Cannes

Cannes

7 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 423

Wochenendtrips Cannes

Mit Cannes Wochenendtrips kann man exzellent dem Alltag entfliehen und wieder Kraft tanken. Ein absolut überwältigendes Urlaubsziel ist Frankreich; darüber stimmen Reisende aus allen Ecken der Welt überein. Doch insbesondere Cannes zieht sehr viele Besucher an. Eine erlebnisreiche Zeit erleben und ausspannen ist hier hervorragend möglich. Sowohl Globetrotter als auch Abenteurer sind sich einig: Die kulturelle Vielfalt und das umfangreichen Freizeitangebot überzeugen beide Gruppen in gleichem Maße. Verstecke Plätze und kleine Cafés laden für ein paar entspannte Stunden zum Bleiben ein. Die Gelegenheit, eine deliziöse Reise zwischen Internationalität und Regionalität zu erleben, bieten die verschiedensten Restaurants. Ein Wochenendtrip nach Cannes ist alleine darum empfehlenswert.

Regionen auswählen:

Orte in Frankreich:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Cannes

  • 9° C
    Lufttemperatur
  • 12° C
    Wassertemperatur

Cannes Wochenendtrips: Zusätzliche Informationen

Cannes Wochenendtrips sind das ideale Erlebnis für Erholungssuchende und Abenteurer. Cannes ist für die jährlich stattfindenden internationalen Filmfestspiele bekannt und ist im Département Alpes-Maritimes in Frankreich gelegen. Hier wohnen 72.607 Menschen. Durch die Nähe zum Flughafen Cannes Mandelieu und die gute Infrastruktur ist die Destination rasch erreichbar, wodurch sie auch für kürzere Reisen attraktiv ist. Das Beziehen der vorab gebuchten, vorübergehenden Bleibe sollte nach der Landung als erstes auf der Tagesordnung stehen. Geboten ist alles von der erschwinglichen Herberge bis hin zu luxuriösen Appartements. Wer sich frühzeitig schlau macht, kann bei der Übernachtung ein echtes Schnäppchen machen. Wochenendtrips nach Cannes sind aber nicht bloß auf Grund der schönen Hotels und Pensionen beliebt. Touristen fühlen sich besonders vom großen Freizeitangebot und den vielen Sehenswürdigkeiten angezogen.

Auch für Kulturinteressierte wird ein Wochenendtrip nach Cannes garantiert zum Höhepunkt. Historische Gegenstände und Exponate, die auf diese Art einzigartig sind, werden in Ausstellungsräumen und Museen gezeigt. Museen, deren Besuch besonders zu empfehlen ist, sind das Musée de la Mer und das Musée de la Castre. Stets Neues entdecken kann man, wenn man dort durch die einzelnen Säle schlendert. Wenn man jede Menge interessante Details zur Historie und Herkunft der jeweiligen Ausstellungsstücke erfahren möchte, kann man sich einer der Führungen anschließen, die teilweise stattfinden. Ein Cannes Wochenendtrip muss indes nicht kulturell geprägt sein. Hier und in der Umgebung kann man auch als Naturverbundener Urlauber jede Menge erleben. Um Pflanzen zu bestaunen und wunderbar zu entspannen sind der Parc De Mougins, der Parc Départemental de la Valmasque und der Square Mistral genau die richtigen Orte. Familien machen hier ein Picknick, sportlich Aktive erleben einen Alltagsausgleich und Pärchen ziehen sich in romantische Ecken zurück. Weshalb sich die Kombi Wochenendtrip und Cannes lohnt versteht ein jeder, der das Ambiente in diesen Anlagen einmal erlebt hat.

Romantische Wochenendtrips sind zu jeder Jahreszeit gefragt. Der optimale Mix aus Abenteuer und Erholung – das ist es, was sehr viele Urlauber wollen. Ohne dass der Urlaub in Stress ausartet möchte man die interessantesten Höhepunkte bestaunen. Man kann meistens nicht alles in einem Rutsch abklappern. Es ist deswegen empfehlenswert, bei den bedeutendsten Sights anzufangen. Ganz oben auf der Liste der Pflicht-Besuche sind das Centre d'Art La Malmaison at Cannes und die Médiathèque de Noailles. Alleine schon, weil die nicht Mitgereisten diese Sehenswürdigkeiten aus dem Reiseführer kennen und sich ohne Zweifel danach erkundigen werden, sollte man diese Orte auf alle Fälle mit eigenem Auge gesehen haben. Die Kirche Reformee de France ist ebenso einen Abstecher wert. Es hängt letzten Endes von den persönlichen Vorlieben ab, welche Sight man zuerst besucht. Das Festival d'Art Pyrotechnique (mit beeindruckendem Feuerwerk), den Marche Forville (Wochenmarkt mit regionalen Spezialitäten) und das International Film Festival sollten romantische Wochenendtrips nach Cannes zudem auch enthalten.

Günstige Wochenendtrips nach Cannes sind bei Urlaubern besonders aufgrund der zahlreichen Sights populär. Oftmals werden auch scheinbar gewöhnliche Dinge zu Geheimtipps – Plätze und Orte, die erst beim genauen Hinsehen ganz besonders sind. Über die Gastronomie kann man das ebenfalls sagen. Den Gourmetführer aus der Tasche ziehen muss man hier nicht zwingend, wenn man gut speisen möchte. Passanten um einen Tipp zu bitten oder einfach nur aufmerksam durch die Straßen zu ziehen genügt. Im passenden Gasthaus landet man dann ziemlich schnell. Beispielsweise sind das Restaurant Sea Sens und das Au Martin Pêcheur beliebt. Dort sollte man unbedingt Pasteten oder Bagutte bestellen. Aber nicht nur diese zwei Restaurants werden hochgelobt, auch das Le Méditerranée ist äußerst angesehen bei Ortsansässigen sowie Urlaubern. Nach dem Dinner feiern gerade junge Leute oder Junggebliebene gerne noch in einem Club weiter.

Günstige Wochenendtrips nach Cannes sind sehr beliebt, weil man hier von Kultur bis Partys alles erleben kann. Wochenendtrips Cannes Interessenten können auf der Karte der Region unten genau sehen, wie es dort aussieht. Darüber hinaus findet man für den nächsten Urlaub ein bisschen weiter unten interessante Reiseangebote.