Vancouver

Vancouver

5 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 887
Noch komfortabler fliegen?

Premium Economy Class, Business Class und First Class sind ebenfalls für Sie buchbar.

Unser freundliches Service Team berät Sie hierzu gerne unter der Telefonnummer

+49 (0) 234 961 036 26

Vancouver Urlaub

Vancouver begeistert zunächst einmal mit seiner fantastischen Lage, zwischen dem Pazifischen Ozean und atemberaubenden, zerklüfteten Bergen, an der Westküste von Kanada. Die Stadt selbst hat von fast allem etwas zu bieten: Herrliche Natur, vielfältige Sehenswürdigkeiten, attraktive Ausflugsziele und vieles mehr. Entdecken Sie während Ihrem Urlaub in Vancouver die eindrucksvolle Vielfalt der schönen Stadt.

Regionen auswählen Regionen ausblenden

Orte in Kanada:

Orte in Vancouver & Umgebung:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Vancouver

  • 3° C
    Lufttemperatur
  • 9° C
    Wassertemperatur

Vancouver Urlaub: Zusätzliche Informationen

Urlaub in Vancouver: Gastown

Gastown ist die Bezeichnung von Vancouvers schöner, restaurierter Altstadt. Sie finden diese im Zentrum der Stadt, entlang der Water Street. Der Name der Altstadt geht auf einen britischen Siedler namens John Deighton zurück, der ebenfalls als "Gassy Jack" bekannt gewesen ist. Angeblich soll er im Jahre 1867 das erste Haus der Stadt, einen Saloon, gebaut haben. Eine Statue von Gassy Jack befindet sich noch heute an der Kreuzung Cerrall und Water Street. Doch in Gastown gibt es noch weitaus mehr zu bestaunen, wie etwa die berühmte Steam Clock, die sich jede Viertelstunde meldet. Errichtet wurde die dampfbetriebene Uhr an der Ecke Cambie Street. Als sie in Betrieb genommen wurde, war die Steam Clock die erste ihrer Art. Heute wird sie über das hiesige Fernwärmenetz betrieben. Am 06. April des Jahres 1886 bekam Gastown die Stadtrechte verliehen und wurde zur "City of Vancouver" erklärt. Allerdings wütete im Juni 1886 ein großes Feuer, von dem lediglich zwei Häuser in Gastown übrig blieben. Bis in die späten 20er Jahre dauerte es, bis Gastown wieder aufgebaut werden konnte. Mittlerweile handelt es sich um einen sehr beliebten Stadtteil, in dem Sie beispielsweise wunderbar shoppen, essen und ausgehen können.

Chinatown: ein Ausflug in eine andere Kultur

Nach dem bekannten Chinatown in San Francisco ist Vancouvers Chinatown innerhalb von Nordamerika die größte chinesische Siedlung. Hier tauchen Sie ein in eine Welt voller fremder Kulturen, exotischer Lebensmittel, fremder Gerüche und herrlicher Kunstgegenstände. Nicht entgehen lassen sollten Sie sich die verschiedenen Läden mit ihrer großen Warenvielfalt. Ob wunderschöne Dekogegenstände, alte chinesische Möbel, schmackhafte Gewürze oder etwas anderes: in Chinatown finden Sie sicherlich eindrucksvolle Souvenirs. Zudem befindet sich an der Carral Street der "Dr. Sun Yat-Sen Classical Chinese Garden". Hierbei handelt es sich um eine eindrucksvolle, auf traditionelle Weise angelegte, chinesische Gartenanlage. Chinatown liegt nahe der East Hastings Street.

Stadtpark Queen Elizabeth: wunderschöne Natur

Während Ihrem Urlaub in Vancouver empfiehlt sich zudem ein Besuch im schönen Stadtpark Queen Elizabeth, im Bezirk South Cambie. Auf der über 50 Hektar großen Anlage befindet sich der Little Mountain, der höchste Punkt der Stadt. Daneben liegt ein herrliches Gewächshaus mit Voliere, ein sogenanntes Arboretum. Ebenfalls vorhanden ist ein Golfplatz, eine Discgolf-Anlage, Tennisplätze sowie eine eindrucksvolle Blumen- und Parklandschaft.

Stanley Park: der größte Stadtpark Kanadas

Der beliebte Stanley Park ist nicht nur der größte Stadtpark innerhalb von Kanada, sondern ebenfalls der drittgrößte Park in Nordamerika. Der Park selbst ragt in den Fjord Burrard Inlet hinein. Dort erwartet Sie ein etwa 200 Kilometer langes Netz aus Spazierwegen, auf denen Sie nach Herzenslust die Seele baumeln lassen können. Der wunderschöne Baumbestand, der Beaver See, verschiedene Monumente, Totempfähle sowie die herrliche Natur lassen einen Ausflug zum Stanley Park zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. In sowie um den Park herum befindet sich zudem noch ein Aquarium, die Lost Lagoon, der Siwash Rock sowie die vorgelagerte Insel Deadman's Island. Im Stanley Park gelangen Sie während Ihrem Urlaub in Vancouver zu Ruhe und Erholung.

Vancouver Aquarium - aufregende Unterwasserwelt

Das Vancouver Aquarium ist ein beliebtes Ausflugsziel bei Groß und Klein. Wie oben beschrieben, befindet es sich im Stanley Park. Es ist das größte Aquarium innerhalb von Kanada und zugleich das fünftgrößte in Nordamerika. Eröffnet wurde es bereits am 15. Juni des Jahres 1956. Das Aquarium selbst wurde in drei große Bereiche aufgeteilt. So entdecken Sie im tropischen Bereich beispielsweise atemberaubende, große Süßwasserfische, die im Amazonas beheimatet sind, Krokodile, Haie und nicht zu vergessen, einen eindrucksvollen, tropischen Regenwald. Im zweiten Bereich dreht sich alles um die Kanadische Küste, in der unter anderem Oktopusse, heimische Korallen sowie diverse Fische auf Sie warten. Bei dem dritten Bereich handelt es sich um ein Außengehege. Dort leben beispielsweise Delphine, Orka- und Belugawale sowie Seehunde. Das Aquarium ist die Heimat von etwa 300 Fischarten, 56 Amphibienarten sowie circa 60 Säugetiere und Vögel.

Science World: erkunden Sie die Welt der Wissenschaft

Bei einem Urlaub in Vancouver sollten Sie sich auf keinen Fall die Science World entgehen lassen. Hierbei handelt es sich um ein Museum, das sich voll und ganz der Welt der Wissenschaft widmet. Ständig werden wechselnde, interaktive Ausstellungen präsentiert, sodass sich ein Besuch des Museums immer lohnt. Hier können Sie und Ihre Kinder nach Herzenslust anfassen, erforschen und die verschiedensten Dinge erleben. Spielerisches, eigenständiges Experimentieren, in den Bereichen Technik und Naturwissenschaften, sorgt dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Die unterschiedlichsten wissenschaftlichen Phänomene werden entdeckt, die Bereiche Biologie, Mathematik, Technik, Chemie und Physik spielerisch erkundet. Im Anschluss an den Museums-Besuch bietet sich ein Besuch im dortigen Souvenirladen an. Die herrliche Stadt bietet eine ungeheure Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, die Sie sich während Ihrem Urlaub in Vancouver auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Hier kommen Erwachsene sowie ebenfalls Kinder auf Ihre Kosten. Erkunden Sie die Schönheit Vanocuvers und die zahlreichen Highlights am besten selbst.

Vancouvers
schönste Reiseziele

Burnaby
Kamloops
Richmond
Victoria
Whistler
Karte von Nordamerika Vancouver gekennzeichnet