Barcelona

L'Hospitalet de Llobregat

3 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 127

Pauschalreisen Barcelona

Barcelona Pauschalreisen sind für Touristen eines der absoluten Highlights in Spanien. Hierher kommen Touristen aus nah und fern, weil sie diesen Ort faszinierend finden, da Kataloniens Hauptstadt Barcelona für jeden etwas zu bieten hat. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten zu besichtigen – zum Beispiel das Olympische Stadion, die Basilika „Sagrada Família“ und den Palau de la Generalitat. Jenseits der in den Reiseführern stehenden Wege kann man in Barcelona jedoch noch eine Menge erforschen: Das Sónar Festival, der Strand von La Barceloneta und ein Besuch einer Vorstellung im Gran Teatre del Liceu sind nur ein paar der Highlights, die dieses Reiseziel zu bieten hat und die einen das besondere Flair einer Barcelona Pauschalreise verspüren lassen.

Regionen auswählen:

Orte in Spanien (Festland):



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Barcelona

  • 9° C
    Lufttemperatur
  • 13° C
    Wassertemperatur

Barcelona Pauschalreisen: Zusätzliche Informationen

Größter Beliebtheit erfreuen sich Barcelona Pauschalreisen. Die persönliche Hitliste vieler Touristen wird von Aufenthalten dort angeführt. Egal ob als Paar, Single oder mit der gesamten Familie: Sie sind perfekt geeignet, um Neues zu entdecken und sich zu erholen. Charakteristisch für diesen Ort sind eine wunderschöne Landschaft und eine Fülle von Sehenswürdigkeiten. Kataloniens Hauptstadt Barcelona ist für ihr Bilderbuch-Wetter bekannt und liegt in Spanien und ist die Heimat von 1.611.822 Bürgern. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Barcelona. Zu erschwinglichen Pensionen und schicken Hotels kommt man von hier aus in kurzer Zeit. Sie sind sowohl Refugium zum Entspannen als auch Ausgangspunkt für Ausflüge.

Zu den beliebtesten Tipps von Reiseexperten gehören Pauschalreisen nach Barcelona nicht umsonst. Dieses Reiseziel ist eine super Möglichkeit in kurzer Zeit zahlreiche Eindrücke zu sammeln, an die man sich auch noch Monate nach der Reise gerne erinnert.

Beim Buchen einer Pauschalreise nach Barcelona sollte man sich unbedingt auch einen Plan machen, welche Sehenswürdigkeiten man auf jeden Fall sehen möchte. Bei so vielen Highlights kann es anderenfalls leicht sein, dass man bei seiner Pauschalreise etwas auslässt. Das Archaeology Museum of Catalonia und das Museu Picasso zählen für Kulturinteressierte auf alle Fälle zum Pflichtprogramm. Darüber findet man allerlei Infos bei der Touristeninformation und in Reiseführern. Sie aufmerksam zu lesen ist lohnenswert. Denn wer den Zeitraum seines Besuches vorausschauend wählt und sich gut vorbereitet, erspart sich lange Schlangen vor den Eingangstoren. Je mehr Abwechslung man in den Tag bringt, desto lohnender ist eine Barcelona Pauschalreise. Der Parc de les Aigües, der Serra de Collserola Park und der Turó Parc sind die perfekten Orte um frische Luft zu tanken und die Zeit zu verbringen.

Auch wenn Familienpauschalreisen dorthin überaus beliebt sind, so buchen nicht nur Familien gerne eine Barcelona Pauschalreise. Ob Naturliebhaber oder Kulturfreunde: Hier finden auch Paare und Alleinreisende ihre Erfüllung – in wunderschönen Parks und Museen. Ebenfalls richtig sind hier Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen wollen. Zu empfehlen sind ihnen insbesondere das Laie Librería-Café und das Cafés El Magnífico. Hier kann man nicht nur wunderbaren Cappuccino genießen, auch die Atmosphäre ist großartig. Diese Cafés sind unverwechselbar gestaltet und laden daher geradezu zum Entspannen ein. Außerdem bieten sie die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit den Alltag zu vergessen. Anschließend bietet sich ein Spaziergang über die Straße La Rambla an. Hierbei kann man sein Umfeld genießen, abschalten und die Gedanken schweifen lassen.

Perfekt um denkwürdige Eindrücke zu sammeln und eine neue Umgebung zu erforschen sind Pauschalreisen nach Barcelona. Klar, dass Sightseeing hungrig macht. Die Gelegenheit interessante Menschen kennenzulernen und sich nebenbei zu stärken hat man in zahlreichen Kneipen und Gasthäusern. Ein Meetingpoint für Ortsansässige und Touristen, um sich miteinander zu unterhalten und das ein oder andere Getränk zu trinken, ist beispielsweise das Restaurant Cervecería Catalana. Sollte das Restaurant jedoch voll besetzt sein, bieten das Àpat Restaurant und das Restaurant Casa Calvet eine schöne Alternative. Besonders getrockneter Fisch und Muscheln sind hier sehr empfehlenswert. Und wohin geht es nach dem Essen? Das kommt ganz darauf an, wonach einem ist. Gemütlich etwas trinken kann man in kleinen Bars und Lokalen oder man entscheidet sich, wenn man lieber bis spät nachts Party machen möchte, für einen Club. Besonders in sind der Club Opium, das Shoko und der Club Catwalk.

Ein unvergessliches Erlebnis sind Reisen nach Spanien definitiv. Wer ganz nach unten scrollt, findet passende Reiseangebote für dieses Land. In der Karte unten kann man sich, wenn man bereits vor Reisebeginn die Umgebung erkunden möchte, direkt einen Überblick verschaffen. Ein unvergessliches Erlebnis werden Barcelona Pauschalreisen mit der korrekten Planung garantiert. Sicher eine tolle Zeit verbringen wird hier jedoch ebenso, wer Last Minute Pauschalreisen nach Barcelona präferiert.