Leider ist dieses Reiseziel
aktuell nicht in unserem Programm

Lassen Sie sich von den vielfältigen Alternativen inspirieren

0 Angebote gefunden



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wochenendtrips Bastia

Mit Bastia Wochenendtrips kann man exzellent dem Alltag entkommen und wieder neue Kraft tanken. Touristen aus aller Welt sind sich einig: Frankreich ist ein absolut wunderschönes Urlaubsziel. Ein Ort der besonders viele Besucher anlockt ist Bastia. Hierher kommen sie um sich zu entspannen und eine ereignisreiche Zeit zu erleben. Sowohl Bildungsreisende als auch Abenteurer sind gleichermaßen von der kulturellen Vielfalt und dem breit gefächerten Freizeitangebot überzeugt. Verstecke Plätze und kleine Cafés laden für einige angenehme Stunden zum Weilen ein. Auf eine gastronomische Reise – zwischen Regionalität und Internationalität – nehmen Sie die verschiedensten Restaurants mit. Alleine aus diesem Grund ist ein Wochenendtrip nach Bastia empfehlenswert.

Leider ergab Ihre Suche keine Treffer.

Bitte versuchen Sie Ihre Anfrage zu ändern.

Bastia Wochenendtrips: Zusätzliche Informationen

Bastia Wochenendtrips sind das perfekte Erlebnis für Erholungssuchende und Abenteurer. Bastia befindet sich in der Region Korsika in Frankreich. 43.008 Einwohner leben dort. Dank der Nähe zum Flughafen Bastia und der guten Infrastruktur ist die Destination schnell erreichbar, womit sie auch für kurze Ausflüge attraktiv ist. Das Beziehen der vor Reiseantritt gebuchten, vorübergehenden Bleibe sollte nach der Ankunft der erste Tagesordnungspunkt sein. Von günstigen Herbergen bis hin zum luxuriösen Appartement ist alles geboten. Man kann ein wahres Schnäppchen beim Übernachten machen, wenn man sich rechtzeitig informiert. Jedoch nicht bloß aufgrund der schönen Hotels und Pensionen sind Wochenendtrips nach Bastia populär. Regelrechte Touristen-Magneten sind das große Freizeitangebot und die Sehenswürdigkeiten.

Ein Höhepunkt ist ein Wochenendtrip nach Bastia auch für an Kultur Interessierte. Historische Exponate und Gegenstände, die auf diese Art einmalig sind, werden in Museen und Ausstellungsräumen gezeigt. Zwei Museen, die äußerst empfehlenswert sind, sind das Museum Bastia und das Museum für Ethnographie. Für Stunden kann man dort durch die Säle spazieren und dabei immer Neues entdecken. Möchte man etliche wissenswerte Details zur Historie und Entstehen der jeweiligen Ausstellungsstücke lernen, so ist es eine gute Idee an einer Führung teilzunehmen. Von kulturellen Ausflügen geprägt sein muss ein Bastia Wochenendtrip jedoch nicht. Hier sowie in der Umgebung kann man auch als Naturfreund eine Menge erleben. Genau die richtigen Orte, wenn man faszinierende Pflanzen bestaunen und sich grandios ausruhen möchte, sind der Saint-Nicolas Platz, der Park Saint-Victor und der Park Naturel Régional de la Corse. Pärchen ziehen sich hier an romantische Fleckchen zurück, Familien kommen für ein Picknick und sportlich Aktive genießen ihren Alltags-Ausgleich. Wieso sich die Kombination Bastia und Wochenendtrip lohnt versteht man, wenn man diese Parks einmal gesehen hat.

Von einer Bastia Reise wird niemand enttäuscht, der romantische Wochenendtrips sucht. Derart enorm ist die Menge an Sights, dass man den Tag gut planen muss, um alles zu entdecken, was es zu erkunden gibt. Aus vielen Reiseführern sind die Kathedrale von St. Maria und die Heilig-Kreuz-Kirche bekannt. Jedoch sind diese beliebten Urlaubsziele noch atemberaubender, wenn man sie in natura erlebt. allerdingss sind nicht nur diese zwei Highlights ein Muss. Auslassen sollt man auch keinesfalls das Stadion Armand Cesari. Einheimische sagen, romantische Wochenendtrips nach Bastia sind nicht komplett, wenn man nicht den alten Hafen und die Altstadt Terra Vecchia besucht hat. Sehr sehenswert ist jedoch auch die Kirche Saint-Jean-Baptiste. Die Entscheidung fällt bei so vielen Sights wahrlich schwer.

Besonders wegen der vielen Sehenswürdigkeiten sind günstige Wochenendtrips nach Bastia bei Reisenden beliebt. Allerhand vermeintlich herkömmliche Dinge werden häufig auch erst auf den zweiten Blick zu Geheim-Tipps, denn man sieht erst beim genaueren Hinsehen, was sie einzigartig macht. Über die Gastronomie kann man das ebenfalls sagen. Den Gourmet-Führer aus der Tasche ziehen muss man hier nicht zwingend, wenn man gut speisen will. Passanten nach einem Tipp zu fragen oder mit offenen Augen durch die Straßen zu gehen genügt. Im richtigen Lokal landet man so recht rasch. Populär sind bspw. das Restaurant Grazie Mille und das Restaurant A Vista. Brocciu oder Lonzu sollte man hier definitiv bestellen. Hochgelobt werden allerdingss nicht nur diese zwei Restaurants, denn auch das Restaurant Santa Maria ist äußerst angesehen bei den Einheimischen und Reisenden. Noch in einem Club Party machen nach dem Dinner? Besonders junge Leute und Junggebliebene machen das gerne.

Populär sind günstige Wochenendtrips nach Bastia nicht zuletzt, weil man von Kultur bis Partys alles erleben kann. Wochenendtrips Bastia Interessenten können auf der Umgebungs-Karte der Region unten genau sehen, wie es dort aussieht. Obendrein gibt es für den nächsten Urlaub ein Stückchen weiter unten tolle Angebote.