Nevada

Las Vegas

5 Nächte, Doppelzimmer / Einzelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 813

Städtereisen Nevada

Nevada Städtereisen zu buchen ist eine großartige Möglichkeit, der täglichen Routine zu entfliehen und neue Kraft zu schöpfen. Touristen aus aller Welt sind sich einig: Die USA sind ein absolut umwerfendes Reiseziel. Der Bundesstaat Nevada ist ein Ort, der enorm viele Besucher anlockt. Man kann sich hier sowohl erholen als auch eine erlebnisreiche Zeit erleben. Das umfangreiche Freizeitangebot und die kulturelle Vielfalt überzeugen sowohl Abenteurer als auch Globetrotter. An verstecken Plätzen und in kleinen Cafés kann man sich für einige entspannte Stunden aufhalten. Verschiedene Restaurants nehmen Sie mit auf eine gastronomische Reise zwischen Internationalität und Regionalität. Alleine deswegen ist eine Städtereise nach Nevada empfehlenswert.

Regionen auswählen:

Orte in USA:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Nevada

  • 6° C
    Lufttemperatur
  • ° C
    Wassertemperatur

Nevada Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Nevada Städtereisen sind für Entdecker und Erholungsbedürftige das ideale Erlebnis. Der Bundesstaat Nevada wurde nach dem Hochgebirge Sierra Nevada, die "schneebedeckte Bergkette" benannt und befindet sich in den USA. 2.700.000 Bürger leben und arbeiten hier. Da der Flughafen Las Vegas nahe liegt, hat die bei Touristen beliebteste Stadt Destination eine gute Infrastruktur. Das macht sie auch für kurze Reisen interessant. Das Beziehen der vor Reiseantritt gebuchten Bleibe sollte nach der Landung als erstes auf der Tagesordnung stehen. Vom teuren Appartement bis hin zur günstigen Herberge ist alles möglich. Übrigens: Wenn man sich rechtzeitig informiert ist es möglich, bei der Übernachtung ein echtes Schnäppchen zu machen. allerdingss nicht nur wegen der schönen Hotels und Pensionen sind Städtereisen nach Nevada populär. Wahre Touristen-Magneten sind die Sehenswürdigkeiten und das große Freizeitangebot.

Wer nach Nevada reist sollte sich unbedingt auch Las Vegas ansehen:

Auch für Kultur-Interessierte ist eine Städtereise nach Nevada ein Highlight. Einmalige historische Gegenstände und Exponate werden in Galerien und Museen ausgestellt. Museen, die überaus zu empfehlen sind, sind das Neon Museum und das Automuseum Las Vegas. Für Stunden kann man dort durch die unterschiedlichen Säle spazieren und dabei stets Neues entdecken. Möchte man sehr viele interessante Details zum Ursprung und zur Historie der Ausstellungsstücke erfahren, so ist es eine prima Idee sich einer Führung anzuschließen. allerdingss muss eine Nevada Städtereise nicht kulturell geprägt sein. Jede Menge erleben können auch Naturverbundene hier und in der näheren Umgebung. Die richtigen Anlaufstellen, wenn man Pflanzen bestaunen und phantastisch relaxen möchte, sind der Anthem Hills Park, der Craig Ranch Regional Park und der Spring Mountain Ranch State Park. Familien kommen für ein Picknick hierher, Pärchen erfreuen sich am romantischen Flair und sportlich Aktive erleben einen Ausgleich zum Alltag. Warum sich Nevada und eine Städtereise dorthin lohnen versteht man, wenn man das Ambiente in diesen Parks einmal erlebt hat.

Städtereisen Angebote sind zu jeder Jahreszeit gefragt – egal ob im Sommer oder Winter. Die perfekte Mischung aus Entspannung und Abenteuer – das wollen Reisende meist. Sie möchten die interessantesten Attraktionen sehen, ohne dass der Urlaub stressig wird. Es empfiehlt sich, mit den bedeutendsten Sights anzufangen. Denn im Regelfall kann man nicht jede in einem Rutsch abklappern. Der Volcano und die Bellagio Fountain stehen ganz oben auf der Liste der Pflichtbesuche. Hier sollte man auf alle Fälle gewesen sein – alleine schon, weil die Zuhausegebliebenen diese Sehenswürdigkeiten bereits aus der Urlaubsbroschüre kennen und bestimmt danach fragen werden. Auch einen Besuch wert ist das Las Vegas Schild. Es bleibt letztlich eine persönliche Entscheidung, welche Sehenswürdigkeit man sich als Erstes ansieht. Den Stratosphere Tower, den Adventuredome und das CityCenter sollten Städtereisen Angebote nach Nevada zweifelsohne auch enthalten.

Insbesondere wegen der vielen Sehenswürdigkeiten sind bei Touristen Lufthansa Städtereisen nach Nevada beliebt. Weil man Besonderheiten oftmals erst beim genaueren Hinsehen erkennt, avancieren viele scheinbar herkömmliche Orte und Plätze erst auf den zweiten Blick zu Geheim-Tipps. Über die Gastronomie kann man das ebenfalls sagen. Wer gut essen möchte, braucht hier nicht unbedingt den Gourmet-Führer aus der Tasche ziehen. Den einen oder anderen nach Tipps zu fragen oder mit wachem Blick durch die Straßen zu gehen genügt. Dann landet man ganz rasch im richtigen Gasthaus. Das Las Vegas Hilton Restaurant und das Golden Nugget Buffet sind bspw. beliebt. Zwingend bestellen sollte man hier Hamburger oder Milchshake. Doch nicht bloß diese zwei Gaststätten werden gepriesen. Ebenfalls äußerst hoch im Kurs ist das Palatian Buffet bei den Ortsansässigen sowie Urlaubern. Noch in einem Club Party machen nach dem Dinner? Gerade junge Leute und Junggebliebene machen das gerne.

Populär sind Lufthansa Städtereisen nach Nevada nicht nur, weil man von Partys bis Kultur alles erleben kann. Auf der Umgebungs-Karte der Region unten können Städtereisen Nevada Interessenten herausfinden, wie genau es dort aussieht. Zudem findet man ein bisschen weiter unten tolle Urlaubsangebote für die nächste Reise.