Venedig

Städtereisen Venedig

Städtereisen Venedig

Städtereisen nach Venedig zählen für viele als Sinnbild der Romantik – die Heiratsanträge, die in der Heimatstadt Casanovas schon gemacht wurden, sind sicher unzählbar. Wo man hinsieht, tummeln sich Liebespaare aus aller Welt. Touristenattraktion Nummer 1 für Verliebte ist sicher die Gondelfahrt. Wer lieber mit beiden Beinen auf festen Boden steht, kann sich seinen Weg durch die Stadt über die 400 Brücken suchen, die die Gassen und Kanäle verbinden. Diese Art der Stadterkundung steht der Gondelfahrt in nichts nach und ist sogar schonend für den Geldbeutel. Das hier gesparte Geld kann man dafür in ein typisch italienisches Essen in einem der vielen Trattorien Venedigs investieren. Was gibt es Schöneres, als mit einen Teller Pasta und ein Glas Wein direkt am Meer zu sitzen?!

Tauben füttern kann man überall, aber nirgends hat es so viel Stil wie auf dem Markusplatz vor dem Markusdom. Allerdings sollten Sie sich nicht dabei erwischen lassen: Seit 2010 ist Taubenfüttern hier verboten. Nicht verboten sind dafür Hochzeitsfotos an der Rialto Brücke. In Scharen tummeln sich die frisch Vermählten für einen Schnappschuss, den sie später ihren Enkeln zeigen können. Aber auch bei Nicht-Brautpaaren ist die Brücke ein beliebtes Motiv für das Urlaubsalbum. Bei dieser Gelegenheit sollten Sie einen kurzen Moment innehalten und den wundervollen Ausblick auf die Kanäle genießen.

Wem es zur normalen Hauptsaison bei Städtereisen Venedig noch nicht bunt genug zugeht, der sollte die Stadt zu den Filmfestspielen besuchen. Zu dieser Zeit platzt die Stadt aus allen Nähten und mit etwas Hartnäckigkeit und Glück kann man vielleicht sogar einen Blick auf George Clooney erhaschen. Die Nicht-Cineasten bevorzugen Städtereisen Venedig zur Zeit des Karnevals, denn hier geht es prachtvoll zu: Gestalten mit bunten Roben aus längst vergangenen Zeiten hauchen der Stadt noch mehr Romantik ein, als sie ohnehin schon hat. Beeindruckend ist auch die vorherrschende Architektur Venedigs: Der Dogenpalast oder das Ca’ d’Oro, das Goldene Haus, oder das Wahrzeichen Venedigs, der Campanile, sind einige Beispiele der imposanten Baukunst.

Venedig Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Venedig Städtereisen sind eine super Möglichkeit, Energie zu schöpfen und der täglichen Routine zu entfliehen. Italien ist so populär, dass Reiselustige aus aller Welt hierher strömen. Doch besonders Venedig zieht Massen an Besuchern an. Sie kommen hierher um auszuspannen und ereignisreiche Tage zu erleben. Weltenbummler und Abenteurer sind gleichermaßen vom kulturellen Reichtum und dem großen Freizeitangebot beeindruckt. Für ein paar angenehme Stunden laden verstecke Plätze und kleine Cafés zum Verweilen ein. Wer auf eine gastronomische Reise zwischen Regionalität und Internationalität gehen möchte, findet dazu in verschiedenen Restaurants die Gelegenheit. Alleine deswegen ist eine Städtereise nach Venedig ein lohnendes Erlebnis.

Venedig Städtereisen sind für Erholungsbedürftige und Entdecker das ideale Erlebnis. Venedig, die "Stadt auf dem Wasser", ist als die wahrscheinlich romantischte Stadt der Welt bekannt und befindet sich in der gleichnamigen Provinz in Italien. 259.263 Menschen wohnen hier. Die gute Infrastruktur dieser Destination ist ein großes Plus, denn der Flughafen Venedig-Marco Polo sowie der Flughafen Treviso liegt nicht weit entfernt. Demzufolge ist sie auch für kürzere Reisen attraktiv. Nach der Landung sollte man zunächst in seine vorübergehende Bleibe einziehen. Erschwingliche Herberge oder lieber kostspieliges Appartement? Hier ist alles geboten. Ein wahres Schnäppchen kann man bei der Übernachtung machen, wenn man sich rechtzeitig informiert. Populär sind Städtereisen nach Venedig allerdings nicht bloß aufgrund der schönen Hotels und Pensionen. Das große Freizeitangebot und die Sehenswürdigkeiten sind regelrechte Touristen-Magneten.

