Porto

Porto

3 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 270

Städtereisen Porto

Porto Städtereisen sind für all diejenigen empfehlenswert, die der täglichen Routine entfliehen und Kraft schöpfen wollen. Portugal ist allgemein bei Reiselustigen aus allen Ecken der Welt sehr beliebt. Porto zieht besonders viele Besucher an. Einfach mal entspannen und eine erlebnisreiche Zeit erleben – das sind die zwei größten Gründe, um hier Urlaub zu machen. Das umfangreiche Freizeitangebot und die kulturelle Vielfalt überzeugen Abenteurer und Bildungsreisende gleichermaßen. Einige entspannte Stunden weilen kann man an verstecken Plätzen und in schmucken Cafés. Die Gelegenheit, eine gastronomische Reise zwischen Regionalität und Internationalität zu erleben, bieten die verschiedensten Restaurants. Allein aus diesem Grund ist eine Städtereise nach Porto ein lohnendes Erlebnis.

Regionen auswählen:

Orte in Portugal:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Porto

  • 10° C
    Lufttemperatur
  • 13° C
    Wassertemperatur

Porto Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Porto Städtereisen sind das ideale Erlebnis für Abenteurer und Erholungssuchende. Porto, eine Hafenstadt, liegt in der Region Norte in Portugal. 237.584 Bürger wohnen hier. Dank der Nähe zum Flughafen Porto (OPO) und der guten Infrastruktur ist die Destination im Nu erreichbar, was sie auch für kurze Ausflüge attraktiv macht. Man sollte zunächst einmal seine Bleibe beziehen, nachdem man angekommen ist. Möglich ist alles von auch mit geringerem Budget bezahlbaren Herbergen bis zu teuren Appartements. Wer sich rechtzeitig schlau macht, kann bei der Übernachtung ein echtes Schnäppchen machen. Populär sind Städtereisen nach Porto aber nicht bloß aufgrund der schönen Pensionen und Hotels. Insbesondere das Freizeitangebot und die vielen Sehenswürdigkeiten ziehen Touristen an.

Ausflugsziele, die man auf einer Städtereise nach Porto nicht verpassen sollte, sind das Museum Centro Portugues de Fotografia und das Museu Nacional de Soares dos Reis. Diese Kulturstätten sind zwar dank ihrer Popularität nicht mehr wirkliche Geheimtipps, aber warum so viele Menschen an diese Orte pilgern wird man verstehen, wenn man einmal dort gewesen ist und die Exponate gesehen hat. Die Schönheit ist atemberaubend und die Kunst noch beeindruckender als in den Reiseführern und Hochglanzprospekten, die darüber berichten. Pluspunkte die für eine Porto Städtereise sprechen sind jedoch nicht bloß diese Erlebnisse. Der Jardim Teofilo Braga Park, der Jardim Botanico do Porto Park und der Jardim do Palacio de Crystal do Porto Park sind auch einen Abstecher wert. Je intensiver man die Natur auf sich wirken lässt und je länger man sich hier befindet, desto größer ist die Urlaubsstimmung, die aufkommt. Eine Städtereise ist oft aufgrund der Mischung aus Kultur, Natur und Unterhaltung plus des Facettenreichtums so außergewöhnlich. Zu jeder Jahreszeit sind Städtereisen Angebote gefragt. Der beste Mix aus Erholung und Erlebnissen – das wollen die meisten Urlauber. Ohne dass die Reise stressig wird will man die schönsten Attraktionen erleben. Mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten anzufangen empfiehlt sich, da man meistens nicht jede in einem Rutsch abklappern kann. Der Ponte Dom Luís I. und der Bahnhof Porto São Bento stehen ganz weit oben auf der ‚Must See‘-Liste. An diesen Orten sollte man auf alle Fälle gewesen sein – alleine schon, weil die nicht Mitgereisten ohne Zweifel nach diesen Sights fragen werden. Denn sie sind immerhin bereits aus den meisten Urlaubsbroschüren bekannt. Ebenso einen Abstecher wert ist die Palacio da Bolsa. Welche Sehenswürdigkeit man sich als Erstes ansieht, hängt von den individuellen Vorlieben ab. Die Sao Francisco Kirche, den Clerigos Tower in Torre dos Clerigos und die Casa de Musica sollten Städtereisen Angebote nach Porto zweifelsohne auch beinhalten.

Lufthansa Städtereisen nach Porto sind bei Urlaubern insbesondere wegen der zahlreichen Sehenswürdigkeiten beliebt. Oft werden auch die scheinbar gewöhnlichen Dinge zu Insidertipps – Orte und Plätze, die erst auf den zweiten Blick ganz besonders sind. Auf die Gastronomie trifft das auch zu. Will man gut speisen, so braucht man hier nicht unbedingt den Gourmetführer aus der Tasche ziehen. Aufmerksam durch die Straßen zu ziehen oder den einen oder anderen Passanten nach Rat zu fragen genügt. So landet man sehr schnell im richtigen Lokal. Bspw. sind das O Paparico Restaurant und das Restaurante Inês do Aleixo beliebt. Schwertfisch oder Portwein sollte man hier definitiv bestellen. Hochgelobt werden jedoch nicht nur diese zwei Gaststätten. Auch das CDL Restaurant ist sehr hoch im Kurs bei den Einheimischen sowie Touristen. Besonders junge Leute oder Junggebliebene machen nach dem Dinner noch gerne in einem Club Party.

Lufthansa Städtereisen nach Porto sind auch deshalb so populär, weil man von Kultur bis Partys alles erleben kann. Auf der Karte unten können Städtereisen Porto Interessenten herausfinden, wie es in der Umgebung genau aussieht. Obendrein findet man ein Stückchen weiter unten interessante Angebote für die nächste Reise.