Barcelona

ab 184

2 Nächte im Doppelzimmer/Frühstück inkl. Flug
Flug und Hotel individuell kombiniert

Zum Angebot
Barcelona Gaudí Bank

Städtereisen nach Barcelona

Wer Städtereisen Barcelona nicht kennt, der hat das Beste verpasst! Aber keine Sorge: Es ist nie zu spät um diese atemberaubende und zauberhafte Stadt kennenzulernen. Sie zählt zu einer der bedeutendsten kulturellen Metropolen, ist Künstlermagnet, Treffpunkt für Feierwütige und hat den Strand direkt vor der Haustür – Barcelona ist die Alleskönnerin unter den europäischen Großstädten. Kaum eine Stadt bietet mehr Sehenswürdigkeiten und kulturelle und touristische Highlights. Das ganze Jahr über ist Barcelona das perfekte Reiseziel, und ob nur für ein verlängertes Wochenende oder gleich für ein paar Monate – in Barcelona wird es nie langweilig.
Wettervorhersage Barcelona
  Heute Mittwoch Donnerstag Freitag
27°C
wolkig
wolkig leicht bewölkt leicht bewölkt wolkig
27°C | 19°C 29°C | 18°C 31°C | 19°C 31°C | 20°C

Hotels Barcelona

Sehenswertes in Barcelona

Ein Mann hat das Stadtbild Barcelonas geprägt wie kein zweiter: Antonio Gaudí. Das pracht- und prunkvollste seiner Bauwerke ist und bleibt die atemberaubend schöne und herrlich exotisch wirkende Sagrada Família, an der seit 1882 gebaut wird. Das Spannende an der ewigen Baustelle: Man weiß nie, wie die Kathedrale beim nächsten Barcelona-Besuch aussehen wird. Ein kleiner Tipp für große Hobbyfotografen: Einen herausragenden Ausblick auf die Sagrada Família haben Sie vom Dach der Casa Milá aus. Hier bekommen Sie die gesamte imposante Kathedrale auf ihre Linse. Wenn Sie schon mal hier sind, sollten Sie auch einen genaueren Blick auf die Casa Milá werfen: Sie ist ein weiteres architektonisches Wunder, das Gaudí vollbracht hat: nicht nur aus ästhetischer Sicht, sondern auch bauwerklich ein Highlight, ersetzt zum Beispiel ein bis aufs kleinste Detail geplantes Lüftungssystem heutige Klimaanlagen. Die damals von Gaudí ausgeklügelten Aufzugkonstruktionen und die Tiefgarage lassen das Gebäude im Vergleich mit zeitgenössischen Häusern ganz und gar nicht alt sondern aufregend kunstvoll erscheinen. Apropos Kunst: Auch den Besuch im Museu Picasso sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Hier können Sie zahlreiche weniger bekannte Werke von Pablo Picasso bestaunen.
Der beste Startpunkt für eine ausgiebige Tour durch die pulsierende Stadt ist der Plaça de Catalunya. Frei nach dem Motto „alle Wege führen nach Rom“ ist von hier aus jede eingeschlagene Richtung die richtige: Hier können Sie sich aussuchen, ob Ihnen der Sinn mehr nach römischen Ruinen, Barri Gòtic, dem mittelalterlichen Stadtkern oder nach einem Trip in den aufregend modernen und hippen Stadtteil Eixample steht. Letzterer besticht nicht nur mit angesagten Clubs und Bars, sondern auch mit sehenswerten Modernisme-Bauten, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Wem sich nun verzweifelt die Frage stellt, wie und wo bei aller Kultur und historischen Bauten man bei Städtereisen Barcelona seine Shoppinglust stillen kann, der sei beruhigt: Vom wunderbar zentralen Plaça de Catalunya ist es nur ein Schritt auf den Passeig de Gràcia, eine aufregend große Einkaufsmeile. Hier können Sie sich nach Herzenslust der spanischen Mode hingeben und Ihre internationale Schuhsammlung um ein Paar katalanische Modelle erweitern.
Da man es ja in der Regel kaum erwarten kann, neue Schuhe einzulaufen, können Sie dies am besten gleich auf der bekanntesten Straße Barcelonas, der Flaniermeile La Rambla tun. Über die breite Allee spazieren Sie vom Zentrum bis zum Hafen. Die zahlreichen Straßenmusikanten, die die Meile säumen, liefern Ihnen dazu den perfekten Soundtrack. Der bekannte Markt Mercat de la Boqueria liegt praktischerweise direkt auf Ihrem Weg. Hier können Sie Akrobaten und Jongleure bestaunen, Ihre Nase an den duftenden Blumen der Blumenhändler erfreuen und als kleine Stärkung herrlich süßes und frisches Obst genießen. Natürlich brauchen Ihre Füße auch eine kurze Pause, und diese machen Sie am besten auf dem Plaça Reial. Im Schatten der Palmen weht hier eine frische Brise, die den salzigen Duft des Meeres und die Vorfreude auf eine kühle Badepartie mit sich bringt. Denn als wäre die Stadt an sich nicht schon perfekt genug, bietet sie ihren Besuchern auch noch einen Badestrand. Und was könnte schöner sein, als nach einem Tag voller Kunst, Kultur und Kleinigkeiten, sich in die rauschenden Wellen zu schmeißen und dabei schon wieder von der nächsten Städtereise nach Barcelona zu träumen?!

Karte & Umgebung

Points of Interest
Points of Interest
Ihre ausgewählten Kategorien
Points of Interest: Ihre ausgewählten Kategorien
 
 
 
Hotel
Hotelempfehlung
 
 
Essen & Trinken
Ausgehen
Einkaufen
Sehen & Erleben
Aktiv Bewegen
Erholen & Pflegen
Info & Service
 
 
 
Schließen
 
 
 

Spanien

ab 145 € pro Person