Malaga

Malaga

7 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 329

Malaga Urlaub

In dieser Saison ist ein Malaga Urlaub absolut in. Touristen die ihre Koffer packen schätzen die Abwechslung eines kurzen Abenteuers. Spanien besticht besonders durch seine Schönheit und die Freundlichkeit der Menschen. Ein besonders schönes Reiseziel ist Malaga. Bei Jung und Alt sorgt Ein Urlaub in Malaga für Begeisterung. Wer sich dort treiben lässt wird das schnell merken. Momente erleben, die einem noch lange im Gedächtnis bleiben und die ein Lächeln aufs Gesicht zaubern; darin liegt das Geheimnis von Erholung. Das wird an diesem Ort schnell klar. In Malaga widerfahren einem momente dieser Art immer wieder.

Allergrößter Beliebtheit erfreut sich Malaga Urlaub. Malaga ist für kulinarische Spezialitäten wie Rosinen, guten Wein und frittierten Fisch bekannt. Die Stadt ist in der gleichnamigen Provinz in Spanien gelegen. Hier wohnen 568.479 Menschen. Überwältigt sind Reisende oft von der Schönheit und Atmosphäre dieses Ortes, während beides für Einheimische alltäglich ist. Nicht nur wegen den zahlreichen Sehenswürdigkeiten ist ein Urlaub in Malaga so außergewöhnlich. Die versteckten Orte, an denen sich Bewohner und Touristen über den Weg laufen, bleiben in Erinnerung, denn dort verspürt man die Lebensart, die für dieses Reiseziel typisch ist.

Regionen auswählen:


Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Malaga

  • 13° C
    Lufttemperatur
  • 14° C
    Wassertemperatur

Malaga Urlaub: Zusätzliche Informationen

Wer einen Urlaub nach Malaga bucht, sollte sich vorab einen Plan machen, welche Sights er auf gar keinen Fall verpassen möchte. Bei so vielen Highlights kann es ansonsten leicht passieren, dass man bei seinem Urlaub etwas vergisst. Das Museo Carmen Thyssen Malaga und das Museo Picasso Málaga gehören auf alle Fälle zum kulturellen Pflichtprogramm. Darüber findet man allerlei Infos in Reiseführern und bei der Touristeninformation. Es lohnt sich sie aufmerksam zu lesen. Denn wer sich gut vorbereitet und den Zeitraum des Besuches mit Voraussicht wählt, vermeidet lange Warteschlangen vor den Eingangstoren. Ein Malaga Urlaub lohnt sich umso mehr, je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt. Eine schöne Möglichkeit, die Zeit zu verbringen und frische Luft zu tanken, sind der Park de Teseo, der Parque del Mar und der Desembocadura del Guadalhorce Park.

Auch wenn Familienurlaub dort überaus populär ist, so buchen nicht nur Familien gerne einen Malaga Urlaub. Aber auch Paare und Alleinreisende, ganz gleich ob Naturliebhaber oder Kulturfreunde, finden hier in einzigartigen Museen und Parks ihre Erfüllung. Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen wollen, sind hier ebenfalls richtig. Ihnen sind insbesondere das Calle de Bruselas und das Café Con Libros zu empfehlen. Dort ist die Atmosphäre himmlisch, sodass man wunderbar einen Cappuccino genießen kann. Diese Cafés sind individuell gestaltet und laden daher förmlich zum Entspannen ein. Zudem bieten sie die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit den Alltag zu vergessen. Ein Spaziergang über den Bulevar Louis Pasteur empfiehlt sich im Anschluss an. Abschalten, die Gedanken schweifen lassen und sein Umfeld genießen kann man hierbei super.

Auch für Liebhaber von gutem Essen ist ein Urlaub nach Malaga eine besondere Erfahrung. Selbstverständlich kann man sich direkt ein Getränk zur Erfrischung besorgen oder kleine Snacks zu sich nehmen, direkt nachdem man am Zielflughafen angekommen ist. Wirklich anfangen kann die kulinarische Entdeckungsreise aber, wenn man erst einmal im Hotel angekommen ist. Das Restaurante alea Malaga und das Restaurante El Sauce bieten ein herrliches Ambiente und vorzügliche Speisen. Zu empfehlen sind regionale Spezialitäten, zum Beispiel Muscheln und getrockneter Fisch. Das Besondere an der Gastronomie hier ist nicht primär die Ausgefallenheit der Locations. Die Wirte setzen auf die Qualität der Zutaten und auf guten Geschmack. Eine pompöse Präsentation kleiner Portionen auf viel zu großen Tellern ist hier keine Priorität. Das Restaurante El Café de Bolsa hat dieselbe Mentalität, welche bei den Gästen sehr gut ankommt. Ebenso wenig enttäuscht wird, wer nach dem Essen noch Party machen will: Die heißesten Clubs sind die Diskothek Paka Paya, die Bar Safi und der Liceo Club.

Ein unvergessliches Erlebnis sind Reisen nach Spanien zweifelsohne. Passende Reiseangebote für dieses Land findet man, wenn man ganz nach unten scrollt. In der Karte unten kann man sich, wenn man bereits vor der Abreise die Umgebung erkunden möchte, direkt einen Überblick verschaffen. Mit der korrekten Vorbereitung wird ein Malaga Urlaub garantiert zu einer unvergleichlichen Erfahrung. Bestimmt eine wunderschöne Zeit erleben wird hier allerdingss gleichfalls, wer einen Last Minute Urlaub nach Malaga bevorzugt.