Leider ist dieses Reiseziel
aktuell nicht in unserem Programm

Lassen Sie sich von den vielfältigen Alternativen inspirieren

0 Angebote gefunden



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wochenendtrips Figareto

Figareto Wochenendtrips sind eine großartige Möglichkeit, neue Kraft zu tanken und dem Alltag zu entfliehen. Frankreich ist ganz allgemein bei Touristen aus allen Ecken der Welt überaus beliebt. Der Ort Figareto ist ein Ort, der enorm viele Besucher anzieht. Sie kommen hierher um sich zu erholen und ereignisreiche Tage zu verbringen. Der kulturelle Reichtum und das breit gefächerte Freizeitangebot überzeugen Bildungsreisende und Abenteurer gleichermaßen. An teils verborgenen Plätzen und in netten Cafés kann man sich für einige ruhige Stunden aufhalten. Wer eine kulinarische Reise zwischen Internationalität und Regionalität erleben möchte möchte, findet dazu in den verschiedensten Restaurants die Möglichkeit. Ein Wochenendtrip nach Figareto lohnt sich allein deshalb.

Leider ergab Ihre Suche keine Treffer.

Bitte versuchen Sie Ihre Anfrage zu ändern.

Figareto Wochenendtrips: Zusätzliche Informationen

Das perfekte Erlebnis für Erholungsbedürftige und Entdecker sind Figareto Wochenendtrips. Der Ort Figareto liegt in der Region Korsika in Frankreich. Dort leben insgesamt rund 315.00 Einwohner. Die Destination ist durch die Nähe zum Flughafen Bastia und die gute Infrastruktur rasch erreichbar, was sie auch für kurze Ausflüge interessant macht. Das Beziehen der vorab gebuchten, vorübergehenden Bleibe sollte nach der Landung als erstes auf der Tagesordnung stehen. Auch mit geringerem Budget bezahlbare Herberge oder lieber luxuriöses Appartement? Hier ist alles geboten. Man kann ein wahres Schnäppchen bei der Übernachtung machen, wenn man sich rechtzeitig informiert. Wochenendtrips nach Figareto sind aber nicht bloß auf Grund der schönen Pensionen und Hotels beliebt. Regelrechte Touristenmagneten sind das Freizeitangebot und die Sehenswürdigkeiten.

Wer nach Figareto reist sollte unbedingt auch Poggio Mezzana besuchen:

Auch Kulturinteressierte kommen auf einem Wochenendtrip nach Figareto voll auf ihre Kosten. Einzigartige historische Gegenstände und Exponate werden in Ausstellungsräumen und Museen gezeigt. Überaus empfehlenswert sind das Museum für Ethnologie und das Museum Adecec. Für Stunden kann man dort durch die unterschiedlichen Räume spazieren und dabei immer neue Dinge erspähen. Wenn man viele interessante Details zur Herkunft und Historie der jeweiligen Ausstellungsstücke erfahren möchte, kann man an einer Führung teilnehmen, die zu bestimmten Zeiten stattfinden. Kulturell geprägt sein muss ein Figareto Wochenendtrip allerdingss nicht. Eine Menge erleben kann man hier sowie in der näheren Umgebung auch als Naturfreund. Die richtigen Plätze, um faszinierende Pflanzen zu bestaunen und prächtig zu entspannen, sind das Gebiet rund um den Monte Cinto, der Park Castagniccia und der Park Naturel Régional de la Corse. Familien machen hier ein Picknick, Freizeit-Sportler erleben einen Alltags-Ausgleich und Pärchen erfreuen sich am romantischen Flair. Wenn man diese Anlagen einmal besucht hat, weiß man, weshalb sich Figareto und ein Wochenendtrip dorthin lohnen.

Sucht man romantische Wochenendtrips, so wird man von einer Figareto Reise sicherlich nicht enttäuscht. Derart groß ist die Menge an Sehenswürdigkeiten, dass man einen Tag schon gut planen muss, um alles zu entdecken, was es zu explorieren gibt. Aus so einigen Reise-Katalogen kennt man Meerestauchen und den Strand von Morani Plage. allerdingss sind diese populären Touristenmagneten noch atemberaubender, wenn man sie in natura erlebt. Ein Pflichterlebnis sind jedoch nicht nur diese zwei Highlights. Versäumen sollt man auch auf keinen Fall Canynoning. Wenn man nicht die Kapelle Santa Cristina und die Barrockkirche Saint Marie besucht hat, sind günstige Wochenendtrips nach Figareto unvollständig, denken Einheimische. Schwierig zu sagen, ob sie Recht haben, da auch die Kirche San Nicola unfassbar sehenswert ist. Sich zu entscheiden ist bei so vielen Sehenswürdigkeiten wahrlich schwer.

Bei Touristen sind günstige Wochenendtrips nach Figareto insbesondere aufgrund der zahlreichen Sehenswürdigkeiten beliebt. Zu Insider-Tipps werden scheinbar gewöhnliche Orte und Plätze auch erst auf den zweiten Blick, weil man erst beim genaueren Hinsehen sieht, dass sie etwas durchaus Besonderes an sich haben. Über die Gastronomie kann man das auch sagen. Wer gut speisen möchte, der braucht hier nicht unbedingt den Gourmet-Führer aus der Tasche ziehen. Es genügt, einfach nur mit offenen Augen durch die Straßen zu ziehen oder den einen oder anderen Passanten um einen Tipp zu bitten. So landet man ganz rasch im passenden Lokal. Bspw. sind das Restaurant Le Campoloro und das Restaurant A Marina beliebt. Unbedingt bestellen sollte man hier Lonzu oder Brocciu. Aber nicht bloß diese zwei Restaurants werden hochgelobt. Auch sehr angesehen ist das Restaurant Le San Carlu bei Ortsansässigen sowie Reisenden. Gerade junge Leute und Junggebliebene machen nach dem Essen noch gerne in einem Club Party.

Nicht zuletzt weil man von Kultur bis Partys alles erleben kann sind günstige Wochenendtrips nach Figareto so beliebt. Wochenendtrips Figareto Interessenten können auf der Umgebungs-Karte der Region (unten) genau sehen, wie es dort aussieht. Noch ein Stückchen weiter unten findet man des Weiteren interessante Angebote für den nächsten Urlaub.