Tschechien

Prag

3 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 165

Kurzurlaub Tschechien

Dem Alltag entkommen und Kraft tanken? Tschechien Kurzurlaube sind eine super Möglichkeit, genau das zu tun. Europa ist so populär, dass Reisende aus der ganzen Welt hierher strömen. Tschechien zieht besonders viele Besucher an. Sie kommen hierher um sich zu erholen und eine erlebnisreiche Zeit zu verbringen. Das große Freizeitangebot und die kulturelle Vielfalt beeindrucken Sowohl Abenteurer als auch Globetrotter. Für einige angenehme Stunden laden verstecke Plätze und nette Cafés zum Aufhalten ein. Auf eine kulinarische Reise zwischen Regionalität und Internationalität nehmen Sie verschiedene Restaurants mit. Ein Kurzurlaub in Tschechien ist allein aus diesem Grund empfehlenswert.
Regionen auswählen Regionen ausblenden


Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

164 Angebote gefunden



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik
Noch komfortabler fliegen?

Premium Economy Class, Business Class und First Class sind ebenfalls für Sie buchbar.

Unser freundliches Service Team berät Sie hierzu gerne unter der Telefonnummer

+49 (0) 234 961 036 26
Noch komfortabler fliegen?

Premium Economy Class, Business Class und First Class sind ebenfalls für Sie buchbar.

Unser freundliches Service Team berät Sie hierzu gerne unter der Telefonnummer

+49 (0) 234 961 036 26

Wetter Tschechische Republik

  • 9° C
    Lufttemperatur
  • 9° C
    Wassertemperatur

Tschechien Kurzurlaub: Zusätzliche Informationen

Für Entdecker und Erholungsbedürftige sind Tschechien Kurzurlaub das perfekte Erlebnis. Tschechien, berühmt für seine außergewöhnliche Landschaft, liegt in Mitteleuropa. Hier leben 10.526.685 Menschen. Die Hauptstadt dieser Destination ist durch die gute Infrastruktur und die Nähe zum Flughafen Prag schnell erreichbar, wodurch sie auch für kurze Ausflüge attraktiv ist. Wenn man angekommen ist, sollte man zunächst einmal in seine Unterkunft einziehen. Möglich ist alles von günstigen Herbergen bis zum luxuriösen Appartement. Bei der Übernachtung ein echtes Schnäppchen machen kann jeder, der sich frühzeitig schlau macht. Jedoch nicht nur aufgrund der schönen Pensionen und Hotels sind Kurzurlaube nach Tschechien populär. Touristen werden insbesondere von den Sehenswürdigkeiten und dem Freizeitangebot angezogen.

Zumindest ein wenig sollte ein Kurzurlaub nach Tschechien vorbereitet werden. Nur so ist es möglich, möglichst viel Sehenswertes in kurzer Zeit zu erleben. Im Rahmen einer Reise nach Tschechien sollte man sich definitiv auch Prag ansehen:

Die Nationalgalerie und das Nationalmuseum zählen zu den bekanntesten Kultureinrichtungen vor Ort. Wer hierher kommt, wird garantiert auf eine große Anzahl anderer Touristen treffen. Daher ist es ratsam, außerhalb der Stoßzeiten dort vorbeizugehen, um sich unnötige Warteschlangen bei seinem Kurzurlaub zu ersparen. Man kann an einer Führung teilnehmen oder den Kontakt zu Einheimischen suchen, wenn man mehr über die Besonderheiten und Geschichte dieser bekannten Ausflugsziele erfahren will. Sie kennen oft interessante Details und Hintergründe, die so nicht im Reiseführer stehen. Der tolle Nebeneffekt: Häufig bekommt man von Einheimischen zusätzliche Tipps, welche Orte man sich bei einem Tschechien Kurzurlaub keinesfalls entgehen lassen sollte. Dazu gehören sicherlich der Havlíčkovy, der Kaizlovy Park und der Bezručovy Park. Egal ob im Sommer oder Winter – Wellness Kurzurlaub ist immer gefragt. Die Reisenden suchen meist den besten Mix aus Abenteuer und Entspannung. Der Urlaub soll nicht stressig werden, aber trotzdem will man die sehenswertesten Höhepunkte erleben. Mit den bedeutendsten Sights zu beginnen ist empfehlenswert, da man meistens kaum jede auf einmal entdecken kann. Ganz oben auf der Liste der Pflichtbesuche stehen der Veitsdom und die Prager Altstadt. Alleine schon, weil die nicht Mitgereisten sich sicherlich nach diesen Sights erkundigen werden, sollte man diese Orte auf alle Fälle gesehen haben. Sie sind immerhin bereits aus den meisten Urlaubsbroschüren bekannt. Nicht minder sehenswert ist der Lobkowitz Palais. Es hängt von den individuellen Vorlieben ab, welche Sehenswürdigkeit man zuerst besucht. Den Prager Zoo, das Rudolfinum und das Nationaltheater sollte ein Wellness Kurzurlaub in Tschechien unbedingt auch enthalten.

Ein günstiger Tschechien Kurzurlaub ist hervorragend geeignet, um eine neue Umgebung zu erforschen und unvergessliche Impressionen zu sammeln. Klar, dass Sightseeing hungrig macht. In vielen Kneipen und Gasthäusern hat man die Möglichkeit sich zu stärken und ganz nebenbei interessante Leute zu treffen. Beispielsweise ist das Restaurant Bellavista ein Treffpunkt für Ortsansässige und Touristen, um das ein oder andere Getränk zu trinken und sich miteinander zu unterhalten. Eine hervorragende Alternative, wenn das Restaurant Bellavista einmal komplett ausgebucht sein sollte, bieten das Restaurant U Kalicha und das Restaurant La Degustation. Sehr Powidl und Prager Schinken sind hier besonders zu empfehlen. Und wohin geht es nach dem Essen? Das kommt ganz darauf an, worauf man Lust hat. In Ruhe etwas trinken kann man in kleinen Bars und Lokalen. Wenn man allerdings lieber bis spät nachts feiern möchte, sollte man sich für eine Disco entscheiden.

Nicht nur weil man von Partys bis Kultur alles erleben kann ist ein günstiger Tschechien Kurzurlaub so populär. Kurzurlaube Tschechien Interessenten können unten auf der Karte genau herausfinden, wie die Region aussieht. Ein Stückchen weiter unten findet man zudem tolle Reiseangebote für den nächsten Urlaub.