Playa de Fañabé

Costa Adeje

7 Nächte, Doppelzimmer, Halbpension

ab 666

Playa de Fañabé Urlaub

Spanien bietet viele Kontraste, das wird während eines Playa de Fañabé Urlaubs im Nu deutlich. Auf der einen Seite hektisches Treiben, auf der anderen Seite stille Plätze und wunderbare Naturschauspiele. Auch für Kurzurlauber ist eine Reise hierhin lohnenswert. Zu den populärsten Reisezielen des Landes zählt die Playa de Fañabé. Abwechslung und eine unvergleichbare Erfahrung sind während eines Urlaub dort garantiert. Die Kirche San Francisco, die Plaza de Espana und das Kulturzentrum EL Tanque zählen zu den interessantesten Highlights der Destination. Den Playa de Benijo sollte man bei einem Trip an die Playa de Fañabé auf jeden Fall auch besuchen, das raten Insider. An diesen Ort kommen manche Besucher immer wieder zurück. Sie sagen, dass es hier auch nach Jahren noch etwas Neues zu entdecken gibt. Sehr populär bei Touristen sind übrigens auch das Tenerife Auditorium und die Taganana.

Regionen auswählen:

Orte in Spanien (Kanaren):



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Playa de Fañabé

  • 19° C
    Lufttemperatur
  • 20° C
    Wassertemperatur

Playa de Fañabé Urlaub: Zusätzliche Informationen

Größter Beliebtheit erfreut sich Playa de Fañabé Urlaub. Egal ob als Single, Paar oder mit der ganzen Familie: Er ist ideal, um sich zu erholen und Neues zu entdecken. Eine Fülle von Sights und eine schöne Landschaft zeichnen diesen Ort aus. Die Playa de Fañabé befindet sich auf den Kanarischen Inseln in Spanien, dem Wohnort von 46.704.314 Einwohnern. Der Flughafen, der am nächsten liegt, ist der Flughafen Santa Cruz de Tenerife. Von hier aus kommt man schnell zu schicken Hotels und preisgünstigen Pensionen. Sie dienen sowohl als Ausgangspunkt für Ausflüge als auch als Erholungsort zum Entspannen.

Nicht grundlos gehört Urlaub an der Playa de Fañabé zu den beliebtesten Tipps von Reiseexperten. Dieses Reiseziel ist eine herausragende Möglichkeit um in kurzer Zeit etliche Impressionen zu sammeln – Eindrücke, an die man sich auch noch Wochen nach der Reise gerne erinnert.

Beim Buchen eines Urlaubs an der Playa de Fañabé sollte man sich unbedingt auch einen Plan machen, welche Sehenswürdigkeiten man auf alle Fälle sehen möchte. Bei seinem Urlaub kann man schnell etwas vergessen, falls man ohne eine ausreichende Planung anreist. Schließlich gibt es hier zahlreiche Höhepunkten zu erforschen. Wer an die Playa de Fañabé reist sollte sich unbedingt auch Santa Cruz de Tenerife ansehen:

Für kulturellen Pflichtprogramm zählen definitiv das Museum Artlandya und das Museum de Historia de Tenerife. Darüber findet man viele Informationen bei der Touristenauskunft und in Reiseführern. Es ist lohnenswert, sie aufmerksam zu lesen. Denn wer den Zeitpunkt des Besuches mit Voraussicht wählt und sich ausreichend vorbereitet, vermeidet lange Schlangen vor den Eingangstoren. Je mehr Abwechslung man in den Tag bringt, desto mehr lohnt sich ein Playa de Fañabé Urlaub. Der Park Grania Sanabria, der Park de la Granja und der Park El Quijote sind die optimalen Orte um seine Zeit zu verbringen und Frischluft zu tanken.

Auch wenn Familienurlaub dort sehr beliebt ist, so buchen nicht nur Familien gerne einen Playa de Fañabé Urlaub. Ob Kulturliebhaber oder Naturfreunde: Hier finden in wunderschönen Museen und Parks auch Alleinreisende und Paare ihre Erfüllung. Einfach nur die Seele baumeln lassen; Urlauber die genau das tun möchten sind hier ebenfalls richtig. Das Cafe EL Turpial und das Cafe Latte sind ihnen vor allem zu empfehlen. Dort kann man wunderbaren Cappuccino genießen, denn die Atmosphäre ist phantastisch. Bei der einen oder anderen Köstlichkeit kann man in diesen Cafés hervorragend den Alltag vergessen, denn sie laden mit ihrer individuellen Gestaltung zum Entspannen ein. Ein Spaziergang über die EL Meridiano bietet sich im Anschluss an. Sein Umfeld genießen, die Gedanken schweifen lassen und abschalten kann man hierbei super.

Ein Urlaub an der Playa de Fañabé ist perfekt, um unvergessliche Eindrücke zu sammeln und eine unbekannte Umgebung zu erkunden. Klar, dass Sightseeing hungrig macht. Die Gelegenheit nette Leute zu treffen und sich nebenbei zu stärken hat man in vielen Gasthäusern und Kneipen. Ein Meetingpoint für Ortsansässige und Touristen, um sich miteinander zu unterhalten und das ein oder andere Getränk zu trinken, ist zum Beispiel das Restaurant La Cazuela. Sollte dieses Restaurant jedoch komplett reserviert sein, bieten das Restaurant El Coto de Antonio und das Restaurant La Posada eine tolle Alternative. Ensaimada und Sobrasada sind hier besonders zu empfehlen. Und wohin geht es nach dem Essen? Das kommt ganz darauf an, worauf man gerade Lust hat. Bequem etwas trinken kann man in kleinen Lokalen und Bars. Wenn man allerdingss lieber bis spät nachts feiern möchte, sollte man sich für eine Disco entscheiden. Besonders beliebt sind der Club Pato, der Club Sonora und der Club Daily Price.

Eine unvergessliche Erfahrung sind Reisen nach Spanien ohne Zweifel. Wer zum Ende dieser Seite scrollt findet passende Reiseangebote für dieses Land. Unten in der Karte kann man sich direkt einen Überblick verschaffen, wenn man vor der Abreise die Umgebung erkunden möchte. Zu einem unvergleichlichen Erlebnis wird ein Playa de Fañabé Urlaub mit der richtigen Vorbereitung garantiert. Sicherlich eine wunderschöne Zeit verbringen wird hier aber ebenso, wer einen Last Minute Urlaub an der Playa de Fañabé bevorzugt.