Sorrent

Sorrent

7 Nächte, Laut Programm, Frühstück

ab 475

Kurzurlaub Sorrent

Sorrent Kurzurlaube sind eine super Gelegenheit, wieder neue Kraft zu schöpfen und der täglichen Routine zu entfliehen. Ein außergewöhnliches Reiseziel ist Italien; darüber stimmen Reiselustige aus der ganzen Welt überein. Sorrent zieht enorm viele Besucher an. Einfach mal eine erlebnisreiche Zeit verbringen und ausspannen – das sind die zwei größten Gründe, um hier Urlaub zu machen. Abenteurer sind vom großen Freizeitangebot überzeugt, während Globetrotter die kulturelle Vielfalt genießen. Verstecke Plätze und nette Cafés laden für einige angenehme Stunden zum Verweilen ein. Auf eine schmackhafte Reise – zwischen Internationalität und Regionalität – nehmen Sie die verschiedensten Restaurants mit. Alleine darum ist ein Kurzurlaub nach Sorrent empfehlenswert.

Regionen auswählen:

Orte in Italien:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Sorrent

  • 9° C
    Lufttemperatur
  • 13° C
    Wassertemperatur

Sorrent Kurzurlaub: Zusätzliche Informationen

Sorrent Kurzurlaube sind das ideale Erlebnis für Erholungsbedürftige und Entdecker. Sorrent ist bekannt für die warmherzige Gastfreundlichkeit der Bewohner und ist in der Provinz Neapel in Italien gelegen. Dort wohnen 16.535 Bürger. Die Destination ist dank der Nähe zum Flughafen Neapel und der guten Infrastruktur schnell erreichbar, womit sie auch für kurze Ausflüge attraktiv ist. Man sollte als erstes in seine Bleibe einziehen, nachdem man gelandet ist. Es ist alles geboten – von der erschwinglichen Herberge bis zum kostspieligen Appartement. Beim Übernachten ein wahres Schnäppchen machen kann jeder, der sich frühzeitig informiert. Populär sind Kurzurlaube nach Sorrent aber nicht bloß aufgrund der schönen Pensionen und Hotels. Vor allem die vielen Sehenswürdigkeiten und das Freizeitangebot ziehen Touristen an.

Auch für Kultur-Interessierte ist ein Kurzurlaub nach Sorrent ein Höhepunkt. In Museen und Ausstellungsräumen werden historische Exponate und Gegenstände gezeigt, die in dieser Form einmalig sind. Äußerst zu empfehlen sind das Museo Correale di Terranova und das Museum Correale. Dort kann man stundenlang durch die Räume spazieren und dabei stets neue Dinge erspähen. Möchte man allerhand interessante Details zum Ursprung und zur Historie der Ausstellungsstücke erfahren, so ist es eine gute Idee sich einer Führung anzuschließen. Kulturell muss ein Sorrent Kurzurlaub jedoch nicht geprägt sein. Hier und in der Umgebung kann man auch als Naturfreund eine Menge erleben. Wunderschöne Grünflächen und genau die richtigen Orte, um Pflanzen zu bestaunen und prima zu relaxen, sind der Parco Enrico Ibsen, der L'Agruminato Park und der Parco di Villa Fiorentino. Sportlich Aktive erleben hier einen Ausgleich zum Alltag, Verliebte erfreuen sich am romantischen Flair und Familien kommen für ein Picknick. Wer diese Parks einmal besucht hat, versteht wieso sich die Kombi Sorrent und Kurzurlaub lohnt.

Alle, die Wellness Kurzurlaub suchen, werden bestimmt von einer Sorrent Reise nicht enttäuscht. Zu entdecken gibt es sehr viele Sights. Man muss einen Tag gut planen, um alle zu erforschen, die es zu sehen gibt. Das Teatro Tasso und die Basilica di Sant'Antonino sind aus vielen Reise-Katalogen bereits bekannt. Sieht man die populären Touristenziele allerdingss in natura, sind sie ungleich atemberaubender. Ein Muss sind jedoch nicht bloß diese beiden Highlights, denn auch den Stabilimento Balneare Bagni Salvatore (Strand) sollte man auf keinen Fall versäumen. Wenn man nicht das Franziskanerkloster (San Francesco) und die Villa Communale (Stadtgarten) gesehen hat, ist ein Wellness Kurzurlaub in Sorrent unkomplett, finden fast alle Einheimischen. Der Piazza Tasso ist jedoch ebenfalls sehr sehenswert. Eine Entscheidung zu treffen fällt bei so vielen Sights wirklich schwer.

Vor allem dank der vielen Sights ist bei Reisenden ein günstiger Sorrent Kurzurlaub populär. Zu Insider-Tipps werden scheinbar herkömmliche Dinge oft erst auf den zweiten Blick, weil man erst bei genauerem Hinsehen merkt, was sie besonders macht. Das kann man ebenso über die Gastronomie sagen. Den Gourmetführer aus der Tasche ziehen muss man hier nicht zwingend, wenn man gut speisen möchte. Es genügt, Passanten um Tipps zu bitten oder mit wachem Blick durch die Straßen zu ziehen. Im passenden Restaurant landet man dann ganz rasch. Bspw. sind das Da Ciro Taverna Napoletana und das Ristorante Bagni Delfino beliebt. Dort sollte man definitiv Pasta oder Pizza bestellen. Hochgelobt werden jedoch nicht bloß diese zwei Gaststätten. Das Ristorante O'Puledrone ist auch überaus hoch im Kurs bei Einheimischen sowie Urlaubern. Nach dem Dinner noch in einem Club feiern? Besonders junge Leute oder Junggebliebene machen das gerne.

Weil man von Partys bis Kultur alles erleben kann ist ein günstiger Sorrent Kurzurlaub so beliebt. Auf der Umgebungskarte der Region (unten) können Kurzurlaube Sorrent Interessenten sehen, wie genau es dort aussieht. Obendrein findet man interessante Angebote für den nächsten Urlaub ein Stückchen weiter unten.