Marbella

Marbella

7 Nächte, Economy / Spar / Bestprice / Doppelzimmer, Frühstück

ab 433

Pauschalreisen Marbella

Dass Spanien eine Menge Kontraste bietet wird auf Marbella Pauschalreisen rasch deutlich: Hektisches Treiben auf der einen, ein stilles Fleckchen Erde und einmalige Naturschauspiele auf der anderen Seite. Eine Reise hierhin ist auch für Kurzurlauber eine gute Investition. Die Großstadt Marbella zählt zu den beliebtesten Reisezielen des Landes. Eine Pauschalreise dorthin bietet Abwechslung und garantiert eine unvergleichbare Erfahrung. Das Rio Guadalhorce Naturreservat, die Küstenverteidigungstürme in Malaga und der Banco de Espana in Malaga – diese Highlights zählen zu den beliebtesten der Destination. Die Alcazaba de Malaga sollte man bei einem Trip nach Marbella unbedingt auch besuchen – das raten Insider. Manche Urlauber kommen immer wieder an diesen Ort zurück und sagen, dass es dort auch nach Jahren noch Neues zu entdecken gibt. Die Malaga feria und der Plaza de la Constitucion in Malaga sind bei Sightseern ebenfalls äußerst populär.

Marbella Pauschalreisen erfreuen sich allergrößter Beliebtheit. Die Großstadt Marbella an der Küste des Mittelmeers befindet sich in der Region Andalusien in Spanien. Dort wohnen 135.124 Menschen. Während die Schönheit dieses Ortes für die Einheimischen alltäglich ist sind Reisende von der Atmosphäre oft schier überwältigt. Nicht nur die vielen Sights machen Pauschalreisen nach Marbella so außergewöhnlich. Die Lebensart die für dieses Reiseziel so typisch ist spürt man gerade an den versteckten Plätzen, an denen sich Bewohner und Touristen über den Weg laufen. Diese Plätze sind es oft, die besser in Erinnerung bleiben als die aus Reiseführern bekannten Hotspots.

Regionen auswählen:


Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Marbella

  • 13° C
    Lufttemperatur
  • 13° C
    Wassertemperatur

Marbella Pauschalreisen: Zusätzliche Informationen

Das Ralli Museum und das Museo del Grabado Espanol Contemporaneo sind Ausflugsziele, die man auf einer Pauschalreise nach Marbella keinesfalls verpassen sollte. Zwar sind diese Kulturstätten auf Grund ihrer Beliebtheit keine wirklichen Geheimtipps mehr, aber warum so viele Menschen an diese Orte pilgern wird man verstehen, wenn man einmal dort gewesen ist und die Exponate gesehen hat. Die Schönheit ist atemberaubend und die Kunst noch bestechender als in den Reiseführern und Hochglanzprospekten, die darüber berichten. Jedoch sind diese Erlebnisse nicht die einzigen guten Pluspunkte, die für eine Marbella Pauschalreise sprechen. Auch einen Abstecher wert sind der Constitution Park, das Lagoland Mountain Lake Center und der Parque Natural Sierra da Grazalema. Es kommt umso mehr Urlaubsstimmung auf, je intensiver man Mutter Natur auf sich wirken lässt, je länger man sich hier befindet,. Eine Pauschalreise ist oft auf Grund der Mischung aus Natur, Kultur und Unterhaltung plus des Facettenreichtums so außergewöhnlich.

Eine Marbella Pauschalreise buchen nicht nur gerne Familien, auch wenn Familienpauschalreisen dorthin überaus beliebt sind. Ganz gleich ob Kulturfreunde oder Naturliebhaber: Hier finden in wunderschönen Museen und Parks auch Paare und Alleinreisende ihre Erfüllung. Ebenfalls richtig sind hier Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen möchten. Zu empfehlen sind ihnen vor allem das Arte Café Elviria und das Café Pan y Mermelada. Dort kann man nicht nur wunderbaren Cappuccino genießen, auch die Atmosphäre ist herrlich. Die individuelle Gestaltung dieser Cafés lädt zum Entspannen ein und bietet die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit exzellent den Alltag zu vergessen. Anschließend empfiehlt sich ein Spaziergang über die Avenida Ricardo Soriano an. Hierbei kann man die Gedanken schweifen lassen, abschalten und sein Umfeld genießen.

Zu empfehlen sind Pauschalreisen nach Marbella auch für Freunde von gutem Essen. Geboten werden von der Gastronomie nicht nur regionale Gerichte, sondern auch einzigartige Spezialitäten. Wenn sie nach einem Tipp für das Dinner gefragt werden, empfehlen Hotelangestellte gern das Restaurant Momo Marbella und das Restaurant Paco Jimenez. Aber auch das Restaurante Messina ist vorzüglich. Für Sherry oder Ajoblanco entscheiden sich die Gäste besonders gerne. Diese Spezialitäten sind der absolute Klassiker. Doch auch Gäste, denen die Entscheidung etwas schwerer fällt, müssen nicht unentschlossen vor dem Menu sitzen. Sicher hat der Ober einen Tipp, auf den man ruhigen Gewissens vertrauen kann. In den Clubs und Bars der Gegend hat man nach dem reichhaltigen Essen die Möglichkeit, noch ein wenig zu tanzen. Die Diskothek Paka Paya in Malaga, der Club El Cantor de Jazz in Malaga und die Bar Safi in Malaga sind besonders in.

Nach einem Spanien Trip wird man Reisen dorthin sicher so schnell nicht vergessen. Interesse geweckt? Hier auf Lufthansa Holidays können Sie sogar ganz spontan Last Minute Pauschalreisen nach Marbella buchen! Unten auf der Karte sollten Sie sich vorher allerdingss einen Überblick der Region verschaffen. Ganz unten gibt es außerdem zusätzliche spannende Angebote.