Costa de la Luz

Jerez de la Frontera

7 Nächte, Doppelzimmer / Einzelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 332

Costa de la Luz Reisen

Auf Costa de la Luz Reisen wird schnell klar, dass Spanien viele Kontraste bietet: Hektisches Treiben einerseits, ein stilles Fleckchen Erde und wundervolle Naturschönheiten andererseits. Ein Abstecher hierhin ist auch für Kurzurlauber eine gute Investition. Die Costa de la Luz zählt zu den beliebtesten Reisezielen des Landes. Wer eine Reise dorthin unternimmt, dem sind Abwechslung und eine unvergessliche Erfahrung garantiert. Die Altstadt, die Pferdemesse und das Flamenco-Festival zählen zu den populärsten Highlights der Destination. Kenner raten, bei einem Trip an die Costa de la Luz unbedingt auch die Kathedrale von Jerez zu besuchen. Manche Urlauber kommen immer wieder an diesen Ort zurück und sagen, dass sie dort auch nach Jahren noch Neues entdecken können. Die Kirche Cartuja und die Kirche Santa Maria sind bei den Touristen auch äußerst populär.

Allergrößter Beliebtheit erfreuen sich Costa de la Luz Reisen. Sie sind sowohl für Paare als auch für Singles und Familien ideal, um sich zu erholen und Neues zu entdecken. Die schöne Landschaft und eine große Anzahl Sehenswürdigkeiten sind charakteristisch für diesen Ort. Die Costa de la Luz liegt in Spanien, dem Wohnort von 46.704.314 Menschen. Der Flughafen der am nächsten liegt ist der Flughafen Jerez de la Frontera. Zu preisgünstigen Pensionen und schönen Hotels kommt man von hier aus in kurzer Zeit. Egal ob man hauptsächlich einen Erholungsort zum Entspannen oder einen Ausgangspunkt für Unternehmungen braucht – an der Costa de la Luz wird man ziemlich problemlos fündig.

Nicht umsonst gehören Reisen an die Costa de la Luz zu den Top-Empfehlungen von Reiseexperten. Diese Destination ist eine fantastische Möglichkeit in kurzer Zeit jede Menge Impressionen zu sammeln – Eindrücke, an die man sich auch noch Monate nach der Reise gerne erinnert.

Regionen auswählen:

Orte in Spanien (Festland):



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Costa de la Luz

  • 12° C
    Lufttemperatur
  • 15° C
    Wassertemperatur

Reisen Costa de la Luz: Zusätzliche Informationen

Das Archäologische Museum und das Wein Museum sind Ausflugsziele, die man auf einer Reise an die Costa de la Luz auf keinen Fall versäumen sollte. Diese Kulturstätten sind aufgrund ihrer Bekanntheit nicht mehr wirkliche Geheimtipps. Doch wer einmal dort gewesen ist und die Exponate gesehen hat, wird verstehen, warum so viele Leute an diese Orte pilgern. In Reiseführern und Hochglanzprospekten ist die dort ausgestellte Kunst bereits atemberaubend, doch live erlebt man erst ihre ganze Schönheit. Argumente die für eine Costa de la Luz Reise sprechen sind allerdingss nicht bloß diese Erlebnisse. Auch einen Abstecher wert sind der Park Altillo, der Park San Rafael und der Park Mayores. Je intensiver man Mutter Natur auf sich wirken lässt und je länger man sich hier aufhält, desto größer ist die Urlaubsstimmung, die aufkommt. Aufgrund des Facettenreichtums plus der Mischung aus Natur, Kultur und Unterhaltung ist eine Reise oft so außergewöhnlich.

Eine Costa de la Luz Reise buchen nicht nur gerne Familien, auch wenn Familienreisen dorthin sehr beliebt sind. Ganz gleich ob Kulturliebhaber oder Naturfreunde: Hier finden auch Alleinreisende und Paare ihre Erfüllung – in wunderschönen Parks und Museen. Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen wollen, sind hier ebenfalls richtig. Insbesondere das Damajuana Cafe und das Ambrosia Cafe sind ihnen zu empfehlen. Dort kann man wunderbar Cappuccino genießen, denn die Atmosphäre ist herrlich. Diese Cafés sind unverwechselbar gestaltet und laden daher geradezu zum Entspannen ein. Außerdem bieten sie die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit exzellent den Alltag zu vergessen. Anschließend bietet sich ein Bummel am Yachthafen Sherry an. Hierbei kann man sein Umfeld genießen, die Gedanken schweifen lassen und abschalten.

Reisen an die Costa de la Luz sind ideal, um eine unbekannte Umgebung zu erkunden und unvergessliche Eindrücke zu sammeln. Sightseeing macht allerdings natürlich hungrig. In zahlreichen Gasthäusern und Kneipen hat man die Gelegenheit, interessante Leute kennenzulernen und sich nebenbei zu stärken. Ein Treffpunkt für Ortsansässige und Touristen, um sich miteinander zu unterhalten und das ein oder andere Getränk zu trinken, ist zum Beispiel das Restaurant Sabores. Das Restaurant Tabanco Plateros und das Restaurant Albores bieten eine tolle Alternative, sollte das Restaurant Sabores einmal voll besetzt sein. Fisch und Tapas sind hier sehr empfehlenswert. Und wohin soll es nach dem Essen gehen? Das kommt ganz darauf an, worauf man Lust hat. Gemütlich etwas trinken kann man in kleinen Lokalen und Bars oder man entscheidet sich für einen der Clubs, in dem man bis spät in der Nacht feiern kann. Besonders beliebt sind die Disco Bereber, die Disco Oxi und der Albeva Club.

Reisen nach Spanien bleiben einem ohne Frage in guter Erinnerung. Auf der folgenden Karte kann man sich im Detail ansehen, wie es in dieser Urlaubsregion aussieht. Außerdem gibt es direkt darunter interessante Angebote für die übernächste Reise. Diese kann man buchen, nachdem man den Daheimgebliebenen mit wunderschönen Erinnerungsfotos Lust aufs Verreisen gemacht hat. Diejenigen die noch keine Costa de la Luz Reisen erlebt haben, werden das so schnell wie möglich ändern wollen. Vielleicht möchten sie sogar direkt Last Minute Reisen an die Costa de la Luz buchen, weil sie so sehr begeistert sind?