Alle Abflughäfen ...
Alle Reiseziele ...
Reisedaten28.11.20-27.11.21
Reisedauer1 Woche
Reisende2 Erwachsene,0 Kinder

Cervione

7 Nächte im Doppelzimmer
Flug und Hotel individuell kombiniert

Wetter Cervione

Lufttemperatur: 17°C

Wassertemperatur: 20°C

Städtereisen Cervione mit Lufthansa Holidays

Eine Reise nach Frankreich zu tätigen gibt Ihnen die Gelegenheit, eine Fülle von Eindrücken zu gewinnen. Nach einer Reise dorthin werden Sie noch lange etwas zu berichten haben. In Cervione ist für jeden etwas geboten – gleich ob abenteuerlustig, kulturell interessiert oder naturverbunden. Außergewöhnliche Exponate und künstlerisch-kulturelle Impulse findet man im Museum Adecec, der ersten Adresse für Kulturinteressierte. Die Cafés und Gaststätten der Stadt locken gerade all die Personen an, die Erholung und Delikatessen miteinander verbinden möchten. Der Rat des Kellners ist besonders gesucht, um bei der Bestellung nicht immer auf Gewöhnliches zu setzen, sondern Neues zu probieren. Beim anschließenden Bummel durch den Park Castagniccia kann man fantastisch die Seele baumeln lassen und Energie tanken. Was aber muss man beachten, dass der Ausflug nach Cervione einzigartig wird?

Städtereisen Cervione: Nützliche Informationen

Die Stadt Cervione ist der Lebensmittelpunkt von 1.452 Menschen. Doch nicht allein die Einheimischen fühlen sich in dieser Stadt in der Region Korsika in Frankreich sehr wohl. Weil dort für die ganze Familie eine Menge geboten wird, zieht es auch Reisende regelmäßig nach Cervione. Dabei sind es nicht vorrangig die berühmten Attraktionen, die Besucher anlocken. Nicht selten üben gerade die unscheinbaren Plätze eine besondere Anziehungskraft aus; jene Stätten der Begegnung, wo man mit spannenden Menschen zusammenkommt und interessante Unterhaltungen führen kann.

Das Museum Adecec sollten alle besichtigen, die sich für Kultur interessieren. Was man an diesem Ort zu sehen bekommt, sind einzigartige Ausstellungsstücke. Besonders eindrücklich ist die Mannigfaltigkeit der Exponate, die Gäste aus der ganzen Welt begeistert. Das Museum Adecec ist jedoch nicht die einzige Attraktion für Kulturspezialisten. Auch das Museum für Ethnologie lässt die Gäste ganz auf ihre Kosten kommen. Das sich die Kultureinrichtungen in Cervione alle unterscheiden, ist das Einzigartige. Sie offenbaren bei näherem Betrachten ihre Individualität, selbst wenn sie auf den ersten Blick ähnlich aussehen. Dies macht eine Urlaubsreise nach Cervione für jeden faszinierend. Hierbei ist es unbedeutend, ob man allein wenige Ausstellungsstücke bewundern oder total in die Welt der Kunst abtauchen möchte.

Cervione ist keineswegs lediglich Kulturliebhabern anzuraten. Die riesige Auswahl an Attraktionen gewährleistet, dass für alle etwas geboten ist. Die Kapelle Santa Cristina, die Barrockkirche Saint Marie und die Kirche San Nicola – diese Attraktionen darf man sich keinesfalls entgehen lassen. Die Anziehungspunkte sind kennzeichnend für Cervione und gehören wahrhaft in jedes Urlaubsprogramm. Ratsam ist jedoch, außerhalb der Stoßzeiten zu den Sehenswürdigkeiten aufzubrechen. Etwas weniger Tempo herrscht früh morgens oder spät abends. Wer Cervione erleben will, darf sich allerdingss keinesfalls ausschließlich auf die Empfehlungen aus dem Reiseführer verlassen. Wenn man unüberlegt durch die Straßen schlendert, fallen einem häufig Orte auf, die eine ganz eigene Ästhetik haben – auch wenn sie vielleicht nicht in den Top 10 der Reisetipps stehen. Spontanität, Interesse und sich einlassen auf den Moment – das ist das Geheimnis für eine inspirierende Zeit in Cervione. Canynoning, das Meerestauchen und der Strand von Morani Plage – diese Highlights werden sicherlich unvergessen bleiben.

Wer gerne etliche neue Impressionen sammeln möchte, für den bietet sich ein Spaziergang über den Strand Moriani Plage an. Auf der örtlichen Shopping-Meile findet jeder etwas, der ein Souvenir für die Daheimgebliebenen kaufen möchte – egal ob nützlich oder schräg, schlicht oder ausgefallen. Nach dem Shopping kann man in den Lokalen einen Tee trinken und sich über das Gekaufte freuen. Berühmt für ihre hervorragenden Kuchen und Süßspeisen sind das Cafe Etincelle und das L'Icône Café. Wer es herzhaft mag, für den könnte das Restaurant A Marina eine gute Adresse sein. Selbst bei gutem Hunger wird man dank der riesigen Portionen problemlos satt und auch das Angebot lässt keine Wünsche unerfüllt. Das Restaurant Le San Carlu und das Restaurant Le Campoloro sind auch sehr zu empfehlen. Besondere, regelmäßig wechselnde Gerichte findet man hier ebenso wie bekannte Spezialitäten, wie Brocciu oder Lonzu. Den Ober nach seiner Empfehlung zu fragen ist immer lohnend. Auf der folgenden Landkarte kann man sich anschauen, was einen in der näheren Umgebung erwartet. Oder man informiert sich schnell über zusätzliche Reiseoptionen zum Wunschurlaubsziel.