Alle Abflughäfen ...
Alle Reiseziele ...
Reisedaten28.09.20-27.09.21
Reisedauer3 Nächte
Reisende2 Erwachsene,0 Kinder

Brüssel

3 Nächte im Doppelzimmer
Flug und Hotel individuell kombiniert

Wetter Brüssel

Lufttemperatur: 9°C

Wassertemperatur: 11°C

Städtereisen Brüssel online günstig buchen

Auf einen einziartigen Urlaub kann sich freuen, wer nach Belgien geht. Brüssel ist ein Traum. Ob auf der Suche nach dem Abenteuer, interessiert an anderen Kulturen oder schlicht zur Erholung: Brüssel bietet eine dermaßen große Vielfalt, dass man immer findet, wonach man sucht. Wer sich die Zeit nimmt, auch einmal abseits der berühmten Pfade zu gehen, wird in Brüssel die eine oder andere Überraschung erleben. Was uns am meisten begeistert, sind oftmals Dinge und Plätze, die auf den ersten Blick profan scheinen; Plätze, an denen die Stimmung so außergewöhnlich ist, dass wir das Gefühl haben, keine Stadt auf der Welt ist wie Brüssel. Einzigartige Hotels für einen fantastischen Urlaub empfehlen die Touristen, die schon seit Jahrzehnten nach Brüssel kommen.

Nützliche Informationen über Städtereisen Brüssel

Brüssel in Belgien ist in der Provinz Brüssel-Hauptstadt gelegen und hat 166.497 Bürger. Die Anreise erfolgt mit dem PKW, dem Bus oder dem Flugzeug. Der Flughafen Brüssel liegt am nächsten. Man sollte sich zuallererst um eine Unterkunft bemühen, wenn man in Brüssel angekommen ist. Ob man in einfachen Gästehäusern und Pensionen, großzügigen Appartements oder luxuriösen Hotels übernachten möchte: alles ist denkbar. Wer sich bereits vor Reisebeginn Gedanken macht, was er mitmachen will, hat in Brüssel einen entscheidenden Vorteil. In Brüssel gibt es schließlich viel zu erleben.

Ein Kulturprogramm ist für viele Menschen Komponente einer jeden Urlaubsreise. Sie interessieren die Attraktionen ihres Ferienorts mehr als der spannende Krimi, den sie gleichermaßen gut zuhause auf dem Sofa lesen können. Das Magritte Museum in Brüssel gehört für Bildungsbürger und Kunstliebhaber zum Pflichtprogramm. Zu einem wahren Tipp wird der Ort durch akribisch ausgesuchte Werke und einzigartige Unikate. Aber auch das Antoine-Wiertz-Museum hält, was es verspricht. Ob man sich für das Antoine-Wiertz-Museum oder das Magritte Museum entscheidet, hängt letzten Endes vor allem von den persönlichen Vorlieben ab. Für viele Touristen dauert der Urlaub in Brüssel mehrere Tage oder Wochen, sodass sie genügend Zeit haben, um unterschiedliche Attraktionen anzusteuern.

Alle, die ein bisschen Abstand vom Alltagstrott benötigen, sollten einen Spazierhang in der Natur machen. Der Warandepark ist bekannt dafür, dass dort insbesondere früh morgens eine besondere Ruhe herrscht, ehe es im Laufe des Tages stetig belebter wird. Sportfreunde mögen die Anlage als Treffpunkt mit Gleichgesinnten, etwa zum Joggen auf den ästhetisch angelegten Wegen. Einzigartige Parkbänke und die wunderbare Natur laden zum Entspannen im Grünen ein. In Brüssel erlebt man ganz viel Unterschiedliches auf überschaubarem Raum – und das macht die Stadt so einmalig. Hier, unweit der Stadtmitte, scheinen die Uhren ein bisschen langsamer zu gehen. Wie eine Oase inmitten der Wüste wirkt der Warandepark – hier tanken die Leute Kraft für den Alltag. Entsprechend gestärkt kann man weiterziehen zu den Attraktionen und Höhepunkten wie zum Beispiel das Schloss Laeken, die Kathedrale Saint Michel, das Waterstones Hotel und die Basilika des Heiligen Herzens.

Was die Ferien in Brüssel auszeichnet, ist die Vielfalt der Eindrücke. Beim Laufen über die Anspachlaan kann man Eindrücke sammeln und an den Ständern der nahegelegenen Läden nach Urlaubserinnerungen Ausschau halten. Zwischendurch kann man sich in das La Fleur En Papier Doré oder das Café Belga setzen, einen frischen Cappuccino oder einen Eisbecher und Kuchen bestellen und dabei in vollkommene Ferienstimmung verfallen. Gut gestärkt geht es auf zur nächsten Aktivität. Wofür man sich auch entscheidet, man wird danach sicherlich eine Menge zu berichten haben. Und man wird Hunger haben. Zum Schlemmen am Abend besonders zu empfehlen sind das Chez Léon und das In't Spinnekopke. Wenn es Nacht wird, geht die Party dann in den Bars und Clubs von Brüssel weiter. Der Club Les Minimes, der You Night Club und das Fuse sind besonders en vogue. Wie es in der Region aussieht, kann man sich ganz leicht auf der folgenden Karte ansehen. Wenn man Lust auf Belgien bekommen hat, findet man darunter auch direkt die passenden Reiseangebote.