Panama City

Panama City

7 Nächte, Doppelzimmer, Frühstück

ab 792

Reisen Panama City

Dass Panama jede Menge Kontraste bietet wird auf einer Panama City Reise schnell klar: Hektisches Treiben einerseits, stille Plätze und einzigartige Naturschauspiele andererseits. Eine Reise hierhin ist auch für Kurzurlauber ihr Geld wert. Panama City zählt zu den interessantesten Reisezielen des Landes. Kurzweile und eine unvergleichliche Erfahrung sind auf einer Reise dorthin garantiert. Zu den interessantesten Highlights dieses Reiseziels zählen die San-José-Kirche, die Catedral Metropolitana de Panamá und der Plaza de Francia. Die Ruinenstadt Panamá la Vieja sollte man bei einem Trip nach Panama City unbedingt auch besuchen, das raten Insider. Es gibt Besucher, die immer wieder an diesen Ort zurückkehren und davon berichten, dort stets etwas Neues entdecken zu können. Sehr beliebt bei Sightseern sind übrigens auch der Templo Baha'i und der Panamá Canal.

Regionen auswählen:

Orte in Panama:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Panama City

  • 26° C
    Lufttemperatur
  • 28° C
    Wassertemperatur

Zusätzliche Informationen zu Reisen Panama City

Panama City Reisen werden immer häufiger gebucht. Die persönliche Hitliste vieler Touristen wird von Aufenthalten dort angeführt. Sowohl für Paare als auch für Singles und Familien sind sie perfekt geeignet, um Neues zu entdecken und sich zu erholen. Eine große Anzahl Sights und eine wunderschöne Landschaft sind typisch für diesen Ort. Panama City ist die Hauptstadt und der Regierungssitz des mittelamerikanischen Staates Panama, liegt in der Provinz Panamá und ist der Wohnort von etwa 1,5 Millionen Menschen. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Panama. Schnell gelangt man von hier aus zu den preisgünstigsten Pensionen und schönsten Hotels. Sie sind sowohl Rückzugsort zum Entspannen als auch Ausgangspunkt für Ausflüge.

Nicht umsonst gehören Reisen nach Panama City zu den Top-Empfehlungen von Reiseexperten. Diese Destination ermöglicht es in kurzer Zeit zahlreiche Impressionen zu sammeln – Eindrücke, an die man sich auch noch Monate nach der Reise gerne erinnert.

Wer eine Reise nach Panama City bucht, sollte sich im Vorhinein einen Plan machen, welche Sights er auf jeden Fall sehen will. Bei seiner Reise kann man schnell etwas übersehen, wenn man ohne gute Planung anreist. Schließlich gibt es hier zahlreiche Höhepunkten zu erleben. Das Panama Canal Museum und das Modern Art Museum gehören auf jeden Fall zum kulturellen Pflichtprogramm. Zahlreiche Infos darüber findet man bei der Touristeninformation und in Reiseführern. Es ist lohnenswert sie zu studieren. Wählt man den Zeitraum des Besuches mit Voraussicht und ist man gut vorbereitet, so kann man sich lange Schlangen vor den Eingangstoren ersparen. Je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt, desto mehr lohnt sich eine Panama City Reise. Der Parque De Santa Ana, der Andrés Bello Park und der Metropolitan Natural Park sind die richtigen Orte um Frischluft zu tanken und seine Zeit zu verbringen.

Auch wenn Familienreisen dorthin überaus populär sind, so buchen nicht nur Familien gerne eine Panama City Reise. Ob Naturfreunde oder Kulturliebhaber: Hier finden in wunderschönen Museen und Parks auch Paare und Alleinreisende ihre Erfüllung. Ebenfalls richtig sind hier Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen möchten. Ihnen sind vor allem das Cafe Coca Cola und das Casa Sucre Coffeehouse zu empfehlen. Hier ist die Atmosphäre fantastisch, sodass man wunderbar einen Cappuccino genießen kann. Die unverwechselbare Gestaltung dieser Cafés lädt zum Entspannen ein und bietet die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit den Alltag zu vergessen. Im Anschluss empfiehlt sich ein Bummel über die Avenida Balboa Promenade. Hierbei kann man super abschalten, die Gedanken schweifen lassen und sein Umfeld genießen.

Auch für Freunde von gutem Essen sind Reisen nach Panama City eine spezielle Erfahrung. Man kann, am Airport angekommen, kleine Snacks zu sich nehmen oder sich ein Getränk zur Erfrischung besorgen. Im Hotel angelangt beginnt die kulinarische Entdeckungsreise aber erst richtig. Das Restaurante Casa Blanca bietet eine wunderschöne Atmosphäre und vorzügliches Essen. Selbiges lässt sich auch über das Mercado de Mariscos Restaurant sagen. Fleisch und Fisch sind Spezialitäten der Region und sehr zu empfehlen. Das Besondere an der Gastronomie hier ist nicht unbedingt die Ausgefallenheit der Locations. Worauf die Wirte setzen sind die Qualität der Zutaten und guter Geschmack. Kleine Portionen – pompös auf ausladenden Tellern präsentiert – sind hier nicht ihre Priorität. Diese Einstellung, wie sie auch das Diablo Rosso Restaurant hat, kommt bei den Gästen sehr gut an. Und wer nach dem Essen noch Party machen will, wird ebenso wenig enttäuscht: Die Habana Panama Diskothek, die Mojitos Sin Mojitos Bar und die La Casona de las Brujas Discothek sind die heißesten Nachtclubs.

Reisen nach Panama sind auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis. Wer ganz nach unten scrollt findet passende Reiseangebote für dieses Land. Unten in der Karte kann man sich, wenn man bereits vor Reisebeginn die Umgebung erforschen möchte, direkt einen Überblick verschaffen. Mit der korrekten Vorbereitung werden Panama City Reisen garantiert zu einem unvergleichlichen Erlebnis. Aber auch wer Last Minute Reisen nach Panama City präferiert wird hier sicherlich eine wunderschöne Zeit erleben.