Calas de Mallorca

Calas de Mallorca

7 Nächte, Doppelzimmer, Alles inklusive

ab 407

Calas de Mallorca Reisen

Dass Spanien viele Kontraste bietet wird auf Calas de Mallorca Reisen rasch deutlich: Trubel einerseits, ein stilles Fleckchen Erde und wunderbare Naturschönheiten andererseits. Ein Abstecher hierhin ist auch für Kurzurlauber eine gute Investition. Zu den interessantesten Reisezielen des Landes zählt die Stadt Calas de Mallorca. Eine Reise dorthin bietet Abwechslung und garantiert ein unvergleichbares Erlebnis. Zu den beliebtesten Highlights der Destination zählen das Palau March Museu in Palma, das Llotja Gebäude in Palma und die Fundacio La Caixa in Palma. Die Kathedrale Le Seu in Palma sollte man bei einem Trip nach Calas de Mallorca auf jeden Fall auch besichtigen – das raten Insider. Manche Urlauber kehren immer wieder an diesen Ort zurück. Sie sagen, dass sie dort auch nach Jahren noch Neues entdecken können. Äußerst beliebt bei den Touristen sind allerdings auch die Pilar and Joan Miro Foundation auf Mallorca und das Schloss Bellveder in Palma.

Regionen auswählen:

Orte in Spanien (Balearen):



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Calas de Mallorca

  • 18° C
    Lufttemperatur
  • 17° C
    Wassertemperatur

Reisen Calas de Mallorca: Zusätzliche Informationen

Calas de Mallorca Reisen werden immer beliebter. Die Stadt Calas de Mallorca ist bekannt für ihre ausgezeichnete Badequalität und liegt auf den Balearen in Spanien. 40.348 Bürger leben und arbeiten hier. Die Schönheit an diesem Ort ist für Einheimische alltäglich, Reisende aber sind von der Atmosphäre oft beinahe überwältigt. Außergewöhnlich sind Reisen nach Calas de Mallorca nicht nur aufgrund der zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Im Gedächtnis bleiben insbesondere versteckte Plätze hängen, an denen sich Bewohner und Touristen begegnen. Denn dort verspürt man die Lebensart, die für dieses Reiseziel typisch ist.

Beim Buchen einer Reise nach Calas de Mallorca sollte man sich unbedingt auch einen Plan machen, welche Sights man keinesfalls verpassen möchte. Bei seiner Reise kann man ohne gute Planung leicht etwas auslassen, da es so viele Attraktionen zu erleben gibt. Für Kulturinteressierte gehören das Museu d'Art Espanyol Contemporani in Palma und das Palau March Museu in Palma definitiv zum Pflichtprogramm. Darüber findet man zahlreiche Informationen bei der Touristeninfo und in Reiseführern. Sie aufmerksam zu lesen ist lohnenswert. Wählt man den Zeitpunkt des Besuches vorausschauend und ist man ausreichend vorbereitet, so kann man sich lange Schlangen vor den Eingangstoren ersparen. Je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt, desto lohnender ist eine Calas de Mallorca Reise. Der Park Ses Fontes Ufanes, der Parc Natural Mondrago und der Parc National de l´Archipelag de Cabrera sind die perfekten Orte um frische Luft zu tanken und die Zeit zu verbringen.

Auch wenn Familienreisen dorthin sehr beliebt sind, so buchen nicht nur Familien gerne eine Calas de Mallorca Reise. In wunderschönen Parks und Museen finden hier auch Alleinreisende und Paare, ganz gleich ob Naturliebhaber oder Kulturfreunde, ihre Erfüllung. Ebenfalls richtig sind hier Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen wollen. Ihnen sind vor allem das Cafe Entrevins und das Restaurant Reserva Rotana zu empfehlen. Dort kann man nicht nur wunderbaren Cappuccino genießen, auch die Atmosphäre ist himmlisch. Diese Cafés sind unverwechselbar gestaltet und laden daher geradezu zum Entspannen ein. Zudem bieten sie die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit hervorragend den Alltag zu vergessen. Im Anschluss bietet sich ein Spaziergang über die Avinguda in Palma an. Hierbei kann man super abschalten, die Gedanken schweifen lassen und sein Umfeld genießen.

Reisen nach Calas de Mallorca sind auch für Liebhaber von gutem Essen ein spezielles Erlebnis. Selbstverständlich kann man direkt nach der Ankunft am Zielflughafen sich ein Erfrischungsgetränk besorgen oder kleine Snacks zu sich nehmen. Wirklich anfangen kann die kulinarische Entdeckungsreise aber, nachdem man erst einmal bei seinem Hotel angekommen ist. Ein herrliches Ambiente und sehr gute Gerichte bietet das Restaurant Ca's Basko. Selbiges lässt sich auch über das Restaurant Sa Fonda sagen. Ensaimada und Sobrasada sind regionale Spezialitäten und sehr empfehlenswert. Das Außergewöhnliche an der Gastronomie hier ist nicht unbedingt die Ausgefallenheit der Lokalitäten. Die Priorität der Wirte ist hier nicht eine pompöse Präsentation kleiner Portionen auf ausladenden Tellern. Vielmehr setzen sie auf guten Geschmack und auf die Qualität der Zutaten. Bei den Gästen kommt diese Mentalität, wie sie auch das Ristorante Cala Mandia hat, sehr gut an. Und wer nach dem Essen noch feiern will, wird genauso wenig enttäuscht: Der Beach Club Gran Folies Club in Palma, der Paradies Club in Palma und der Megapark Club in Palma sind die heißesten Clubs.

Ein unvergessliches Erlebnis sind Reisen nach Spanien ohne Frage. Passende Reiseangebote für dieses Land findet man, wenn man zum Ende dieser Seite scrollt. Und wer bereits vor Reisebeginn die Umgebung erforschen möchte, kann sich unten in der Karte direkt einen Überblick verschaffen. Mit der korrekten Planung werden Calas de Mallorca Reisen garantiert ein unvergessliches Erlebnis. Aber auch wer Last Minute Reisen nach Calas de Mallorca bevorzugt wird hier sicher eine wunderschöne Zeit erleben.