Leider ist dieses Reiseziel
aktuell nicht in unserem Programm

Lassen Sie sich von den vielfältigen Alternativen inspirieren

0 Angebote gefunden



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wochenendtrips Lucciana

Lucciana Wochenendtrips zu planen ist eine spitzen Gelegenheit, der täglichen Routine zu entfliehen und Energie zu tanken. Frankreich ist ganz allgemein bei Reiselustigen aus aller Welt sehr beliebt. Viele Besucher zieht Lucciana an. Einfach mal eine erlebnisreiche Zeit erleben und ausspannen – das sind die zwei größten Gründe, um hier Urlaub zu machen. Weltenbummler genießen den kulturellen Reichtum, während Abenteurer vom breit gefächerten Freizeitangebot beeindruckt sind. Für einige entspannte Stunden laden verstecke Plätze und schmucke Cafés zum Weilen ein. Auf eine gastronomische Reise zwischen Internationalität und Regionalität nehmen Sie verschiedene Restaurants mit. Allein deshalb ist ein Wochenendtrip nach Lucciana ein lohnendes Erlebnis.

Leider ergab Ihre Suche keine Treffer.

Bitte versuchen Sie Ihre Anfrage zu ändern.

Lucciana Wochenendtrips: Zusätzliche Informationen

Das ideale Erlebnis für Erholungsbedürftige und Entdecker sind Lucciana Wochenendtrips. Die Gemeinde Lucciana liegt in der Region Korsika in Frankreich. 4.416 Bürger wohnen und arbeiten hier. Die Destination ist auch für kürzere Ausflüge interessant, da der Flughafen Bastia nahe gelegen ist. Somit ist eine gute Infrastruktur gegeben. Man sollte nach der Ankunft zunächst einmal in seine vorübergehende Unterkunft einziehen. Möglich ist alles vom teuren Appartement bis hin zur günstigen Herberge. Wer sich frühzeitig informiert, kann bei der Übernachtung ein wahres Schnäppchen machen. Beliebt sind Wochenendtrips nach Lucciana allerdingss nicht nur auf Grund der schönen Hotels und Pensionen. Die Touristen fühlen sich besonders von den vielen Sehenswürdigkeiten und dem Freizeitangebot angezogen.

Auch für Kulturinteressierte ist ein Wochenendtrip nach Lucciana ein Highlight. In Galerien und Museen werden historische Gegenstände und Exponate ausgestellt, die auf diese Art einzigartig sind. Das Museum für Ethnographie und das Museum Bastia sind beides Museen, deren Besuch überaus empfehlenswert ist. Stundenlang kann man dort durch die Räume spazieren und dabei stets Neues entdecken. Teilweise gibt es auch Führungen. Dabei kann man sehr viele wissenswerte Details zur Historie und zum Ursprung der jeweiligen Ausstellungsstücke erfahren. Ein Lucciana Wochenendtrip muss allerdingss nicht von kulturellen Ausflügen geprägt sein. Jede Menge erleben kann man auch als Naturfreund hier und in der Umgebung. Schöne Grünflächen und die richtigen Anlaufstellen, wenn man Pflanzen bestaunen und sich fabelhaft erholen möchte, sind der Park Saint-Victor, der Park Naturel Régional de la Corse und der Saint-Nicolas Platz. Hobbysportler erleben hier einen Alltags-Ausgleich, Familien kommen für ein Picknick und Verliebte ziehen sich an romantische Fleckchen zurück. Wenn man diese Parks einmal gesehen hat, versteht man, weshalb sich die Kombination Lucciana und Wochenendtrip lohnt.

Romantische Wochenendtrips sind sowohl im Winter als auch im Sommer gefragt. Dabei wollen die Reisenden meist den idealen Mix aus Erholung und Abenteuer. Sie möchten die sehenswertesten Attraktionen erleben, ohne dass eine Reise zu stressig wird. Da man im Regelfall nicht alle Sehenswürdigkeiten an einem Tag besichtigen kann, ist es empfehlenswert, bei den bedeutendsten zu beginnen. Ganz weit oben auf der ‚Must See‘-Liste stehen der alte Hafen und die Altstadt Terra Vecchia. Diese Orte sollte man auf alle Fälle gesehen haben – alleine schon, weil die nicht Mitgereisten sich gewiss nach diesen Sehenswürdigkeiten erkundigen werden. Denn sie sind immerhin bereits aus den meisten Reiseführern bekannt. Ebenfalls einen Abstecher wert ist die Kirche Saint-Jean-Baptiste. Von den persönlichen Vorlieben hängt ab, welche Sehenswürdigkeit man sich zuerst ansieht. Die Heilig-Kreuz-Kirche, die Kathedrale von St. Maria und das Stadion Armand Cesari sollten romantische Wochenendtrips nach Lucciana zudem auch enthalten.

Günstige Wochenendtrips nach Lucciana sind bei Touristen vor allem dank der zahlreichen Sights populär. Da man Besonderheiten oft nur auf den zweiten Blick erkennt, werden viele vermeintlich gewöhnliche Dinge oftmals erst bei genauerem Hinsehen zu geheimen Insider-Tipps. Das kann man auch über die Gastronomie sagen. Möchte man gut essen, so muss man hier nicht zwingend den Gourmet-Führer aus der Tasche ziehen. Passanten um einen Tipp zu bitten oder einfach nur mit offenen Augen durch die Straßen zu gehen genügt. Im passenden Lokal landet man dann sehr schnell. Beispielsweise sind das Restaurant Grazie Mille und das Restaurant A Vista beliebt. Dort sollte man unbedingt Figatellu oder Coppa bestellen. Hochgelobt werden jedoch nicht bloß diese beiden Restaurants, auch das Restaurant Santa Maria ist sehr angesehen bei Ortsansässigen sowie Touristen. Nach dem Dinner machen insbesondere junge Leute oder Junggebliebene gerne noch in einem Club Party.

Weil man dort von Kultur bis Partys alles erleben kann sind günstige Wochenendtrips nach Lucciana so beliebt. Wie es in der Region genau aussieht, können Wochenendtrips Lucciana Interessenten unten auf der Karte herausfinden. Zusätzlich gibt es noch ein bisschen weiter unten für die nächste Reise schöne Angebote.