiseangebote nach Griechenland.