Budapest

Budapest

3 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 102

Städtereisen Budapest

Lángos kennt jeder, aber haben Sie auch schon mal Halászlé oder Túró Rudi probiert?! Die Gelegenheit dazu bekommen Sie bei Reisen nach Budapest. Die Donau ist das Herz der Stadt: Die besten Sehenswürdigkeiten in Budapest befinden sich entlang des Flusses und bei Einbruch der Dämmerung öffnen hier die beliebtesten Clubs ihre Pforten. Wer einen Grund zum Rausputzen sucht, kann sich für die angesagten Strand-Partys im Dokk Beach schick machen: Gut gekleidete Menschen feiern hier unter Palmen direkt an der Donau und genießen die atemberaubende Location.

Willkommen im „Paris des Ostens“! Wenn Sie es gerne pracht- und bedeutungsvoll mögen, können wir Ihnen die Besichtigung des Burgviertels ans Herz legen: Die hier liegende Matthiaskirche ist die ehemalige Krönungskirche und als Teil des UNESCO-Welterbes eingetragen. Hier können Sie außerdem eine Kopie der funkelnden ungarischen Krone bestaunen. Staunen können Sie auch, wenn Sie den Gellértberg auf der Budaer Seite der Stadt besteigen: Das Stadtpanorama, dass sich von hier aus als Aussicht bietet, ist einfach fabelhaft. Doch nicht nur die Aussicht ist einen Ausflug auf des felsigen Berg wert, sondern auch das Denkmal des Heiligen Gellért, das Gellért Heilbad und die Zitadelle.
Ein kleiner Geheimtipp bei Reisen Budapest ist die Alte Markthalle in der Vámhaz körút. Hier herrscht geschäftiges Treiben: An bunten Ständen wird leckerer Käse, frischer Fisch, knackige Paprikas und natürlich die typisch ungarische Salami feilgeboten. Am besten kommen Sie mit leeren Magen her, denn es gibt natürlich jede Menge zu probieren. Wer seinen Jahresbedarf an Paprikasalami gedeckt hat, der will nicht nur seinem Gaumen etwas Gutes gönne, sondern vielleicht auch seinem Kleider- oder Schuhschrank: Auf der eleganten Einkaufsmeile, der Váci utca, können Sie nach Herzenslust Ihrer Shoppinglaune frönen und dabei den Puls der Großstadt fühlen. Hier gibt es natürlich auch die original Budapester Schuhe mit ihrem klassischen Lochmuster. Mit Salami und Schuhen im Schlepptau können Sie auf dem Liszt-Ferenc-Platz Einzug in eines der zahlreichen Cafés halten und endlich die ungarische Süßspeise Túró Rudi probieren. Worum es sich dabei genau handelt, verraten wir aber nicht – wir wollen Ihnen ja nicht die Überraschung verderben.

Regionen auswählen:

Orte in Ungarn:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Budapest

  • 1° C
    Lufttemperatur
  • 2° C
    Wassertemperatur

Budapest Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Budapest Citytrips sind für Erholungsbedürftige und Entdecker das ideale Erlebnis. Ungarns Hauptstadt Budapest, bekannt für ihre Thermalbäder, ist in Mittelungarn gelegen. Dort leben 1.735.711 Einwohner. Durch die Nähe zum Flughafen Budapest und die gute Infrastruktur ist die Destination schnell zu erreichen, was sie auch für kürzere Ausflüge interessant macht. Man sollte erst einmal in seine vorübergehende Unterkunft einziehen, nachdem man angekommen ist. Von der erschwinglichen Herberge bis zu kostspieligen Appartements ist alles möglich. Wer sich frühzeitig schlau macht, kann beim Übernachten ein echtes Schnäppchen machen. Beliebt sind Citytrips nach Budapest jedoch nicht nur auf Grund der schönen Hotels und Pensionen. Insbesondere die vielen Sehenswürdigkeiten und das Freizeitangebot ziehen Touristen an.

Ein Highlight ist ein City Trip nach Budapest auch für Kulturinteressierte. Einzigartige historische Gegenstände und Exponate werden in Galerien und Museen gezeigt. Das Museum der Bildenden Künste Budapests und das Budapester Ludwig-Museum sind zwei Museen, die besonders empfehlenswert sind. Dort kann man für Stunden durch die verschiedenen Säle schlendern und dabei stets Neues erspähen. Manchmal werden auch Führungen angeboten. Hierbei kann man jede Menge interessante Details zur Historie und zum Ursprung der Ausstellungsstücke lernen. Kulturell geprägt sein muss ein Budapest City Trip jedoch nicht. Auch als Naturverbundener Urlauber kann man hier sowie in der Umgebung eine Menge erleben. Der Park József Attila tér, der Park Széna tér und der Park Klauzál tér sind wunderschöne Grünflächen, in denen man faszinierende Pflanzen bestaunen und sich grandios ausruhen kann. Sportler genießen hier ihren Ausgleich zum Alltag, Verliebte erfreuen sich am romantischen Flair und Familien machen ein Picknick. Wenn man die Stimmung in diesen Parks einmal erlebt hat, weiß man, weswegen die Kombination Budapest und City Trip so lohnenswert ist.

Alle, die City Trips suchen, werden von einer Budapest Reise nicht enttäuscht. Die Fülle an Sehenswürdigkeiten ist derart riesig, dass man einen Tag auf jeden Fall gut nutzen muss, um jede zu erforschen, die es zu entdecken gibt. Aus so einigen Reisekatalogen bereits wohlbekannt sind die Matthiaskirche und die Freiheitsbrücke. Sieht man die populären Ausflugsziele in natura, sind sie jedoch noch schöner. Ein Pflichterlebnis sind jedoch nicht bloß diese beiden Highlights, denn auch das Parlamentsgebäude sollte man unter keinen Umständen auslassen. Dass City Trips nach Budapest nicht komplett sind, wenn man den Burgpalast und den Gellértberg nicht gesehen hat, bekommt man von Einheimischen gesagt, wenn man sie danach fragt. Die Fischerbastei ist ebenfalls sehr schön. Die Entscheidung ist bei so vielen Sehenswürdigkeiten wirklich schwierig.

Reisen nach Ungarn wird man nach einem Aufenthalt dort sicher so schnell nicht vergessen. Interesse geweckt? Ganz einfach günstige Budapest Städtereisen buchen können Sie direkt hier auf Lufthansa Holidays.