Atlantikküste

Bilbao

3 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 158

Atlantikküste Urlaub

Spanien bietet viele Kontraste, das wird während eines Atlantikküste Urlaubs rasch klar. Auf der einen Seite ruhige Plätze und wundervolle Naturschönheiten, auf der anderen hektisches Treiben. Eine Reise hierhin ist auch für Kurzurlauber eine gute Investition. Die Atlantikküste zählt zu den interessantesten Reisezielen des Landes. Abwechslung und eine unvergessliche Erfahrung sind all jenen garantiert, die einen Urlaub dort verbringen. Die Iglesia de San Vicente, die Maria Cristina Brücke und die Buen Pastor Kathedrale – diese Highlights zählen zu den beliebtesten der Destination. Bei einem Trip an die Atlantikküste sollte man aber unbedingt auch die Ayuntamiento besichtigen – das raten Kenner. Es gibt Besucher, die immer wieder an diesen Ort zurückkehren und davon berichten, dort stets Neues zu entdecken. Sehr populär bei den Touristen sind jedoch auch der Kursaal und der Miramar Palace in San Sebastian.

Regionen auswählen:

Orte in Spanien (Festland):



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Unsere Empfehlung

Previous Next

Wetter Spanien

  • 9° C
    Lufttemperatur
  • 12° C
    Wassertemperatur

Atlantikküste Urlaub: Zusätzliche Informationen

Atlantikküste Urlaub wird immer populärer. Aufenthalte dort führen die persönliche Hitliste vieler Touristen an. Ob als Paar, Single oder mit der ganzen Familie: Sie sind perfekt geeignet, um sich zu erholen und Neues zu entdecken. Eine wunderschöne Landschaft und eine Fülle von Sehenswürdigkeiten sind typisch für diesen Ort. Die Atlantikküste Spaniens liegt im Norden des Landes und ist die Heimat von vielen gastfreundlichen Menschen. Der Flughafen, der am nächsten liegt, ist der Flughafen Bilbao sowie Flughafen Santander. Zu preisgünstigen Pensionen und schicken Hotels kommt man von hier aus schnell. Egal ob man primär einen Erholungsort zum Entspannen oder einen Ausgangspunkt für Ausflüge braucht – an der Atlantikküste wird man relativ problemlos fündig.

Nicht grundlos gehört Urlaub an der Atlantikküste zu den Top-Empfehlungen von Reiseexperten. Dieses Reiseziel ist eine hervorragende Möglichkeit um in kurzer Zeit zahlreiche Impressionen zu sammeln, an die man sich auch noch Monate nach der Reise gerne erinnert.

Beim Buchen eines Urlaubs an der Atlantikküste sollte man vorweg einen Plan machen, welche Sights man auf jeden Fall sehen will. Da es hier so viele Attraktionen zu erleben gibt kann es ohne eine ausreichende Planung leicht sein, dass man bei seinem Urlaub etwas übersieht. Im Rahmen einer Reise an die Atlantikküste sollte man sich unbedingt auch Donostia-San Sebastián ansehen:

Zum Pflichtprogramm für Kulturinteressierte gehören auf jeden Fall das Eureka! Museoa Zientzia und das Untzi Museoa (Museo Naval). Darüber findet man allerlei Informationen bei der Touristenauskunft und in Reiseführern. Sie aufmerksam zu lesen lohnt sich. Wählt man den Zeitpunkt seines Besuches vorausschauend und ist man ausreichend vorbereitet, kann man lange Warteschlangen vor den Eingangstoren vermeiden. Je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt, desto mehr lohnt sich ein Atlantikküste Urlaub. Der Parque Aiete, der Cristina Enea Park und der Alderdi-Eder Park sind die perfekten Orte, um die Zeit zu verbringen und Frischluft zu tanken.

Auch wenn Familienurlaub dort sehr populär ist, so buchen nicht nur Familien gerne einen Atlantikküste Urlaub. Ob Naturfreunde oder Kulturliebhaber: Hier finden auch Paare und Alleinreisende ihre Erfüllung – in einzigartigen Parks und Museen. Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen wollen, sind hier ebenfalls richtig. Das Plaza Café und das Casa del Café sind ihnen insbesondere zu empfehlen. Dort ist die Atmosphäre herrlich, sodass man wunderbar einen Cappuccino genießen kann. Die individuelle Gestaltung dieser Cafés lädt zum Entspannen ein und bietet die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit den Alltag zu vergessen. Anschließend bietet sich ein Spaziergang über den Alameda del Bulevard an. Die Gedanken schweifen lassen, sein Umfeld genießen und abschalten kann man hierbei super.

Ein Urlaub an der Atlantikküste ist auch eine spezielle Erfahrung für Freunde von gutem Essen. Natürlich kann man direkt kleine Snacks zu sich nehmen oder sich ein Erfrischungsgetränk besorgen, nachdem man am Zielflughafen angekommen ist. Im Hotel angelangt beginnt die kulinarische Entdeckungsreise aber erst wirklich. Ein herrliches Ambiente und sehr gute Speisen bieten das Agorregi jatetxea Restaurant und das Martin Berasategui Restaurant. Meerspinnen und Klippfisch sind regionale Spezialitäten und sehr zu empfehlen. Das Außergewöhnliche an der Gastronomie hier ist nicht unbedingt die Ausgefallenheit der Lokale. Worauf die Wirte setzen sind die Qualität der Zutaten und guter Geschmack. Kleine Portionen – pompös auf viel zu großen Tellern präsentiert – sind hier nicht ihre Priorität. Das Restaurant Arzak hat dieselbe Mentalität, welche bei den Gästen sehr gut ankommt. Ebenso wenig enttäuscht wird, wer nach dem Dinner noch Party machen möchte: Die angesagten Nachtclubs sind der Busca-plan Club, der Bataplan Club und der El Barrio Gros Club.

Reisen nach Spanien bleiben einem ohne Frage in guter Erinnerung. Auf der folgenden Karte kann man sich genauer ansehen, was es in dieser Urlaubsregion zu entdecken gibt. Des Weiteren finden Sie direkt darunter interessante Angebote für die übernächste Reise. Diese kann man buchen, nachdem man den Daheimgebliebenen – denen, die noch keinen Atlantikküste Urlaub erlebt haben – mit einzigartigen Erinnerungs-Fotos Lust aufs Verreisen gemacht hat. Vielleicht sind sie ja sogar so sehr begeistert, dass sie sofort Einen Last Minute Urlaub an der Atlantikküste buchen wollen?