Alle Abflughäfen ...
Alle Reiseziele ...
Reisedaten01.10.20-30.09.21
Reisedauer3 Nächte
Reisende2 Erwachsene,0 Kinder

Bonn

3 Nächte im Doppelzimmer
Flug und Hotel individuell kombiniert

Städtereisen Bonn online günstig buchen

Um sich vom Büroalltag zu entspannen und sagenhafte Erlebnisse zu haben, ist Deutschland das geeignete Land. Ob alleinreisend oder mit der ganzen Familie: In Bonn hat jeder seinen Spaß. Naturverbundene lieben den Freizeitpark Rheinaue. Für die Einheimischen ist das ein Treffpunkt, um miteinander Sport zu treiben, spazieren zu gehen oder die Stille zu genießen. Wer es kulturell liebt, sollte zweifelsohne das Haus der Geschichte aufsuchen. Ein Erlebnis ist es, in Bonn durch die Gassen zu gehen und in den Geschäften einzukaufen. Unzählige Restaurants und Cafés bieten Gästen die Möglichkeit, bei schönem Flair zu verweilen. Individuell ausgestattete Bars, urige Lokale und Treffpunkte, die Bonn zu einem unvergesslichen Erlebnis machen, finden all jene, die in der Stadt auf Entdeckungsreise gehen. Nachdem man es sich im Gasthof seiner Wahl gemütlich eingerichtet hat, sollte man diese Hotspots unbedingt besichtigen.

Leider haben wir aktuell keine Produkte für diese Destination im Angebot. Nutzen Sie unseren Produkt-Finder um nach alternativen Angeboten zu stöbern.

Städtereisen Bonn: Nützliche Informationen

309.869 Menschen wohnen in Bonn. Aber diese Stadt im Bundesland Nordrhein-Westfalen in Deutschland ist nicht nur bei den Bewohnern überaus beliebt. Wegen des familienfreundlichen Angebots zieht es auch Urlauber immer wieder nach Bonn. Die Besucher wollen aber nicht lediglich die bekannten Attraktionen besuchen, die in allen Reiseführern zu finden sind. Häufig findet man heraus, dass besonders die Plätze, die nicht im Reiseführer verzeichnet sind, ein einzigartiges Flair haben.

Beinahe alle Reiseführer hat ein Kapitel, das mit dem Titel „Kultur“ überschrieben ist. Zu Kulturgütern zählen diejenigen Dinge, die der Mensch gestaltend hervorbringt. Das kann ein Grund für das große Interesse vieler Touristen an kulturellen Einrichtungen sein. Folglich betrachten sie nicht nur die Exponate als Kunstobjekt, sondern lernen auch eine Menge über den „Erschaffer“ dieser Ausstellungsstücke. Die dort gezeigten Exponate sind nicht nur künstlerisch wertvoll, sie sagen auch etwas aus über die Geschichte und Gegenwart – und über die Schaffenskraft des Einzelnen. Bei flüchtigem Hinsehen scheinen manche Kunstwerke allzu trivial – auf den zweiten Blick wird indessen klar, dass Kunst und Einstellung untrennbar zusammen gehören. Beides zu erleben ist in Bonn auf beispiellose Weise möglich.

Zur Erholung empfiehlt sich ein Gang in der Natur. Bevor am Mittag stets mehr Einwohner in den Freizeitpark Rheinaue strömen, bietet die Grünanlage früh morgens eine himmlische Ruhe. Sportler treffen sich im Park zum Workout, anderen radeln langsam den Weg entlang. Tolle Parkbänke und die einzigartige Natur laden zum Erholen im Grünen ein. In Bonn erlebt man ganz viel Unterschiedliches auf überschaubarem Raum – und das macht die Stadt so unverwechselbar. Nahe der City gelegen ist der Freizeitpark Rheinaue ein Musterbeispiel dafür, dass die Natur Ruhe ausstrahlt. Vom Trubel der Stadt ist hier nämlich überhaupt nichts zu spüren. Für viele Einwohner ist der Freizeitpark Rheinaue ein Kraftquell inmitten der Herausforderungen des Alltags. Auf diese Weise gestärkt kann man weiterziehen zu den Attraktionen und Höhepunkten wie wie das Alte Rathaus, das Bonner Münster, die Poppelsdorfer Allee und das Akademisches Kunstmuseum.

Die Vielfalt von Bonn garantiert für einen abwechslungsreichen Urlaub in Deutschland. Beim Laufen über die Friedrichstraße kann man sich treiben lassen und in den kleinen Läden der Stadt kann man das ein oder andere einzigartige Accessoire entdecken. Unterdessen kann man einen kleinen Abstecher in das Cafe Bistro Cartoon oder das Cafe Sued Bonn machen, um einen frischen Cappuccino oder einen Eisbecher und Kuchen zu bestellen. Vollkommene Ferienstimmung ist dabei garantiert. Gut gestärkt geht es auf zur nächsten Aktivität. Was man auch tut, man wird danach eine Menge zu berichten haben. Und man wird hungrig sein. Das Restaurant Tuscolo und das Sassella Ristorante sind zum Schlemmen abends besonders zu empfehlen. Spät abends machen sich die Party-People auf in die Bars und Clubs von Bonn, um zusammen zu feiern. Der Opium Club, die Diskothek Carpe Noctem und die Klangstation sind speziell angesagt. Folgende Karte gibt einen Überblick über die Einrichtungen in der Nähe. Wenn man Lust auf Deutschland bekommen hat, findet man darunter auch direkt die geeigneten Reiseangebote.