Alle Abflughäfen ...
Alle Reiseziele ...
Reisedaten15.04.21-14.04.22
Reisedauer3 Nächte
Reisende2 Erwachsene,0 Kinder

Dresden

3 Nächte im Doppelzimmer
Flug und Hotel individuell kombiniert

Wetter Dresden

Lufttemperatur: 5°C

Wassertemperatur: 8°C

Städtereisen Dresden online günstig buchen

Der Mensch ist schon immer ein Entdecker. Es ist erfüllend, Neues und Eindrücke von Land und Leuten zu erfahren. Für alle, die einen phantastischen Urlaub erleben wollen, ist Deutschland perfekt. In Dresden kann man nach Herzenslust einkaufen gehen oder auf der Shopping-Meile Leute beobachten. Die Parks und Attraktionen der Stadt ziehen Kulturinteressierte, Naturfreunde und Erholungssuchende zugleich an. Zum Feiern sind vornehmlich der Club Lollis Homestay und der Blaue Salon angesagt. Wer Leute treffen und Party machen möchte, kommt hierher. Einige Geheimtipps, wie beispielsweise gute Appartements, sollte man definitiv kennen.

Städtereisen Dresden: Nützliche Informationen

Dresden in Deutschland befindet sich in im Bundesland Sachsen und hat 525.105 Bewohner. Man kann sie mit dem PKW, dem Bus, der Bahn oder dem Flugzeug erreichen. Flugreisende landen am Flughafen Dresden. Wenn man Dresden erreicht hat, muss man sich um eine Herberge bemühen. Ob man in schlichten Gästehäusern und Pensionen, großzügigen Appartements oder edlen Hotels die Nächte verbringen möchte: alles ist zu haben. Es ist kein Fehler, sich schon vor Beginn der Reise zu überlegen, was man in Dresden sehen will. In der Stadt ist schließlich eine Menge geboten.

Kulturinteressierte sollten fraglos das Stadtmuseum Dresden besuchen. Geboten werden hier beispiellose Ausstellungsstücke. Was Menschen aus der ganzen Welt fasziniert ist die Vielfalt der Ausstellungsstücke. Das Stadtmuseum Dresden ist trotzdem nicht die einige Sehenswürdigkeit für Kulturbegeisterte. Das Erich Kästner Museum hält ebenso, was es verspricht. Positiv ist, dass die Kultureinrichtungen in Dresden alle verschieden sind. Obwohl sie auf den ersten Blick ähnlich scheinen, zeigen sie bei näherem Betrachten ihre Einzigartigkeit. Das macht eine Reise nach Dresden für alle zum Erlebnis. Unabhängig davon, ob man sich für ausgewählte Werke interessiert oder das komplette Repertoire besonderer Kunst bewundern will.

Dresden ist mitnichten allein Kulturspezialisten zu empfehlen. Es ist für jeden etwas dabei, da die Attraktionen unterschiedlich sind. Die Stadt Dresden bei Dämmerung, die Elbwiesen und die Frauenkirche – diese Attraktionen darf man sich keinesfalls entgehen lassen. Da jeder diese Sehenswürdigkeiten in Dresden kennt und man sich mit vielen Menschen darüber unterhalten kann, sollte man sie ohne Zweifel aufsuchen. Jedoch ist anzuraten, die Touristenziele mitnichten bloß zu den Stoßzeiten zu besuchen. Etwas weniger Hast herrscht am frühen Morgen oder spät abends. Wer Dresden erleben möchte, sollte sich allerdingss keineswegs nur auf die Ratschläge aus dem Reiseführer verlassen. Abseits der berühmten Zentren kann man in einer Stadt oft besonders schöne Entdeckungen machen. Am intensivsten erlebt man Dresden, wenn man sich Raum für spontane Unternehmungen gönnt und die vielen Eindrücke unmittelbar auf sich einwirken lässt. Unvergessen wird auf jeden Fall das neue Rathaus, die Katholische Hofkirche und die Semperoper bleiben.

Eine Erkundungstour durch Dresden macht hungrig. Wer eine Stärkung sucht, wird im Classico Italiano Pizzeria Restaurante keineswegs enttäuscht. Dort kann man eine riesige Auswahl an Snacks und Hauptgerichten bekommen. Für den kleinen Hunger ist gleichermaßen etwas dabei, wie für alle, die einmal so richtig schlemmen wollen. Gourmets werden ebenso der Kempinski Taschenbergpalais und das Radisson Blu Gewandhaus Hotel gefallen. Der Service in den Gaststätten ist bestens und die Köche können ihr Handwerk. Dass schmackhaftes Essen und eine gewisse Lebensart unbedingt zusammengehören wird man insbesondere dann feststellen, wenn man sich für die traditionellen Spezialitäten wie Sächsischer Sauerbraten oder Sächsische Kartoffelsuppe entscheidet. Unter diesen Umständen wird das Essen ein unvergleichliches Erlebnis. Wer nach dem Essen noch ein kleines bisschen feiern möchte, für den bietet Dresden selbstverständlich auch unterschiedliche Alternativen. Der Blaue Salon, der Club Lollis Homestay und die Kakadu Bar sind für Party People und Nachtschwärmer Anziehungspunkte. Die folgende Karte zeigt, wie es in der Ferienregion aussieht. Oder man liest etwas weiter unten die Informationen über Reisemöglichkeiten nach Deutschland.