Brüssel

Brüssel

3 Nächte, Doppelzimmer, Frühstück

ab 315

53 Angebote gefunden



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Kurzurlaub Brüssel

Brüssel Kurzurlaube sind für all diejenigen zu empfehlen, die der täglichen Routine entfliehen und wieder Energie tanken wollen. Ein absolut umwerfendes Urlaubsziel ist Belgien; in diesem Punkt sind sich Reisende aus der ganzen Welt einig. Die belgische Hauptstadt Brüssel zieht enorm viele Besucher an. Um sich zu entspannen und eine erlebnisreiche Zeit zu erleben kommen sie gerne hierher. Weltenbummler genießen die kulturelle Vielfalt, während Abenteurer vom breit gefächerten Freizeitangebot überzeugt sind. An verstecken Plätzen und in schmucken Cafés kann man für einige angenehme Stunden weilen. Auf eine deliziöse Reise – zwischen Regionalität und Internationalität – nehmen Sie die unterschiedlichsten Restaurants mit. Ein Kurzurlaub nach Brüssel lohnt sich alleine deswegen.

Regionen auswählen:

Orte in Belgien:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Brüssel

  • 17° C
    Lufttemperatur
  • 18° C
    Wassertemperatur

Brüssel Kurzurlaub: Zusätzliche Informationen

Das ideale Erlebnis für Entdecker und Erholungsbedürftige sind Brüssel Kurzurlaub. Die belgische Hauptstadt Brüssel ist in der Provinz Brüssel-Hauptstadt gelegen. 166.497 Bürger leben dort. Dank der guten Infrastruktur und der Nähe zum Flughafen Brüssel ist die Destination rasch erreichbar, weshalb sie auch für kurze Reisen interessant ist. Nach der Landung sollte man zunächst seine Unterkunft beziehen. Es ist alles möglich – von erschwinglichen Herbergen bis zum teuren Appartement. Ein wahres Schnäppchen kann man beim Übernachten machen, wenn man sich rechtzeitig informiert. allerdingss nicht nur aufgrund der schönen Hotels und Pensionen sind Kurzurlaube nach Brüssel populär. Wahre Touristen-Magneten sind das große Freizeitangebot und die Sehenswürdigkeiten.

Ein Highlight ist eine Kurzreise nach Brüssel auch für Kulturinteressierte. Historische Exponate und Gegenstände, die auf diese Art einmalig sind, werden in Museen und Ausstellungsräumen gezeigt. Sehr empfehlenswert sind das Antoine-Wiertz-Museum und das Magritte Museum. Wenn man dort durch die Räume schlendert, kann man immer Neues entdecken. Führungen, bei denen man so einige wissenswerte Details zum Ursprung und zur Historie der jeweiligen Ausstellungsstücke lernen kann, werden teilweise angeboten. Jedoch muss eine Brüssel Kurzreise nicht kulturell geprägt sein. Hier und in der näheren Umgebung kann man auch als Naturfreund jede Menge erleben. Schöne Grünflächen, in denen man faszinierende Pflanzen bestaunen und sich prächtig ausruhen kann, sind der Warandepark, der Antonspark und der Parc Royal. Hobbysportler erleben hier einen Alltagsausgleich, Verliebte ziehen sich an romantische Fleckchen zurück und Familien kommen für ein Picknick. Wenn man diese Parks einmal besucht hat, versteht man, weshalb die Kombination Kurzreise und Brüssel empfehlenswert ist.

Garantiert wird man von einer Brüssel Reise nicht enttäuscht, wenn man Städtetouren sucht. Die Fülle an Sights ist derart groß, dass man einen Tag definitiv gut nutzen muss, um jede zu entdecken, die es zu erkunden gibt. Das Waterstones Hotel und die Basilika des Heiligen Herzens kennt man aus vielen Reise-Katalogen bereits. Wenn man die beliebten Urlaubsziele in echt sieht, sind sie allerdingss noch schöner. allerdingss sind nicht bloß diese zwei Highlights ein absolutes Pflichterlebnis. Auch den Kulturkomplex Le Botanique sollte man keinesfalls auslassen. Fragt man Einheimische, dann werden einem viele sagen, dass Städtetouren nach Brüssel nicht komplett wären, wenn man nicht den Grand Place und die Kathedrale Saint Michel besucht hat. Sehr umwerfend ist auch das Schloss Laeken. Bei so vielen Sehenswürdigkeiten fällt es wahrlich schwer, sich zu entscheiden.

Günstige Brüssel Kurzreisen sind bei Touristen besonders dank der vielen Sights populär. Da man Besonderes häufig nur beim genaueren Hinsehen sieht, avancieren allerhand scheinbar gewöhnliche Orte und Plätze oft erst auf den zweiten Blick zu Geheimtipps. Das trifft auch auf die Gastronomie zu. Möchte man gut essen, so muss man hier nicht unbedingt den Gourmet-Führer aus der Tasche ziehen. Den einen oder anderen um einen Tipp zu bitten oder aufmerksam durch die Straßen zu gehen genügt. So landet man sehr rasch im passenden Gasthaus. Populär sind zum Beispiel das In't Spinnekopke und das Chez Léon. Unbedingt bestellen sollte man hier Gentse oder Gauffres. Gepriesen werden jedoch nicht bloß diese zwei Gaststätten, auch das Aux Armes De Bruxelles ist sehr hoch im Kurs bei den Einheimischen sowie Touristen. Nach dem Essen noch in einem Club Party machen? Das ist gerade bei jungen Leuten und Junggebliebenen beliebt.