Prag

Prag

3 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 84

Pauschalreisen Prag

Die Tschechische Republik bietet viele Kontraste. Das wird auf Prag Pauschalreisen im Nu klar. Hektisches Treiben einerseits, ruhige Plätze und wunderbare Naturschönheiten andererseits. Auch für Kurzurlauber ist ein Abstecher hierhin lohnenswert. Zu den beliebtesten Reisezielen des Landes zählt Tschechiens Hauptstadt Prag. Wer eine Pauschalreise dorthin unternimmt, dem sind Abwechslung und ein unvergleichliches Erlebnis garantiert. Die Prager Altstadt, der Veitsdom und der Lobkowitz Palais zählen zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten dieses Reiseziels. Es gibt Urlauber, die immer wieder an diese Orte zurückkommen und berichten, dort immer wieder Neues entdecken zu können. Der Prager Zoo ist ein guter Tipp, den Kenner bei einem Trip nach Prag gerne geben. Sehr beliebt bei Touristen sind jedoch auch das Nationaltheater und das Rudolfinum.

Regionen auswählen:

Orte in Tschechische Republik:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Prag

  • 0° C
    Lufttemperatur
  • 1° C
    Wassertemperatur

Prag Pauschalreisen: Zusätzliche Informationen

Prag Pauschalreisen werden immer populärer. Die persönliche Hitliste vieler Touristen wird von Aufenthalten dort angeführt. Um sich zu erholen und Neues zu entdecken sind sie sowohl für Singles als auch für Paare und Familien perfekt geeignet. Typisch für diesen Ort sind eine Fülle von Sights und die schöne Landschaft. Tschechiens Hauptstadt Prag ist für ihre herausragenden Kunstwerke bekannt und liegt in der Region Hlavní m?sto Praha und ist das Zuhause von 1.246.780 Menschen. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Václav Havel Prag (PRG). Schnell kommt man von hier aus zu den preisgünstigsten Pensionen und schicksten Hotels. Egal ob man primär ein Refugium zum Entspannen oder einen Ausgangspunkt für Unternehmungen braucht – in Prag wird man ziemlich rasch fündig.

Pauschalreisen nach Prag gehören nicht umsonst zu den beliebtesten Tipps von Reiseexperten. Diese Destination ermöglicht es in kurzer Zeit viele Eindrücke zu sammeln, an die man sich auch noch Jahre nach der Reise gerne erinnert.

Wer eine Pauschalreise nach Prag bucht, sollte sich unbedingt auch einen Plan machen, welche Sehenswürdigkeiten er auf jeden Fall sehen möchte. Da es hier so viele Attraktionen zu erleben gibt kann es ohne ausreichende Planung leicht sein, dass man bei seiner Pauschalreise etwas übersieht. Für kulturellen Pflichtprogramm zählen auf jeden Fall die Nationalgalerie und das Nationalmuseum. Darüber findet man viele Infos in Reiseführern und bei der Touristeninformation. Es lohnt sich, sie zu studieren. Denn wer sich gut vorbereitet und den Zeitpunkt des Besuches mit Voraussicht wählt, erspart sich lange Schlangen vor den Eingangstoren. Je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt, desto lohnender ist eine Prag Pauschalreise. Der Kaizlovy Park, der Havlíčkovy und der Bezručovy Park sind die richtigen Orte, um Frischluft zu tanken und seine Zeit zu verbringen.

Nicht nur Familien buchen gerne eine Prag Pauschalreise, auch wenn Familienpauschalreisen dorthin überaus beliebt sind. Ganz gleich ob Kulturfreunde oder Naturliebhaber: Hier finden in einzigartigen Parks und Museen auch Alleinreisende und Paare ihre Erfüllung. Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen möchten, sind hier ebenfalls richtig. Ihnen sind vor allem das Café Savoy und das Café Slavia zu empfehlen. Dort kann man nicht nur wunderbaren Cappuccino genießen, auch die Atmosphäre ist himmlisch. Diese Cafés sind unverwechselbar gestaltet und laden daher förmlich zum Entspannen ein. Außerdem bieten sie die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit hervorragend den Alltag zu vergessen. Ein Spaziergang über den Altstadtring bietet sich anschließend an. Hierbei kann man sein Umfeld genießen, abschalten und die Gedanken schweifen lassen.

Pauschalreisen nach Prag sind optimal, um denkwürdige Impressionen zu sammeln und eine unbekannte Umgebung zu erkunden. Sightseeing macht allerdings hungrig. Die Möglichkeit sich zu stärken und ganz nebenbei nette Leute kennenzulernen hat man in vielen Kneipen und Gasthäusern. Zum Beispiel ist das Restaurant Bellavista ein Meetingpoint für Ortsansässige und Touristen, um das ein oder andere Getränk zu trinken und miteinander zu sprechen. Das Restaurant U Kalicha und das Restaurant La Degustation bieten eine gute Alternative, sollte das Restaurant Bellavista einmal voll besetzt sein. Powidl und Prager Schinken sind hier überaus empfehlenswert. Und wohin geht es nach dem Essen? Das hängt ganz davon ab, worauf man gerade Lust hat. Bequem etwas trinken kann man in kleinen Lokalen und Bars. Oder aber man entscheidet sich für einen der Clubs, in dem man bis spät nachts Party machen kann. Richtig populär sind der Dance-Club Stonx, der Duplex Club und der Karlovy Lázn? Club.

Ein unvergessliches Erlebnis sind Reisen in die Tschechische Republik auf jeden Fall. Wer zum Ende dieser Seite scrollt findet passende Reiseangebote für dieses Land. Unten in der Karte kann man sich direkt einen Überblick verschaffen, wenn man bereits vor Reisebeginn die Umgebung erkunden möchte. Mit der korrekten Vorbereitung werden Prag Pauschalreisen unter Garantie zu einem unvergleichlichen Erlebnis. Hier wird man aber bestimmt auch dann eine wunderschöne Zeit verbringen, wenn man Last Minute Pauschalreisen nach Prag bevorzugt.