Sorrent

Sorrent

7 Nächte, Laut Programm, Frühstück

ab 483

Sorrent Urlaub

Ein Sorrent Urlaub zeigt Ihnen, weshalb Italien so viele Kontraste bietet. Hektisches Treiben einerseits, ein ruhiges Fleckchen Erde und einmalige Naturschönheiten andererseits. Auch für Kurzurlauber ist ein Abstecher hierhin lohnenswert. Zu den populärsten Reisezielen des Landes zählt Sorrent. Kurzweile und ein unvergessliches Erlebnis sind während eines Urlaub dort garantiert. Zu den beliebtesten Sights dieses Reiseziels zählen der Piazza Tasso, die Villa Communale (Stadtgarten) und das Franziskanerkloster (San Francesco). An diesen Orten kann man auch dann noch etwas Neues entdecken, wenn man sie nicht zum ersten Mal besucht. Ein guter Tipp, den Kenner bei einem Trip in Sorrent gerne geben, ist das Teatro Tasso. Der Stabilimento Balneare Bagni Salvatore (Strand) und die Basilica di Sant'Antonino sind bei Sightseeing Freunden zudem auch sehr beliebt.

Sorrent Urlaub ist wegen der vielen Sehenswürdigkeiten beliebt, wird jedoch ebenso aufgrund der überaus guten Verkehrsanbindung immer wieder gebucht. Der Flughafen der am nächsten liegt ist der Flughafen Neapel. Sorrent ist bekannt für die warmherzige Gastfreundlichkeit der Bewohner und befindet sich in der Provinz Neapel in Italien. 16.535 Einwohner leben dort. Sich mit den Ortsansässigen zu unterhalten lohnt sich. Immerhin kennen sie nicht nur die versteckten Winkel dieses Ortes, sondern wissen zudem, welche Plätze man anpeilen muss, um regionale Spezialitäten zu entdecken und ein außergewöhnliches Flair zu erleben. Ein Urlaub in Sorrent kann mit diesen Infos aus erster Hand nur zu einem unvergleichlichen Erlebnis werden.

Regionen auswählen:

Orte in Italien:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Sorrent

  • 9° C
    Lufttemperatur
  • 13° C
    Wassertemperatur

Sorrent Urlaub: Zusätzliche Informationen

Wer einen Urlaub nach Sorrent bucht, sollte sich zuvor einen Plan machen, welche Sights er auf jeden Fall sehen möchte. Dort gibt es so viele Highlights, dass man bei seinem Urlaub ohne eine ausreichende Planung leicht etwas übersieht. Das Museum Correale und das Museo Correale di Terranova zählen für Kulturinteressierte auf jeden Fall zum Pflichtprogramm. Allerlei Informationen darüber findet man in Reiseführern und bei der Touristeninformation. Sie aufmerksam zu lesen ist lohnenswert. Lange Warteschlangen vor den Eingangstoren kann man sich ersparen, wenn man ausreichend vorbereitet ist und den Zeitpunkt seines Besuches vorausschauend wählt. Je mehr Abwechslung man in den Tag bringt, desto mehr lohnt sich ein Sorrent Urlaub. Eine schöne Möglichkeit, seine Zeit zu verbringen und frische Luft zu tanken, sind der L'Agruminato Park, der Parco Enrico Ibsen und der Parco di Villa Fiorentino.

Einen Sorrent Urlaub buchen nicht nur gerne Familien, auch wenn Familienurlaub dort überaus beliebt ist. In wunderschönen Parks und Museen finden hier auch Paare und Alleinreisende ihre Erfüllung, ganz gleich ob Naturfreunde oder Kulturliebhaber. Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen wollen, sind hier ebenfalls richtig. Ihnen sind vor allem der Antica Gelateria Sorrentina 1860 und das Blue Island Cafe zu empfehlen. Hier ist die Atmosphäre herrlich, sodass man wunderbar einen Cappuccino genießen kann. Diese Cafés sind unverwechselbar gestaltet und laden daher geradezu zum Entspannen ein. Außerdem bieten sie die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit den Alltag zu vergessen. Anschließend empfiehlt sich ein Bummel über der Corso Italia an. Hierbei kann man prima abschalten, die Gedanken schweifen lassen und sein Umfeld genießen.

Auch für Freunde von gutem Essen ist ein Urlaub nach Sorrent eine außergewöhnliche Erfahrung. Natürlich kann man nach der Ankunft am Zielflughafen sich ein Erfrischungsgetränk besorgen oder kleine Snacks zu sich nehmen. Die kulinarische Entdeckungsreise beginnt aber erst richtig, nachdem man im Hotel angelangt ist. Ein herrliches Ambiente und sehr gute Gerichte bieten das Ristorante Bagni Delfino und das Da Ciro Taverna Napoletana. Pizza und Pasta sind regionale Spezialitäten und sehr zu empfehlen. Das Besondere an der Gastronomie hier ist nicht unbedingt die Ausgefallenheit der Lokalitäten. Worauf die Gastwirte setzen sind guter Geschmack und die Qualität der Zutaten – nicht nur eine pompöse Präsentation kleiner Portionen auf ausladenden Tellern. Bei den Gästen kommt diese Einstellung, wie sie auch das Ristorante O'Puledrone hat, sehr gut an. Und wer nach dem Essen noch feiern will, wird ebenso wenig enttäuscht: Das Banana Split, die Kiosk Bar und der Fauno Notte Club sind die angesagten Locations.

Reisen nach Italien bleiben einem bestimmt in guter Erinnerung. Wer wissen möchte, wie es in dieser Urlaubsregion aussieht, kann sie sich auf der folgenden Karte genauer ansehen. Direkt darunter gibt es des Weiteren interessante Angebote für die übernächste Reise. Diese kann man buchen, nachdem man den Daheimgebliebenen – denen, die noch keinen Sorrent Urlaub erlebt haben – mit einzigartigen Erinnerungs-Fotos Lust aufs Verreisen gemacht hat. Vielleicht möchten sie sogar sofort einen Last Minute Urlaub nach Sorrent buchen, weil sie so sehr begeistert sind?