Leider ist dieses Reiseziel
aktuell nicht in unserem Programm

Lassen Sie sich von den vielfältigen Alternativen inspirieren

0 Angebote gefunden



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

La Romana Reisen

La Romana Reisen zeigen Ihnen, weswegen die Dominikanische Republik eine Menge Kontraste bietet. Hektisches Treiben auf der einen, ruhige Plätze und einmalige Naturschauspiele auf der anderen Seite. Auch für Kurzurlauber ist eine Reise hierhin ihr Geld wert. La Romana zählt zu den beliebtesten Reisezielen des Landes. Eine Reise dorthin bietet Abwechslung und ist garantiert ein unvergleichliches Erlebnis. Zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten der Destination zählen der La Romana Beach, der Barcelo Capella Beach und der Macao Beach. An diesen Orten kann man auch dann noch etwas Neues entdecken, wenn man sie nicht zum ersten Mal besucht. Ein guter Tipp, den Kenner bei einem Trip nach La Romana gerne geben, ist der Los Delfines Water & Entertainment Park. Sehr beliebt bei Sightseern sind jedoch auch Surfen und Hochseefischen.

Leider ergab Ihre Suche keine Treffer.

Bitte versuchen Sie Ihre Anfrage zu ändern.

Reisen La Romana: Zusätzliche Informationen

La Romana Reisen erfreuen sich allergrößter Beliebtheit. Aufenthalte dort führen die persönlichen Hitlisten vieler Touristen an. Ob als Paar, Single oder mit der ganzen Familie: Sie sind perfekt geeignet, um sich zu erholen und Neues zu entdecken. Eine schöne Landschaft und eine Fülle von Sehenswürdigkeiten sind kennzeichnend für diesen Ort. La Romana eine der größten Städte der Karibik und liegt in der Provinz San Pedro de Macorís in der Dominikanischen Republik und ist das Zuhause von 191.303 Einwohnern. Der Flughafen, der am nächsten liegt, ist der Flughafen Las Américas. Schnell kommt man von dort aus zu erschwinglichen Pensionen und schicken Hotels. Sie sind sowohl Ausgangspunkt für Unternehmungen als auch Erholungsort zum Entspannen.

Reisen nach La Romana gehören nicht ohne Grund zu den Top-Empfehlungen von Reiseexperten. Diese Destination ermöglicht es in kurzer Zeit etliche Eindrücke zu sammeln, an die man sich auch noch Monate nach der Reise gerne erinnert.

Beim Buchen einer Reise nach La Romana sollte man vorab einen Plan machen, welche Sehenswürdigkeiten man auf alle Fälle sehen will. Bei der Fülle an Highlights kann es sonst schnell passieren, dass man bei seiner Reise etwas übersieht. Für kulturellen Pflichtprogramm gehören auf jeden Fall das Casa de Ponce de Leon (Museum) und das de la Altagracia Museum. In Reiseführern und bei der Touristeninformation findet man darüber zahlreiche Infos. Es lohnt sich sie zu studieren. Ist man ausreichend vorbereitet und wählt man den Zeitpunkt seines Besuches mit Bedacht, so kann man lange Warteschlangen vor den Eingangstoren vermeiden. Eine La Romana Reise lohnt sich umso mehr, je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt. Eine schöne Möglichkeit, Frischluft zu tanken und seine Zeit zu verbringen, sind der East National Park, der Estadio de Softbol Park und der de La Estrella Park.

Auch wenn Familienreisen dorthin überaus beliebt sind, so buchen nicht nur Familien gerne eine La Romana Reise. Ob Naturfreunde oder Kulturliebhaber: Hier finden in einzigartigen Parks und Museen auch Paare und Alleinreisende ihre Erfüllung. Einfach nur die Seele baumeln lassen; Urlauber die genau das tun möchten sind hier ebenfalls richtig. Ihnen sind vor allem das Cybernet Cafe und La Cafet zu empfehlen. Hier kann man wunderbaren Cappuccino genießen, denn die Atmosphäre ist fantastisch. Die individuelle Gestaltung dieser Cafés lädt zum Entspannen ein und bietet die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit exzellent den Alltag zu vergessen. Anschließend bietet sich ein Spaziergang über den Playa Punta Torrecillas an. Hierbei kann man sein Umfeld genießen, abschalten und die Gedanken schweifen lassen.

Optimal um denkwürdige Eindrücke zu sammeln und eine neue Umgebung zu erkunden sind Reisen nach La Romana. Sightseeing macht allerdings hungrig. Die Möglichkeit nette Leute zu treffen und sich nebenbei zu stärken hat man in zahlreichen Kneipen und Gasthäusern. Ein Meetingpoint für Touristen und Ortsansässige, um sich miteinander zu unterhalten und den ein oder anderen Drink zu bestellen, ist zum Beispiel das Toñitos Grill Restaurant. Das Ristorante La Casita und das Andaluz Restaurant bieten eine schöne Alternative, sollte das Toñitos Grill Restaurant einmal komplett reserviert sein. Besonders zu empfehlen sind hier vor allem Tyrrell Cottages und Tyrrell Cottages. Und wohin soll es nach dem Essen gehen? Das hängt ganz davon ab, worauf man Lust hat. Bequem etwas trinken kann man in kleinen Lokalen und Bars oder man entscheidet sich, wenn man lieber bis spät nachts feiern möchte, für eine Disco. Richtig in sind die Barco Bar, der Big Sur Club und der Disco "Mundo Marino".

Reisen in die Dominikanische Republik bleiben einem bestimmt in guter Erinnerung. Wer wissen möchte, was es in dieser Urlaubsregion zu entdecken gibt, kann sie sich auf der folgenden Karte im Detail ansehen. Außerdem finden Sie direkt darunter interessante Angebote für die übernächste Reise. Diese kann man buchen, nachdem man den Daheimgebliebenen mit wunderschönen Erinnerungsfotos Lust aufs Verreisen gemacht hat. Diejenigen die noch keine La Romana Reisen erlebt haben, werden diesen Missstand ganz schnell ändern wollen. Eventuell möchten sie sogar sofort Last Minute Reisen nach La Romana buchen, weil sie so sehr begeistert sind?