Die Gallerie dell'Accademia und das Museo Correr sind Ausflugsziele, die man auf einer Städtereise nach Venedig auf keinen Fall versäumen sollte. Auf Grund ihrer Popularität sind diese Kulturstätten keine wirklichen Geheimtipps mehr. Warum so viele Menschen an diese Orte pilgern wird man jedoch verstehen, wenn man einmal dort gewesen ist und die Exponate gesehen hat. In Hochglanzprospekten und Reiseführern ist die dort ausgestellte Kunst bereits bestechend, doch live erlebt man erst ihre volle Schönheit. Diese Erlebnisse sprechen für eine Venedig Städtereise. Jedoch sind sie nicht die einzigen Pluspunkte. Auch einen Abstecher wert sind der Giardino Papadopoli Park, der Parco Savorgnan und der San Giorgio Maggiore. Je länger man sich hier befindet, je intensiver man die Natur auf sich wirken lässt, desto größer ist die Urlaubsstimmung, die aufkommt. Auf Grund des Facettenreichtums plus der Mischung aus Unterhaltung, Kultur und Natur ist eine Städtereise oft so besonders. Städtereisen Angebote sind sowohl im Winter als auch im Sommer gefragt. Dabei wollen die Reisenden meist die perfekte Mischung aus Entspannung und Erlebnissen. Ohne dass die Reise stressig wird möchte man die sehenswertesten Höhepunkte erleben. Da man in aller Regel nicht alle Sehenswürdigkeiten an einem Tag besichtigen kann, ist es zu empfehlen, mit den wichtigsten anzufangen. Ganz weit oben auf der ‚Must See‘-Liste stehen der Markusdom (Basilica di San Marco) und der Dogenpalast (Palazzo Ducale). Dort sollte man auf alle Fälle gewesen sein – alleine schon, weil der Freundeskreis sich mit Sicherheit nach diesen Sights erkundigen wird. Denn Immerhin sind sie bereits aus den meisten Urlaubs-Broschüren bekannt. Der Glockenturm (Torre dell'Orologio) ist nicht minder sehenswert. Es hängt letzten Endes vom individuellen Geschmack ab, welche Sehenswürdigkeit man sich zuerst ansieht. Städtereisen Angebote nach Venedig sollten zudem auch eine Gondelfahrt duch die Altstadt von Venedig, den romantischen, ruhigen Stadtteil Dorsoduro und das Museo di Storia Naturale (Naturkundemuseum) enthalten.

Vor allem auf Grund der zahlreichen Sights sind Lufthansa Städtereisen nach Venedig bei Touristen populär. Einige vermeintlich gewöhnliche Orte und Plätze avancieren auch erst bei genauem Hinsehen zu InsidertippsMan sieht erst auf den zweiten Blick, dass sie etwas sehr Besonderes an sich haben. Das kann man auch über die Gastronomie sagen. Wer gut speisen möchte, braucht hier nicht unbedingt den Gourmet-Führer aus der Tasche ziehen. Es genügt schon, den einen oder anderen nach Rat zu fragen oder einfach nur aufmerksam durch die Straßen zu gehen. Im richtigen Lokal landet man so ganz rasch. Zum Beispiel sind das Alfredo's (Fresh Pasta To Go) und das Pizzeria Megaone populär. Pasta oder Pizza sollte man hier in jedem Fall bestellen. Hochgelobt werden jedoch nicht bloß diese zwei Gaststätten. Das Osteria Antico Giardinetto ist bei den Ortsansässigen und Urlaubern ebenfalls sehr angesehen. Gerade junge Leute oder Junggebliebene feiern nach dem Essen gerne noch in einem Club weiter.

Nicht nur weil man von Partys bis Kultur alles erleben kann sind Lufthansa Städtereisen nach Venedig so beliebt. Auf der Karte der Umgebung (unten) können Städtereisen Venedig Interessenten sehen, wie genau es dort aussieht. Schöne Angebote für die nächste Reise findet man übrigens noch ein Stückchen weiter unten.

Karte & Umgebung

Points of Interest
Points of Interest
Ihre ausgewählten Kategorien
Points of Interest: Ihre ausgewählten Kategorien
 
 
 
Hotel
Hotelempfehlung
 
 
Essen & Trinken
Ausgehen
Einkaufen
Sehen & Erleben
Aktiv Bewegen
Erholen & Pflegen
Info & Service
 
 
 
Schließen
 
 
 

Italien

ab 126 € pro Person