Valencia

Valencia

7 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 277

Städtereisen Valencia

Valencia Städtereisen sind empfehlenswert für all diejenigen, die wieder Kraft schöpfen und dem Alltag entfliehen wollen. Bei Touristen aus allen Ecken der Welt ist Spanien beliebt. Massen an Besuchern zieht Valencia an. Sie kommen hierher um ereignisreiche Tage zu erleben und auszuspannen. Weltenbummler wissen die kulturelle Vielfalt zu schätzen, während Abenteurer vom großen Freizeitangebot beeindruckt sind. Für ein paar entspannte Stunden laden verstecke Plätze und nette Cafés zum Ruhen ein. Auf eine gastronomische Reise zwischen Regionalität und Internationalität nehmen Sie die verschiedensten Restaurants mit. Allein darum ist eine Städtereise nach Valencia empfehlenswert.

Regionen auswählen:

Orte in Spanien (Festland):



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Valencia

  • 11° C
    Lufttemperatur
  • 13° C
    Wassertemperatur

Valencia Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Für Erholungssuchende und Entdecker sind Valencia Städtereisen das perfekte Erlebnis. Valencia, bekannt für "horchata" (ein Kaltgetränk), befindet sich in der Provinz Valencia in Spanien. Dort leben 792.054 Menschen. Der Flughafen Valencia (VLC) liegt dieser Destination am nächsten. Aus diesem Grund ist sie im Nu zu erreichen, was sie auch für kürzere Reisen interessant macht. Man sollte nach der Landung zunächst einmal seine vorübergehende Bleibe beziehen. Es ist alles geboten – von luxuriösen Appartements bis hin zur günstigen Herberge. Wenn man sich rechtzeitig schlau macht ist es möglich, beim Übernachten ein echtes Schnäppchen zu machen. Städtereisen nach Valencia sind allerdingss nicht nur wegen der schönen Hotels und Pensionen populär. Vor allem die vielen Sehenswürdigkeiten und das Freizeitangebot ziehen die Touristen an.

Ein City Trip nach Valencia sollte man zumindest ein wenig vorbereiten. Nur so ist es machbar, so viel Sehenswertes wie möglich in kurzer Zeit zu erleben. Zu den schönsten Kultureinrichtungen vor Ort zählen das Museo Maritimo und die City of Arts and Science. Wer hierher kommt, wird garantiert auf viele andere Touristen treffen. Deshalb ist es ratsam, außerhalb der Stoßzeiten dort vorbeizugehen, um sich unnötig lange Warteschlangen bei seinem City Trip zu ersparen. Wer etwas mehr über die Besonderheiten und Geschichte dieser bekannten Ausflugsziele lernen will, der kann sich einer Führung anschließen oder den Kontakt zu Ortsansässigen suchen. Sie kennen oftmals interessante Details und Hintergründe, die so nicht im Reiseführer stehen. Auf einem Valencia City Trip sollte man sich einige Orte keinesfalls entgehen lassen. Welche? Das können einem die Einheimischen sagen. Der Park Jardí Botànic, der Jardines del Real und der Parque de Cabecera gehören sicherlich dazu. Von einer Valencia Reise wird bestimmt keiner enttäuscht, der auf der Suche nach City Trips ist. Man muss den Tag gut nutzen, um alles zu entdecken, was es zu explorieren gibt – so groß ist die Vielzahl an Sights. Aus so manchem Reiseführer schon wohlbekannt sind der Plaza de Toros und der Jugendstilbahnhof Estacion del Norte. allerdingss sind diese beliebten Touristenmagneten ungleich atemberaubender, wenn man sie in natura erlebt. Ein absolutes Muss sind jedoch nicht nur diese beiden Highlights. Versäumen sollt man auch auf gar keinen Fall die Lonja de la Seda. City Trips nach Valencia wären nicht komplett, wenn man den Plaza del Mercado in Placa del Mercat und die Valencia Cathedral nicht besucht hat, finden Einheimische. Die Torres de Serranos ist ebenfalls sehr umwerfend. Eine Entscheidung zu treffen ist bei so vielen Sights wahrlich schwer.