Rhodos

Faliraki

7 Nächte, Dreibett / Studio, Ohne Verpflegung

ab 288

Städtereisen Rhodos

Rhodos Städtereisen zu planen ist eine spitzen Möglichkeit, dem Alltag zu entfliehen und wieder Energie zu tanken. Griechenland ist so populär, dass Touristen aus aller Welt hierhin strömen. Rhodos zieht viele Besucher an. Man kann sich hier sowohl entspannen als auch eine erlebnisreiche Zeit erleben. Die kulturelle Vielfalt und das breit gefächerte Freizeitangebot beeindrucken sowohl Globetrotter als auch Abenteurer. Teils verborgene Plätze und nette Cafés laden für einige angenehme Stunden zum Weilen ein. Die Gelegenheit, eine gastronomische Reise zwischen Regionalität und Internationalität zu erleben, bieten die unterschiedlichsten Restaurants. Allein darum lohnt sich eine Städtereise nach Rhodos.

Regionen auswählen:

Orte in Griechische Inseln:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Rhodos

  • 20° C
    Lufttemperatur
  • 19° C
    Wassertemperatur

Rhodos Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Rhodos Städtereisen sind das perfekte Erlebnis für Erholungsbedürftige und Abenteurer. Rhodos ist die viertgrößte Insel Griechenlands, Hauptinsel der griechischen Inselgruppe Dodekanes und ist in der Region Südliche Ägais im Südosten des Landes gelegen. 152.538 Bürger wohnen hier. Die Destination ist dank der Nähe zum Flughafen Rhodos und der guten Infrastruktur schnell erreichbar, was sie auch für kürzere Ausflüge attraktiv macht. Das Beziehen der vorab gebuchten, vorübergehenden Bleibe sollte nach der Ankunft als erstes auf der Tagesordnung stehen. Auch mit geringerem Budget bezahlbare Herberge oder doch lieber teures Appartement? Hier ist alles geboten. Wer sich rechtzeitig schlau macht, kann beim Übernachten ein wahres Schnäppchen machen. Städtereisen nach Rhodos sind allerdingss nicht bloß dank der schönen Pensionen und Hotels populär. Insbesondere die vielen Sehenswürdigkeiten und das Freizeitangebot ziehen Touristen an.

Wer nach Rhodos reist sollte sich unbedingt auch Rhodos-Stadt ansehen:

Eine Städtereise nach Rhodos ist auch für an Kultur Interessierte ein Höhepunkt. In Museen und Galerien werden historische Gegenstände und Exponate gezeigt, die in dieser Form einmalig sind. Äußerst zu empfehlen sind das Museum Bee und das Museum Navy of Symi. Dort kann man stundenlang durch die unterschiedlichen Räume spazieren und dabei stets neue Dinge entdecken. Führungen, bei denen man eine Menge wissenswerte Details zur Herkunft und Historie der Ausstellungsstücke erfahren kann, werden teilweise angeboten. Von kulturellen Trips muss eine Rhodos Städtereise jedoch nicht geprägt sein. Hier und in der Umgebung können auch Naturverbundene eine Menge erleben. Der Park Xeniou Dios, der Park Andrea Papandreou und der Park Dimokratias sind wundervolle Grünanlagen und die richtigen Plätze, um Pflanzen zu bestaunen und grandios zu entspannen. Sportler erleben hier einen Alltagsausgleich, Familien machen ein Picknick und Pärchen ziehen sich in romantische Ecken zurück. Weshalb die Kombination Städtereise und Rhodos lohnenswert ist weiß jeder, der die Stimmung in diesen Anlagen einmal erlebt hat.

Sucht man Städtereisen Angebote, so wird man von einer Rhodos Reise nicht enttäuscht. Um alles zu erforschen, was es zu entdecken gibt, muss man einen Tag schon gut planen, denn die Fülle an Sehenswürdigkeiten ist so enorm. Die Akropolis von Lindos und der Agathi Beach sind aus so manchem Reiseführer wohlbekannt. allerdingss sind diese populären Urlaubsziele ungleich schöner, wenn man sie in echt sieht. Doch nicht bloß diese zwei Highlights sind ein Pflichterlebnis. Versäumen sollt man auch auf gar keinen Fall den Plakia Beach. Viele Einheimische denken, dass Städtereisen Angebote nach Rhodos unkomplett wären, wenn man die St. Pauls Bay und die Kirche von Panagia nicht gesehen hat. Ob sie Recht haben ist schwer zu sagen, da auch der Wasser-Park von Faliraki unglaublich umwerfend ist. Eine Entscheidung zu treffen fällt bei so vielen Sights wirklich schwer.

Vor allem dank der zahlreichen Sights sind Lufthansa Städtereisen nach Rhodos bei Urlaubern populär. Oftmals sind es auch die scheinbar alltäglichen Dinge, die auf den zweiten Blick ganz außergewöhnlich sind und deshalb zu Geheim-Tipps avancieren. Das trifft auch auf die Gastronomie zu. Wer gut essen möchte, der muss hier nicht zwingend den Gourmet-Führer aus der Tasche ziehen. Den einen oder anderen nach einem Tipp zu fragen oder einfach nur mit wachem Blick durch die Straßen zu gehen genügt schon. Im richtigen Restaurant landet man dann recht rasch. Populär sind beispielsweise das Restaurant Socratous und das Rodos Palladium. Hier sollte man definitiv Zaziki oder Moussaka kosten. Gepriesen werden jedoch nicht bloß diese beiden Gaststätten. Das Restaurant Mavrikos ist bei den Ortsansässigen und Urlaubern ebenfalls äußerst hoch im Kurs. Besonders junge Leute oder Junggebliebene machen nach dem Essen noch gerne in einem Club Party.

Weil man an diesem Ort von Kultur bis Partys alles erleben kann sind Lufthansa Städtereisen nach Rhodos so populär. Städtereisen Rhodos Interessenten können unten auf der Karte genau herausfinden, wie die Region aussieht. Obendrein gibt es für den nächsten Urlaub ein bisschen weiter unten schöne Angebote.