Gran Canaria

Playa del Ingles

7 Nächte, Studio, Ohne Verpflegung

ab 367

Pauschalreisen Gran Canaria

Dass Spanien eine Menge Kontraste bietet wird auf Gran Canaria Pauschalreisen sofort klar: Auf der einen Seite ein stilles Fleckchen Erde und wundervolle Naturschönheiten, auf der anderen hektisches Treiben. Eine Reise hierhin ist auch für Kurzurlauber ihr Geld wert. Gran Canaria zählt zu den beliebtesten Reisezielen des Landes. Eine Pauschalreise dorthin bietet Abwechslung und ist garantiert ein unvergleichliches Erlebnis. Die Calle Triana, der Doramas Park und die Plaza de Santa Ana zählen zu den populärsten Highlights der Destination. Kenner raten, bei einem Trip nach Gran Canaria unbedingt auch den Playa de la Canteras zu besuchen. An diesem Ort kann man auch dann noch Neues entdecken, wenn man ihn nicht zum ersten Mal besucht. Der Jardin Canario und die Vegueta sind bei den Touristen auch ungemein beliebt.

Regionen auswählen:

Orte in Spanien (Kanaren):



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Gran Canaria

  • 19° C
    Lufttemperatur
  • 19° C
    Wassertemperatur

Gran Canaria Pauschalreisen: Zusätzliche Informationen

Gran Canaria Pauschalreisen erfreuen sich allergrößter Beliebtheit. Die persönliche Hitliste vieler Touristen wird von Aufenthalten dort angeführt. Egal ob als Paar, Single oder mit der ganzen Familie: Sie sind perfekt geeignet, um Neues zu entdecken und sich zu erholen. Eine Fülle von Sights und eine schöne Landschaft sind kennzeichnend für diesen Ort. Gran Canaria ist die drittgrößte der Kanarischen Inseln und befindet sich in Spanien und ist die Heimat von 829.597 Bürgern. Der Flughafen, der am nächsten liegt, ist der Flughafen Las Palmas de Gran Canaria. In kurzer Zeit kommt man von hier aus zu schönen Hotels und preisgünstigen Pensionen. Sie sind Ausgangspunkt für Unternehmungen und Refugium zum Entspannen.

Nicht umsonst gehören Pauschalreisen nach Gran Canaria zu den beliebtesten Tipps von Reiseexperten. Diese Destination ermöglicht es in kurzer Zeit zahlreiche Impressionen zu sammeln, an die man sich auch noch Monate nach der Reise gerne zurückerinnert.

Beim Buchen einer Pauschalreise nach Gran Canaria sollte man vorweg einen Plan machen, welche Sehenswürdigkeiten man auf alle Fälle sehen möchte. Sonst kann es bei der Fülle an Attraktionen leicht passieren, dass man bei seiner Pauschalreise etwas vergisst. Zum Pflichtprogramm für Kulturinteressierte zählen auf jeden Fall das Museum Canario und das Museum Casa de Colon. Darüber findet man allerlei Informationen bei der Touristeninfo und in Reiseführern. Es lohnt sich, sie aufmerksam zu lesen. Denn wer den Zeitraum des Besuches vorausschauend wählt und sich ausreichend vorbereitet, erspart sich lange Schlangen vor den Eingangstoren. Je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt, desto mehr lohnt sich eine Gran Canaria Pauschalreise. Eine super Möglichkeit, frische Luft zu tanken und die Zeit zu verbringen, sind der Park de las rejoyas, der Park de San Telmo und der Park Canodromo.

Eine Gran Canaria Pauschalreise zu buchen ist nicht nur bei Familien beliebt. Familienpauschalreisen dorthin sind zwar überaus beliebt und werden häufig gebucht, um einige Tage Auszeit zu nehmen und mit Kind und Kegel schöne Tage abseits der gewohnten Umgebung zu verbringen, aber auch immer mehr Paare und Singles kommen hierher. Ein Bummel über die Avenue de Canarias ist wunderbar geeignet, um interessante Menschen zu beobachten und auf andere Gedanken zu kommen – ob in Begleitung oder alleine. Das Cafe Boliche und die Mumbai Lounge sind die optimalen Orte, um einzukehren und sich mit verschiedenen Leckereien wie einem frischen Cappuccino oder einer heißen Tasse Tee verwöhnen zu lassen. So gestärkt kann man dann die Erkundungstour der näheren Umgebung fortsetzen. Eine Pauschalreise nach Gran Canaria zu buchen ist auf Grund der Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und Highlights so reizvoll.

Pauschalreisen nach Gran Canaria sind ideal, um denkwürdige Eindrücke zu sammeln und eine unbekannte Umgebung zu erforschen. Sightseeing macht allerdings natürlich hungrig. In zahlreichen Kneipen und Gasthäusern hat man die Möglichkeit, interessante Leute zu treffen und sich nebenbei zu stärken. Ein Meetingpoint für Einheimische und Touristen, um den ein oder anderen Drink zu bestellen und sich miteinander zu unterhalten, ist zum Beispiel das Restaurant Rias Bajas. Eine hervorragende Alternative, wenn das Restaurant Rias Bajas einmal komplett ausgebucht sein sollte, bieten das Restaurant Casa de Galicia und das Restaurant El Churassco Grill. Insbesondere Ensaimada und Sobrasada sind hier sehr zu empfehlen. Und wohin geht es nach dem Essen? Das hängt ganz davon ab, wonach einem ist. In Ruhe etwas trinken kann man in kleinen Lokalen und Bars oder man entscheidet sich, wenn man lieber bis spät nachts Party machen will, für eine Disco. Richtig populär sind der Club Neon Dancing S.L., der Club Coto Cincos Estrellas und der Fortuni Moon S.L..

Reisen nach Spanien sind zweifelsohne ein unvergessliches Erlebnis. Passende Reiseangebote für dieses Land findet man, wenn man ganz nach unten scrollt. Und wer bereits vor der Abreise die Umgebung erforschen möchte, kann sich in der Karte unten direkt einen Überblick verschaffen. eine unvergessliche Erfahrung werden Gran Canaria Pauschalreisen mit der korrekten Planung garantiert. Bestimmt eine wunderschöne Zeit erleben wird hier allerdingss ebenso, wer Last Minute Pauschalreisen nach Gran Canaria bevorzugt.