Costa del Sol

Rincón de la Victoria

7 Nächte, Economy / Spar / Bestprice, Ohne Verpflegung

ab 278

Städtereisen Costa del Sol

Eine super Möglichkeit, der täglichen Routine zu entfliehen und Energie zu tanken, sind Costa del Sol Städtereisen. Ein absolut umwerfendes Reiseziel ist Spanien; darüber sind sich Reiselustige aus aller Welt einig. Massen an Besuchern zieht die Costa del Sol an. Man kann hier sowohl eine erlebnisreiche Zeit erleben als auch ausspannen. Globetrotter genießen die kulturelle Vielfalt, während Abenteurer vom großen Freizeitangebot überzeugt sind. Zum Bleiben für ein paar angenehme Stunden laden teils verborgene Plätze und schmucke Cafés ein. Die Gelegenheit, eine deliziöse Reise zwischen Internationalität und Regionalität zu erleben, bieten die unterschiedlichsten Restaurants. Eine Städtereise an die Costa del Sol ist alleine darum empfehlenswert.

Regionen auswählen:

Orte in Spanien (Festland):



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Costa del Sol

  • 13° C
    Lufttemperatur
  • 13° C
    Wassertemperatur

Costa del Sol Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Costa del Sol Städtereisen sind das perfekte Erlebnis für Abenteurer und Erholungssuchende. Die Costa del Sol ist in Spanien gelegen. insgesamt 46.704.314 Einwohner leben dort. Die Destination ist dank der Nähe zum Flughafen Malaga (AGP) und der guten Infrastruktur schnell erreichbar, was sie auch für kurze Reisen attraktiv macht. Nach der Landung sollte man zunächst seine vorübergehende Bleibe beziehen. Auch mit geringerem Budget bezahlbare Herberge oder doch lieber luxuriöses Appartement? Hier ist alles möglich. Ein echtes Schnäppchen kann man bei der Übernachtung machen, wenn man sich frühzeitig informiert. Beliebt sind Städtereisen an die Costa del Sol jedoch nicht nur auf Grund der schönen Pensionen und Hotels. Besonders das Freizeitangebot und die vielen Sehenswürdigkeiten ziehen die Touristen an.

Guadalmar-Malaga sollte man im Rahmen eines Urlaubs an der Costa del Sol auf jeden Fall auch besuchen:

Ausflugsziele, die man auf einer Städtereise an die Costa del Sol nicht verpassen sollte, sind das Centro de Arte Contemporaneo de Malaga und das Museo del Vino. Zwar sind diese Kulturstätten dank ihrer Popularität keine wirklichen Geheimtipps mehr, doch wer einmal dort gewesen ist und die Exponate gesehen hat, wird verstehen, warum so viele Leute an diese Orte pilgern. Die Schönheit ist atemberaubend und die Kunst noch beeindruckender als in den Hochglanzprospekten und Reiseführern, die darüber berichten. Diese Erlebnisse sprechen für eine Costa del Sol Städtereise. Jedoch sind sie nicht die einzigen Argumente. Der La Concepcion – Jardín Botanico-Historico de Malaga, der Plaza y Acera de La Marina und der Parque del Guadalhorce sind auch einen Abstecher wert. Je intensiver man Mutter Natur auf sich wirken lässt, je länger man sich hier aufhält, umso größer ist die Urlaubsstimmung, die aufkommt. Dabei sind es der Facettenreichtum plus die Mischung aus Kultur, Natur und Unterhaltung, die eine Städtereise oft so außergewöhnlich machen.Ein jeder, der auf der Suche nach Städtereisen Angebote ist, wird von einer Costa del Sol Reise nicht enttäuscht. Die Fülle an Sights ist so gewaltig, dass man den Tag gut planen muss, um jede zu entdecken, die es zu erforschen gibt. Aus vielen Reiseführern bekannt sind das Rio Guadalhorce Naturreservat und die Küstenverteidigungstürme. Wenn man die populären Ausflugsziele in echt sieht, sind sie jedoch noch schöner. Doch nicht nur diese zwei Highlights sind ein absolutes Pflichterlebnis. Versäumen sollt man auch unter keinen Umständen den Banco de Espana. Wenn man nicht die Alcazaba de Malaga und den Plaza de la Constitucion gesehen hat, wären Städtereisen Angebote an die Costa del Sol unkomplett, sagen Ortsansässige. Die Malaga feria ist allerdingss ebenfalls sehr umwerfend. Die Entscheidung ist bei so vielen Sights wirklich schwierig.

Lufthansa Städtereisen an die Costa del Sol sind bei Urlaubern insbesondere dank der zahlreichen Sehenswürdigkeiten populär. Zu Insidertipps werden vermeintlich alltägliche Dinge auch erst auf den zweiten Blick, weil man erst beim genauen Hinsehen sieht, dass sie etwas durchaus Besonderes an sich haben. Auf die Gastronomie trifft das auch zu. Man muss hier nicht unbedingt den Gourmet-Führer aus der Tasche ziehen, wenn man gut speisen möchte. Aufmerksam durch die Straßen zu gehen oder den einen oder anderen Passanten um einen Tipp zu bitten genügt schon. So landet man ziemlich schnell im richtigen Lokal. Das Restaurant El Refectorium del Campanario und das Restaurant Tapeo de Cervantes sind bspw. beliebt. Unbedingt kosten sollte man hier Sherry oder Ajoblanco. Aber nicht nur diese beiden Restaurants werden gepriesen. Ebenfalls überaus hoch im Kurs ist das Restaurant El Meson de Cervantes bei Ortsansässigen sowie Touristen. Noch in einem Club feiern nach dem Essen? Das ist insbesondere bei jungen Leuten und Junggebliebenen beliebt.

Nach einem Spanien Trip wird man Reisen dorthin sicher so schnell nicht vergessen. Interesse geweckt? Ganz einfach Lufthansa Städtereisen an die Costa del Sol buchen können Sie direkt hier auf Lufthansa Holidays. Auf der Karte unten sollten Sie sich zuvor allerdingss einen Überblick der Region verschaffen. Des Weiteren gibt es ganz unten weitere spannende Angebote für all diejenigen, die sich für Städtereisen Costa del Sol interessieren.