Leider ist dieses Reiseziel
aktuell nicht in unserem Programm

Lassen Sie sich von den vielfältigen Alternativen inspirieren

0 Angebote gefunden



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Padua Urlaub

Während eines Padua Urlaubs wird sofort klar, dass Italien jede Menge Kontraste bietet: Stille Plätze und einmalige Naturschauspiele auf der einen Seite, Gewimmel auf der anderen. Auch für Kurzurlauber ist eine Reise hierhin ihr Geld wert. Zu den populärsten Reisezielen des Landes zählt Padua. Ein Urlaub dort bietet Kurzweile und garantiert eine unvergleichbare Erfahrung. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Destination zählen das Reiterstandbild des Gattamelata von Donatello (eine Statue), die Basilica di Sant'Antonio (eine Wallfahrtskirche) und der Piazza dei Signori. Zu diesen Orten kehren manche Urlauber immer wieder zurück. Sie sagen, dass sie dort auch nach Jahren noch etwas Neues entdecken können. Eine Besichtigung der Universität von Padua ist ein guter Tipp, den Kenner bei einem Trip in Padua gerne geben. Eine Führung durch das Botanische Museum und ein italienischer Kochkurs sind bei Touristen zudem auch sehr beliebt.

Padua Urlaub ist einerseits wegen der zahlreichen Sehenswürdigkeiten beliebt. Andererseits wird er allerdings ebenfalls aufgrund der überaus guten Verkehrsanbindung immer wieder gewählt. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen di Padova. Padua ist für seinen Reichtum an Kunstschätzen bekannt und liegt in der Region Venetien in Italien. Hier leben und arbeiten 207.245 Menschen. Es lohnt sich, mit den Ortsansässigen ins Gespräch zu kommen. Sie kennen nämlich nicht nur die verborgenen Winkel dieses Ortes, sondern wissen auch, welche Plätze man ansteuern muss, um regionale Köstlichkeiten zu entdecken und ein außergewöhnliches Flair zu erleben. Ein Urlaub in Padua kann mit diesen Informationen aus erster Hand nur zu einem einmaligen Erlebnis werden.

Leider ergab Ihre Suche keine Treffer.

Bitte versuchen Sie Ihre Anfrage zu ändern.

Padua Urlaub: Zusätzliche Informationen

Beim Buchen eines Urlaubs nach Padua sollte man vorweg einen Plan machen, welche Sights man auf jeden Fall sehen möchte. Bei der Fülle an Highlights kann es andernfalls leicht sein, dass man bei seinem Urlaub etwas übersieht. Zum Pflichtprogramm für Kulturinteressierte zählen auf alle Fälle das Museo del Precinema und das Museo Diocesano di Padova. Allerlei Infos darüber findet man bei der Touristenauskunft und in Reiseführern. Es ist lohnenswert sie zu studieren. Man kann sich lange Schlangen vor den Eingangstoren ersparen, wenn man den Zeitpunkt seines Besuches mit Bedacht wählt und sich gut vorbereitet. Je mehr Abwechslung man in den Tag bringt, desto lohnender ist ein Padua Urlaub. Eine super Möglichkeit, Frischluft zu tanken und seine Zeit zu verbringen, sind der Giardino Cavalleggeri di Padova, der Giardino Treves und der Orto Botanico.

Nicht nur Familien buchen gerne einen Padua Urlaub, auch wenn Familienurlaub dort überaus populär ist. In einzigartigen Museen und Parks finden hier auch Paare und Alleinreisende ihre Erfüllung, ganz gleich ob Kulturfreunde oder Naturliebhaber. Einfach nur die Seele baumeln lassen; Urlauber die genau das tun wollen sind hier ebenfalls richtig. Die Gelateria La Romana und das historische Caffè Pedrocchi sind ihnen insbesondere zu empfehlen. Dort kann man nicht nur wunderbar Cappuccino genießen, auch die Atmosphäre ist herrlich. Die individuelle Gestaltung dieser Cafés lädt zum Entspannen ein und bietet die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit exzellent den Alltag zu vergessen. Ein Spaziergang über die Via Del Santo empfiehlt sich anschließend an. Sein Umfeld genießen, abschalten und die Gedanken schweifen lassen kann man hierbei super.

Ein Urlaub nach Padua ist optimal, um eine neue Umgebung zu erforschen und unvergessliche Eindrücke zu sammeln. Klar, dass dieses Sightseeing hungrig macht. In zahlreichen Gasthäusern und Kneipen hat man die Gelegenheit, sich zu stärken und ganz nebenbei nette Menschen zu treffen. Zum Beispiel ist das Vecchio Falconiere ein Meetingpoint für Touristen und Ortsansässige, um sich miteinander zu unterhalten und das ein oder andere Getränk zu trinken. Sollte dieses Restaurant jedoch komplett ausgebucht sein, bieten das Aquattro Restaurant und das Pinsa eine tolle Alternative. Besonders Pasta und Pizza sind hier sehr zu empfehlen. Und wohin geht es nach dem Essen? Das hängt ganz davon ab, worauf man gerade Lust hat. Gemütlich etwas trinken kann man in kleinen Lokalen und Bars. Oder aber man entscheidet sich für eine der Discos, in denen man bis spät in der Nacht Party machen kann. Das Altino, das Ducale und das Excelsior sind besonders in.

Reisen nach Italien bleiben einem sicherlich in guter Erinnerung. Wer wissen möchte, was es in dieser Urlaubsregion zu entdecken gibt, kann sie sich auf der folgenden Karte genauer ansehen. Darüber hinaus gibt es direkt darunter interessante Angebote für die übernächste Reise. Diese kann man buchen, nachdem man den Daheimgebliebenen – denen, die noch keinen Padua Urlaub erlebt haben – mit einzigartigen Erinnerungs-Fotos Lust aufs Verreisen gemacht hat. Vielleicht möchten sie sogar direkt einen Last Minute Urlaub nach Padua buchen, weil sie so sehr begeistert sind?