Benalmadena

Benalmadena

7 Nächte, Economy / Spar / Bestprice, Frühstück

ab 336

Kurzurlaub Benalmadena

Mit Benalmadena Kurzurlaube kann man wunderbar dem Alltag entfliehen und Kraft tanken. Reisende aus allen Ecken der Welt stimmen überein: Spanien ist ein wunderschönes Urlaubsziel. Benalmadena zieht Massen an Besuchern an. Sie kommen hierhin um erlebnisreiche Tage zu verbringen und sich zu entspannen. Abenteurer sind vom umfangreichen Freizeitangebot beeindruckt, während Bildungsreisende die kulturelle Vielfalt genießen. Zum Ruhen für einige angenehme Stunden laden teils verborgene Plätze und kleine Cafés ein. Auf eine schmackhafte Reise zwischen Internationalität und Regionalität nehmen Sie verschiedene Restaurants mit. Alleine aus diesem Grund ist ein Kurzurlaub nach Benalmadena empfehlenswert.

Regionen auswählen:


Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Unsere Empfehlung

Previous Next

Wetter Benalmadena

  • 13° C
    Lufttemperatur
  • 14° C
    Wassertemperatur

Benalmadena Kurzurlaub: Zusätzliche Informationen

Ganz weit oben auf der Urlaubshitliste stehen Kurzurlaube. Statt nur einmal im Jahr für 2 bis 6 Wochen in die Ferien zu verreisen ist seit ein paar Jahren der Trend zu mehreren kurzen Urlauben zu erkennen. Kurzurlaube nach Benalmadena erfreuen sich in Folge dessen auch stets größerer Popularität. Benalmadena ist in der Region Andalusien in Spanien gelegen. Hier wohnen 61.394 Bürger. Oft schier überwältigt sind Reisende von der Atmosphäre und Schönheit dieses Ortes, während beides für die Einheimischen alltäglich ist. Nicht nur wegen den zahlreichen Sehenswürdigkeiten sind Benalmadena Kurzurlaub so außergewöhnlich. Insbesondere versteckte Orte, an denen sich Bewohner und Touristen begegnen, bleiben im Gedächtnis hängen – weil man dort die Lebensart spürt, die für dieses Reiseziel typisch ist.

Das Museo Arqueologico Municipal und das Museo del Vino in Malaga sind Ausflugsziele, die man bei einem Kurzurlaub nach Benalmadena keinesfalls verpassen sollte. Dank ihrer Beliebtheit sind diese Kulturstätten nicht mehr wirkliche Geheimtipps. Wer jedoch einmal dort gewesen ist und die Exponate gesehen hat, wird verstehen, warum so viele Menschen an diese Orte pilgern. In den Hochglanzprospekten und Reiseführern ist die dort ausgestellte Kunst bereits bestechend, doch live erlebt man erst ihre volle Schönheit. Diese Erlebnisse sprechen für einen Benalmadena Kurzurlaub. Jedoch sind sie nicht die einzigen Argumente. Der Parque de la Paloma, der Parc Desfiladero de los Gaitanes und der Jardin de Las Aguilas sind auch einen Besuch wert. Je länger man sich hier befindet und je intensiver man Mutter Natur auf sich wirken lässt, umso größer ist die Urlaubsstimmung, die aufkommt. Ein Kurzurlaub ist oft auf Grund des Facettenreichtums plus der Mischung aus Natur, Unterhaltung und Kultur so besonders. Ob im Sommer oder Winter – Wellness Kurzurlaub ist immer gefragt. Reisende wünschen sich dabei meist den idealen Mix aus Entspannung und Abenteuer. Sie möchten die sehenswertesten Attraktionen bestaunen, ohne dass der Urlaub stressig wird. In aller Regel kann man nicht alles auf einmal abklappern. Mit den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten anzufangen empfiehlt sich deswegen. Der Plaza de Espana und die Benalmadena Pueblo sind auf der Liste der Pflicht-Besuche ganz oben. Alleine schon, weil der Freundeskreis bestimmt nach diesen Sehenswürdigkeiten fragen wird, sollte man diese Orte auf alle Fälle gesehen haben. Immerhin sind diese Sights bereits aus den meisten Reise-Katalogen bekannt. Die Castillo de Colomares ist ebenfalls einen Abstecher wert. Von den persönlichen Vorlieben hängt es letztlich ab, welche Sehenswürdigkeit man sich als Erstes ansieht. Den Plaza de Ole, den Buddhist Temple und das Bil-Bil Schloss sollte ein Wellness Kurzurlaub in Benalmadena unbedingt auch enthalten.

Bei Urlaubern ist ein günstiger Benalmadena Kurzurlaub in erster Linie wegen der vielen Sehenswürdigkeiten beliebt. Weil man Besonderes häufig bloß auf den zweiten Blick erkennt, avancieren zahlreiche vermeintlich alltägliche Dinge erst beim genaueren Hinsehen zu Geheimtipps. Über die Gastronomie kann man das auch sagen. Wer gut essen möchte, muss hier nicht unbedingt den Gourmet-Führer aus der Tasche ziehen. Aufmerksam durch die Straßen zu ziehen oder den einen oder anderen nach Tipps zu fragen genügt. Im richtigen Restaurant landet man so recht schnell. Bspw. sind das Restaurante La Fuente und das Restaurant Toro beliebt. Unbedingt kosten sollte man hier Sherry oder Ajoblanco in Malaga. Hochgelobt werden jedoch nicht bloß diese beiden Gaststätten. Auch sehr hoch im Kurs bei Ortsansässigen sowie Touristen ist das Restaurante La Nina. Nach dem Essen noch in einem Club feiern? Gerade junge Leute und Junggebliebene machen das gerne.

Beliebt ist ein günstiger Benalmadena Kurzurlaub nicht nur, weil man von Kultur bis Partys alles erleben kann. Unten auf der Karte können Kurzurlaube Benalmadena Interessenten sehen, wie es in der Umgebung genau aussieht. Außerdem gibt es noch ein Stückchen weiter unten interessante Angebote für den nächsten Urlaub.