Fuengirola

Fuengirola

7 Nächte, Appartment / Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 333

Fuengirola Reisen

Dass Spanien eine Menge Kontraste bietet wird auf Fuengirola Reisen im Nu deutlich: Auf der einen Seite Getümmel, auf der anderen Seite stille Plätze und wundervolle Naturschauspiele. Ein Abstecher hierhin ist auch für Kurzurlauber eine gute Investition. Fuengirola zählt zu den populärsten Reisezielen des Landes. Wer eine Reise dorthin unternimmt, dem sind Abwechslung und eine unvergessliche Erfahrung garantiert. Zu den populärsten Highlights dieses Reiseziels zählen das Rio Guadalhorce Naturreservat in Malaga, die Finca Del Secretario und der Banco de Espana in Malaga. Bei einem Trip nach Fuengirola sollte man aber unbedingt auch den Plaza de los Chinorros besuchen – das raten Kenner. An diesen Ort kehren manche Besucher immer wieder zurück und sagen, dass sie dort auch nach Jahren noch etwas Neues entdecken können. Äußerst populär bei Sightseeing-Freunden sind aber auch das Schloss Sohail und der Plaza Constitucion.

Regionen auswählen:


Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Fuengirola

  • 13° C
    Lufttemperatur
  • 13° C
    Wassertemperatur

Reisen Fuengirola: Zusätzliche Informationen

Fuengirola Reisen werden immer beliebter. Aufenthalte dort führen die persönliche Hitliste vieler Touristen an. Ob als Paar, Single oder mit der gesamten Familie: Sie sind ideal, um sich zu erholen und Neues zu entdecken. Charakteristisch für diesen Ort sind eine schöne Landschaft und eine Fülle von Sights. Fuengirola befindet sich in der Region Andalusien in Spanien und ist der Wohnort von 72.019 Bürgern. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Malaga (AGP). In kurzer Zeit kommt man von hier aus zu den schönsten Hotels und preisgünstigsten Pensionen. Egal ob man hauptsächlich ein Refugium zum Entspannen oder einen Ausgangspunkt für Ausflüge sucht – in Fuengirola wird man relativ problemlos fündig.

Nicht grundlos gehören Reisen nach Fuengirola zu den beliebtesten Tipps von Reiseexperten. Dieses Reiseziel ist eine spitzen Möglichkeit in kurzer Zeit jede Menge Impressionen zu sammeln – Eindrücke, an die man sich auch noch Wochen nach der Reise gerne erinnert.

Das Museo Arqueologico Municipal in Benalmadena und das Museo Arqueologico Municipal in Torremolinos sind Ausflugsziele, die man auf einer Reise nach Fuengirola auf keinen Fall verpassen sollte. Diese Kulturstätten sind zwar auf Grund ihrer Beliebtheit keine wirklichen Geheimtipps mehr, doch wer einmal dort gewesen ist und die Exponate gesehen hat, wird verstehen, warum so viele Leute an diese Orte pilgern. In den Reiseführern und Hochglanzprospekten ist die dort ausgestellte Kunst bereits beeindruckend, doch live erlebt man erst ihre volle Schönheit. allerdingss sind diese Erlebnisse nicht die einzigen guten Argumente, die für eine Fuengirola Reise sprechen. Der Park Torqal de Antequera, der Bioparc Fuengirola und der Parque Natural Sierra da Grazalema sind auch einen Besuch wert. Es kommt umso mehr Urlaubsstimmung auf, je länger man sich hier aufhält und je intensiver man Mutter Natur auf sich wirken lässt. Die Mischung aus Natur, Unterhaltung und Kultur plus der Facettenreichtum sind es, die eine Reise oft so besonders machen.

Eine Fuengirola Reise buchen ist nicht bloß bei Familien beliebt. Zwar sind Familienreisen dorthin überaus populär und werden häufig gebucht, um mit Kind und Kegel schöne Tage abseits der gewohnten Umgebung zu verbringen und einige Tage Auszeit zu nehmen, aber auch immer mehr Singles und Paare kommen hierher. Ob in Begleitung oder alleine – ein Bummel über den Marquis de Larios in Malaga ist hervorragend geeignet, um interessante Menschen zu beobachten und auf andere Gedanken zu kommen. Um einzukehren und sich mit verschiedenen Köstlichkeiten wie einem frischen Cappuccino oder einer heißen Tasse Tee verwöhnen zu lassen sind das Moochers Jazz Café und das Sol y Mar Café die idealen Orte. Die Erkundungstour der näheren Umgebung kann man dann frisch gestärkt wieder fortsetzen. Aufgrund der Vielfalt an Attraktionen und Sehenswürdigkeiten ist es so besonders reizvoll, eine Reise nach Fuengirola zu buchen.

Auch für Liebhaber von gutem Essen sind Reisen nach Fuengirola eine spezielle Erfahrung. Man kann, am Airport angekommen, kleine Snacks zu sich nehmen oder ein Erfrischungsgetränk besorgen. Die kulinarische Entdeckungsreise beginnt aber erst wirklich, nachdem man im Hotel angekommen ist. Eine herrliche Atmosphäre und vorzügliche Gerichte bietet das Restaurant Al Rolo. Selbiges lässt sich auch über das Restaurant Pata Rusa sagen. Empfehlenswerte Regionale Spezialitäten sind zum Beispiel Ajoblanco in Malaga und Sherry. Das Außergewöhnliche an der Gastronomie hier ist nicht unbedingt die Ausgefallenheit der Locations. Worauf die Gastwirte setzen sind die Qualität der Zutaten und guter Geschmack – nicht eine pompöse Präsentation kleiner Portionen auf viel zu großen Tellern. Das Restaurant Meson El Torillo hat die Gleiche Philosophie, die bei den Gästen sehr gut ankommt. Ebenso wenig enttäuscht wird, wer nach dem Essen noch Party machen möchte: Der Speakeasy Jazz Club, der Club El Cantor de Jazz in Malaga und die Diskothek Paka Paya in Malaga sind die angesagten Nachtclubs.

Reisen nach Spanien sind auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis. Wer ganz nach unten scrollt, findet passende Reiseangebote für dieses Land. Unten in der Karte kann man sich direkt einen Überblick verschaffen, wenn man vor Reisebeginn die Umgebung erforschen möchte. zu einer unvergleichlichen Erfahrung werden Fuengirola Reisen mit der korrekten Vorbereitung unter Garantie. Aber auch wer Last Minute Reisen nach Fuengirola bevorzugt wird hier sicher eine wunderschöne Zeit verbringen.